Seite 1 von 2

LINEUP

Verfasst: Di 22. Dez 2020, 07:46
von BenediktXVII
Hi alle, das Lineup wird ja generell erst später veröffentlicht, aber ich wollte mal vorsichtig fragen ob jemand schon von Künstlern weiß die auf jeden Fall da sein werden. Die Entscheidung für Red/ Black ohne das jeweilige Lineup zu kennen fand ich besonders hart ...

Re: LINEUP

Verfasst: Di 22. Dez 2020, 12:09
von lilabluete
Ist auch super schwer sich zu entscheiden. Die meisten meiner Freunde sind Team Red, aber ich möchte auf den Trancefloor nicht verzichten.

Wieso hast du dich für Team Red entschieden?
Anreisetag, Bands, Content Programm?

Re: LINEUP

Verfasst: Di 22. Dez 2020, 14:07
von BenediktXVII
Hab mich für Team Red wegen früher Anreise, Live Bands und dem ersten Termin entschieden. Muss am Sonntag relativ früh los und wollte daher früh anreisen. Will unbedingt Monolink sehen und zähle den eher zu Live Bands ... mal schauen. Und meine Sorge ist, dass nach den ersten Festivals der Saison im Juni das Infektionsgeschehen ansteigt und ab Juli dann wieder lockdown ist - und ich will sobald wie möglich wieder feiern.

Re: LINEUP

Verfasst: Di 22. Dez 2020, 16:53
von lilabluete
Hm, ich glaube egal für was man sich entscheidet, "verpassen" wird man immer was ;)
Stimmt, Monolink spielen live, aber ich hätte das jetzt nicht als klassische Band eingeordnet :?:
Ich vermute, entweder findet beides statt oder keins, aber wir werden sehen :)

Re: LINEUP

Verfasst: Fr 25. Dez 2020, 08:21
von festivalheld89
Da schließe ich mich BenedekitXVII an. Habe mich aus den gleichen Gründen für das Team Red entschieden. Es ist einfach entspannter mit der Anresie und dem Einlass. Zudem spielen mehr Bands auf der Palapa Bühne. 8-)
Ich hoffe so, dass viele der Bands aus 2020 einfach 2021 wieder kommen. Ist ja bei anderen Festivals wie dem South Side beispielsweise auch so.

Re: LINEUP

Verfasst: So 27. Dez 2020, 23:48
von TechnoTier
festivalheld89 hat geschrieben:
Fr 25. Dez 2020, 08:21
Da schließe ich mich BenedekitXVII an. Habe mich aus den gleichen Gründen für das Team Red entschieden. Es ist einfach entspannter mit der Anresie und dem Einlass. Zudem spielen mehr Bands auf der Palapa Bühne. 8-)
Ich hoffe so, dass viele der Bands aus 2020 einfach 2021 wieder kommen. Ist ja bei anderen Festivals wie dem South Side beispielsweise auch so.
Hi festivalheld89,

kurze Zwischenfrage die ich mir aufgrund deiner letzten Kommentare gestellt habe: Warst du schon mal auf der Fusion, oder weißt du, was das für ein Festival ist?
Ein "Lineup" in dem Sinne gibt es hier eigentlich gar nicht. Die Acts werden teilweise kurz vor, teilweise sogar erst während des Festivals angegeben. Somit gab es für 2020 auch noch gar kein Lineup. Auch DJs wie David Guetta (anderer Kommentar) passen hier nicht her und interessieren eigentlich niemanden.
Die Fusion unterscheidet sich stark in ihrer gesamten Aufmachung von kommerziellen Festivals wie dem Southside oder dem Lollapalooza.
Und auch Junggesellenabschiede (nochmal anderer Post) stoßen vermutlich eher auf Ablehnung.

Kann mich natürlich auch täuschen, aber dachte nur es braucht hier vielleicht ne kurze Aufklärung 😄
Wie auch immer, ich wünsche uns allen dass wir nächstes Jahr wieder auf dem Acker tanzen dürfen!

LG TechnoTier

Re: LINEUP

Verfasst: Mo 28. Dez 2020, 09:17
von festivalheld89
Hi TechnoTier,
Nein, letztes Jahr wäre tatsächlich mein erstes Fusion gewesen. Beim Begriff Lineup habe ich mich mal hier am Titel der Diskussion orientiert.
Der JGA soll auf gar keinen Fall auf dem Festival stattfinden, sondern ist eine private Veranstaltung mit 20-30 Leuten. Eben weil das Fusion ab von kommerziellen Festivals ist, dachte ich, ihr habt vielleicht ein paar Inspirationen hierfür :D
sorry für die Verwirrung und Danke für deinen Hinweis ;-)
Beste Grüße

Re: LINEUP

Verfasst: Mo 28. Dez 2020, 18:19
von Rudolf Rocker
festivalheld89 hat geschrieben:
Mo 28. Dez 2020, 09:17
Hi TechnoTier,
Nein, letztes Jahr wäre tatsächlich mein erstes Fusion gewesen. Beim Begriff Lineup habe ich mich mal hier am Titel der Diskussion orientiert.
Der JGA soll auf gar keinen Fall auf dem Festival stattfinden, sondern ist eine private Veranstaltung mit 20-30 Leuten. Eben weil das Fusion ab von kommerziellen Festivals ist, dachte ich, ihr habt vielleicht ein paar Inspirationen hierfür :D
sorry für die Verwirrung und Danke für deinen Hinweis ;-)
Beste Grüße
Das Lineup wurde bis zur Fusion 2016 nie vorab veröffentlicht, seit 2018 wird ein Großteil bereits wenige Tage vorab online gestellt. Wenn du musikalische Inspiration suchst, guck doch einfach mal die Timetables aus den letzten Jahren an. Die findest du bei entsprechenden Schlagwörtern über die Suchfunktion in diesem Forum oder über Google Bilder.

Re: LINEUP

Verfasst: Di 2. Feb 2021, 01:45
von Crataegus
Wunschzettel:
All them witches
Andy Palacio
Ante Perry-Beach Power
Aphex Twin
Archive-Again
BCEE
Caribou
Chase&Status - Real no more/ No problem
Crystal Castles-Crimewave
Darude-Sandstorm
Eule:Nhaupt&Molle:Nhauer
Flohio
Goldie-Re-entry
Herbert Grönemeyer
Hund am Strand
Karotte
Kate Nash
Katie Melua
кинотеатр
L'entourloop
Les Deux love orchestra
Lucifer's friend
Massive Attack
Mind against
Mos Def
Mungo's hi-fi
Neuronenrestaurator
Oliver Koletzki
Opeth
Panda Dub
Pet shop boys
Sumac Dub
Paul Kalkbrenner
Paul Simon
Santigold-Self Titled
Schachmusik
Schmitzkatzki& Dachgeschoss
Skinnerbox
Still corners
Talib Kweli
Technotischtennis
Technovasall
The Beach Boys
The ganja crew
UK Apache
U3000
Wizzzzzzoooooo
😘

Re: LINEUP

Verfasst: Mi 3. Feb 2021, 17:58
von freq
Crataegus hat geschrieben:
Di 2. Feb 2021, 01:45
Wunschzettel:
Neuronenrestaurator

😘
😘😘😘