Seite 1 von 1

Rest in peace.

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 14:26
von freq
(edit) wegen verstorbenem Piloten :(

"Zwei „Eurofighter“ der Luftwaffe sind über der Müritz-Region kollidiert und abgestürzt. Der erste Pilot wurde gefunden, die Suche nach dem Zweiten läuft. [...] Wie ein Sprecher des Waffengeschwaders 73 in Laage sagte, betätigten die Piloten den Schleudersitz. Wie es zu der Kollision bei Waren (Müritz) kommen konnte, war zunächst unklar."

https://www.faz.net/aktuell/politik/inl ... 51799.html

Re: 2 Überwachungsflugzeuge weniger...

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 14:34
von amikar0
Die versuchen auch alles um auf's Gelände zu kommen....

Re: 2 Überwachungsflugzeuge weniger...

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 14:37
von followtheV
die besten der besten der besten, sir!

Re: 2 Überwachungsflugzeuge weniger...

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 15:48
von Melek Stardust
Hab grad gelesen, dass der zweite Pilot wahrscheinlich gestorben ist...

Re: 2 Überwachungsflugzeuge weniger...

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 16:03
von freq
Melek Stardust hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 15:48
Hab grad gelesen, dass der zweite Pilot wahrscheinlich gestorben ist...
Ja, habe ich auch gerade gelesen. Das ist natürlich tragisch :(

Wie lösche ich denn den Thread?

Re: Rest in peace.

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 16:48
von s3bi
Die Elektronik der Maschinen ist strahlungsbedingt ausgefallen. Rund um das Festival Gelände ist mit hohem Ausschlag auf dem Durchimeter zu rechnen. Die Emmastrahlung erreicht hier außerordentlich hohe Werte.

Re: Rest in peace.

Verfasst: Di 25. Jun 2019, 14:57
von divergenz
s3bi hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 16:48
Die Elektronik der Maschinen ist strahlungsbedingt ausgefallen. Rund um das Festival Gelände ist mit hohem Ausschlag auf dem Durchimeter zu rechnen. Die Emmastrahlung erreicht hier außerordentlich hohe Werte.
Des weiteren litt einer der Piloten seit frühester Erwachsenheit am Keter Pan Syndrom.


War das warum gestern nen adac hubschrauber hier war und die polizei direkt vorm supportereingang?