ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Laerzfreak70
Beiträge: 10
Registriert: Sa 12. Mai 2018, 09:27

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von Laerzfreak70 » So 23. Jun 2019, 21:26

akustiksdl hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:17
Was soll dieses ganze verrückt gemache!?

Lasst uns doch einfach wie all die anderen Jahre Spaß zusammen haben, ohne sich vorher schon den Kopf über Dinge zerbrechen zu müssen, die eventuell auftreten könnten...

Wenn wir jegliche Eventualitäten in Betracht ziehen müssten, dann gäbe es die Fusion sicher schon einige Jahre nicht mehr!

Es nervt!!!!
Das stimmt es nervt. Nur leider ist das sehr gutes Insider Wissen und nur eine Ankündigung was kommt.

Die Plätze für die zusätzlichen Kontrollen werden schon vorbereitet.

RoofDamage
Beiträge: 275
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 23:35

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von RoofDamage » So 23. Jun 2019, 21:31

freq hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:14
RoofDamage hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:07
Darf man von der Polizei mehr als Einmal kontrolliert werden?
Darf man bestimmt. Eine Plakette wäre super: "Dieses Auto wurde mit deutscher Gründlichkeit von links auf rechts gewendet!" :mrgreen:
Ich meinte einmal am Tag. Hätte mich vielleicht besser ausdrücken sollen :D

DamianMono
Beiträge: 308
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von DamianMono » So 23. Jun 2019, 21:38

RoofDamage hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:07
DamianMono hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 20:58
RoofDamage hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 20:35
Würde mich nicht wundern wenn die versuchen alle zu kontrollieren. Wobei dafür wohl der Platz mangelt, es sei dennen ist der Rückstau der dadurch entsteht egal :lol:
Würde mich auch absolut nicht wundern, wenn das der Einsatzplan ist... Ich meine, das macht die Verkehrssituation echt noch um einiges schlimmer, wenn es tatsächlich so kommen sollte und sie diesen wahnsinnigen Plan so durchziehen wollen....
Wobei ich mich halt Frage wie das gehen soll. Das Personal ist vorhanden, ja. Aber der Platz? Eher nicht so.
Die können ja auch nicht mehr Autos kontrollieren nur weil sie an der einen Stelle mehr Leute haben.

Es sei denn die bauen sich halt woanders noch ne schöne Kontrollstation auf. Wie sieht das eigentlich aus? Darf man von der Polizei mehr als Einmal kontrolliert werden?
die werden bestimmt mehrere "Kontroll"-Punkte auf den Strecken einrichten.... ich weiß leider auch nicht, ob man wegen der selben/gleichen Sache mehrmals am Tag kontrolliert werden darf, aber ich kann mir nicht vorstellen das ein Auto, Bus etc. auf einfacher Strecke zweimal durchgezogen wird... das wäre Bilderbuch Schikane :D

freq
Beiträge: 2669
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von freq » So 23. Jun 2019, 21:40

DamianMono hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:38
ich kann mir nicht vorstellen das ein Auto, Bus etc. auf einfacher Strecke zweimal durchgezogen wird... das wäre Bilderbuch Schikane :D
Die werden kaum ´ne Liste anfertigen, die sie dann an alle Kontrollenstationen durchgeben :roll:

DamianMono
Beiträge: 308
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von DamianMono » So 23. Jun 2019, 21:43

akustiksdl hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:17
Was soll dieses ganze verrückt gemache!?

Lasst uns doch einfach wie all die anderen Jahre Spaß zusammen haben, ohne sich vorher schon den Kopf über Dinge zerbrechen zu müssen, die eventuell auftreten könnten...

Wenn wir jegliche Eventualitäten in Betracht ziehen müssten, dann gäbe es die Fusion sicher schon einige Jahre nicht mehr!

Es nervt!!!!
ach, hier macht sich doch keiner verrückt... verrückt macht sich der, der glaubt, dass hier jemand verrückt gemacht wird... es kommt wie es kommen wird, da können wir jetzt hier doch eh nichts ändern und wenn es eintritt auch nicht...

also lass dich nicht nerven sondern freu dich, bald startet wieder die Rakete!!!!

DamianMono
Beiträge: 308
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von DamianMono » So 23. Jun 2019, 21:48

freq hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:40
DamianMono hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:38
ich kann mir nicht vorstellen das ein Auto, Bus etc. auf einfacher Strecke zweimal durchgezogen wird... das wäre Bilderbuch Schikane :D
Die werden kaum ´ne Liste anfertigen, die sie dann an alle Kontrollenstationen durchgeben :roll:
müssen die das nicht aufnehmen ins System, wer wo, wann kontrolliert wurde? das wird doch mit Sicherheit dokumentiert werden....

Peu
Beiträge: 19
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 21:22

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von Peu » So 23. Jun 2019, 21:48

Ich hab in Insiderkreisen gehört jeder der ein Eis für die Beamten dabei hat wird weiter gewunken und nicht kontrolliert....
Kann das wer bestätigen :?:

DamianMono
Beiträge: 308
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von DamianMono » So 23. Jun 2019, 21:50

Peu hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 21:48
Ich hab in Insiderkreisen gehört jeder der ein Eis für die Beamten dabei hat wird weiter gewunken und nicht kontrolliert....
Kann das wer bestätigen :?:
nein, man muss leise "frazy" summen

Psychodrunkenmaster
Beiträge: 26
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 15:46

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von Psychodrunkenmaster » So 23. Jun 2019, 22:23

Ich sauf Eure ganzen scheiß Kontrollen in Grund und Boden - und zwar ohne zu kooperieren. 8-)

freq
Beiträge: 2669
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: ACHTUNG! 700 Cops - vermutl. auch Kontrollen der Shuttles

Beitrag von freq » So 23. Jun 2019, 22:28

Psychodrunkenmaster hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 22:23
Ich sauf Eure ganzen scheiß Kontrollen in Grund und Boden - und zwar ohne zu kooperieren. 8-)
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Antworten