....mit dem Boot zur Fusion.

was sonst nicht passt aber geschrieben werden muss.
Antworten
jpwelchering
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Jan 2023, 10:27

....mit dem Boot zur Fusion.

Beitrag von jpwelchering »

Hey zusammen, gerne würden wir mit dem Boot von Berlin aus zur Fusion kommen. Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht? Bisher bin ich da noch nicht so schlau geworden im Forum.
Kann man im Sumpfsee entspannt ankern? Wir haben zwar immer gerne Besuch an Bord und feiern darauf auch sehr sehr gerne, aber wenn das jetzt der Hardcore-Badesee zur Fusion-Zeit ist, würden wir das sicherlich auch lassen. ;) Oder sind wir nicht die Einzigen mit der Idee und der See quillt vor Booten über? Stehen wir da irgendwem im Weg?
Das Boot hat 1,05m Tiefgang und es ist 7m lang.
Falls du da schon Erfahrungen gesammelt hast oder gute Liegeplätze in der Nähe kennst, lasst es uns gern wissen.
Beste Grüße und Ahoi,
Jan
vereinigung
Beiträge: 25
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:37

Re: ....mit dem Boot zur Fusion.

Beitrag von vereinigung »

Der hauptsächliche Badestrand am Mirower-Kanal ist hier:
https://map.openseamap.org/?zoom=18&lat ... TFFTFFFFFF

Sumpfsee wird sicherlich mehr als genügend Platz zum ankern sein, sofern das erlaubt ist.

Da sind viele Hütten am Wasser mit Anleger, denke das ist aber alles privat.
deg0nz
Beiträge: 8
Registriert: Do 26. Mai 2011, 12:10

Re: ....mit dem Boot zur Fusion.

Beitrag von deg0nz »

Ich kann mich entsinnen, dass wir auf der Fusion 2018 oder 2019 auf der gegenüberliegenden Seite vom Pin baden waren. Dort, wo der Pin ist, war auch eine art Kaimauer, an der auch ein Boot angelegt hatte (mit offensichtlich Fusionist*innen drauf, die auf dem Boot Party gemacht haben).

https://map.openseamap.org/?zoom=18&lat ... FFFFFFFFFF

(Auf GMaps kann man auch erkennen, dass dort eine Betonkante ist)
jpwelchering
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Jan 2023, 10:27

Re: ....mit dem Boot zur Fusion.

Beitrag von jpwelchering »

Super. Ich danke euch schonmal für die Hilfe!
Wir werden uns auf der Fusion sehen. Das Lotto-Orakel war dieses Jahr gnädig. ;)
Bolle2019
Beiträge: 31
Registriert: Do 20. Jun 2019, 22:31

Re: ....mit dem Boot zur Fusion.

Beitrag von Bolle2019 »

Ich kann den Tipp von degOnz nur bestätigen.
Dort an der Kaimauer liegen eigentlich immer diverse Boote und Flösse während der Festivals. Man ist dort zwar nie allein, da dort tatsächlich soetwas wie die inoffizielle Badestelle ist, dennoch herrscht dort eine sehr entspannte und idyllische Stimmung und man ist fussläufig in wenigen Minuten auf dem Festivalgelände
Antworten