Ticket gesucht

Phosphoreszenz
Beiträge: 59
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 19:21

Re: Ticket gesucht

Beitrag von Phosphoreszenz » Mo 24. Jun 2019, 13:53

Melek Stardust hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 13:09

Besonders interessant finde ich übrigens diesen Beitrag von dir aus dem Jahr 2014:
"Du hast kein Ticket und willst nicht auf die Fusion? Ich würd sagen, du hast in diesen forum für dieses Jahr nicht verloren. Machst nur die Übersichtichkeit kaputt. Los hau ab und spam hier nicht rum du Troll."
https://forum.kulturkosmos.de/viewtopic ... 8&start=10
:shock:

Stimmt, mit so freundlichen Leuten möchte man nicht unbedingt feiern :?

gulogulo
Beiträge: 54
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 13:39

Re: Ticket gesucht

Beitrag von gulogulo » Mo 24. Jun 2019, 20:58

Naja, die Agression ging von dir aus, ich erkläre eigentlich die ganze Zeit was ich so denke ud begründe es auch. Aber wenn du mich blöd anmachst, dann kriegste auch was zurück.

Und nur für dich nochmal:
Über der Fusion hängt weiterhin die Antifa Fahne und nicht die Schoppenhauer Fahne. Und das bedeutet, dass man nicht durchs Leben läuft und denkt, geil das was System mir bietet, das muss ich alles akzeptieren. Das heisst nicht, dass man asozial alles macht was einen passt, aber man entscheidet halt nach seinen eigenen Wertempfinden wie etwas aufgeteilt wird. So z.B. knappe gesellschaftliche Güter wie Essen oder Zugang zu Festivals. Und das Los-System ist halt ein praktikables Notbehelf aber sichelrich nicht das Ende aller Logik um ein möglichst gerechtes miteinander zu schaffen. Es nimmt halt keine Rücksicht auf persönliche Situationen sondern unterscheidet nur zwischen Gewinnern und Verlierern. Und die Gewinner wollen scheinbar unter sich bleiben.

Und das kann jetzt zu, da ich nun ein Ticket habe.

freq
Beiträge: 2647
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Ticket gesucht

Beitrag von freq » Mo 24. Jun 2019, 21:06

gulogulo hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 20:58
Und das Los-System ist halt ein praktikables Notbehelf aber sichelrich nicht das Ende aller Logik um ein möglichst gerechtes miteinander zu schaffen.
Der Link zu Deinen früheren Postings im Forum macht Dein Standing hier jetzt nicht unbedingt besser.

Das sind einfach mal hart unsoziale Aussagen. Warum genau sollte man Dir jetzt ein Ticket vermachen?

Es gibt da so einen Kalenderspruch...irgendwas mit Beischlaf und Sympathie.

DamianMono
Beiträge: 306
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: Ticket gesucht

Beitrag von DamianMono » Mo 24. Jun 2019, 21:20

gulogulo hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 20:58
...möglichst gerechtes miteinander zu schaffen. Es nimmt halt keine Rücksicht auf persönliche Situationen sondern unterscheidet nur zwischen Gewinnern und Verlierern.
Und das findest du nicht gerecht? Du findest es also nicht gerecht, dass jeder die gleiche Chance erhält, egal wie er heißt, wo er herkommt, was er ist etc.?

Möchtest du bevorzugt werden und das aufgrund deiner persönlichen Situation? Nur weil das System für dich nicht passt, ist es nicht ungerecht... Du hast nicht mehr Chance verdient als alle anderen die sich dafür anmelden...

gulogulo
Beiträge: 54
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 13:39

Re: Ticket gesucht

Beitrag von gulogulo » Di 25. Jun 2019, 00:44

freq hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 21:06
gulogulo hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 20:58
Und das Los-System ist halt ein praktikables Notbehelf aber sichelrich nicht das Ende aller Logik um ein möglichst gerechtes miteinander zu schaffen.
Der Link zu Deinen früheren Postings im Forum macht Dein Standing hier jetzt nicht unbedingt besser.

Das sind einfach mal hart unsoziale Aussagen. Warum genau sollte man Dir jetzt ein Ticket vermachen?

Es gibt da so einen Kalenderspruch...irgendwas mit Beischlaf und Sympathie.
Aus den Kontext gerissen..

gulogulo
Beiträge: 54
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 13:39

Re: Ticket gesucht

Beitrag von gulogulo » Di 25. Jun 2019, 00:48

DamianMono hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 21:20
gulogulo hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 20:58
...möglichst gerechtes miteinander zu schaffen. Es nimmt halt keine Rücksicht auf persönliche Situationen sondern unterscheidet nur zwischen Gewinnern und Verlierern.
Und das findest du nicht gerecht? Du findest es also nicht gerecht, dass jeder die gleiche Chance erhält, egal wie er heißt, wo er herkommt, was er ist etc.?

Möchtest du bevorzugt werden und das aufgrund deiner persönlichen Situation? Nur weil das System für dich nicht passt, ist es nicht ungerecht... Du hast nicht mehr Chance verdient als alle anderen die sich dafür anmelden...
Deine fragen sind hart suggestiv und du vermischst gleich und gerecht ..

Raketenstart18h
Beiträge: 15
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 16:53

Re: Ticket gesucht

Beitrag von Raketenstart18h » Di 25. Jun 2019, 06:43

gulogulo hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 20:58
Naja, die Agression ging von dir aus, ich erkläre eigentlich die ganze Zeit was ich so denke ud begründe es auch. Aber wenn du mich blöd anmachst, dann kriegste auch was zurück.

Und nur für dich nochmal:
Über der Fusion hängt weiterhin die Antifa Fahne und nicht die Schoppenhauer Fahne. Und das bedeutet, dass man nicht durchs Leben läuft und denkt, geil das was System mir bietet, das muss ich alles akzeptieren. Das heisst nicht, dass man asozial alles macht was einen passt, aber man entscheidet halt nach seinen eigenen Wertempfinden wie etwas aufgeteilt wird. So z.B. knappe gesellschaftliche Güter wie Essen oder Zugang zu Festivals. Und das Los-System ist halt ein praktikables Notbehelf aber sichelrich nicht das Ende aller Logik um ein möglichst gerechtes miteinander zu schaffen. Es nimmt halt keine Rücksicht auf persönliche Situationen sondern unterscheidet nur zwischen Gewinnern und Verlierern. Und die Gewinner wollen scheinbar unter sich bleiben.

Und das kann jetzt zu, da ich nun ein Ticket habe.
Man kann nur hoffen, dass am Eingang ordentlich kontrolliert wird, sodass Dir der Einlass verwehrt wird.

Ich persönlich könnte auf solch unfreundliche Personen wie dich auf der Fusion ganz gerne verzichten - im Forum ebenfalls.

freq
Beiträge: 2647
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Ticket gesucht

Beitrag von freq » Di 25. Jun 2019, 07:06

gulogulo hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 00:44
Aus den Kontext gerissen..
Ne, Kontext erfasst und trotzdem für scheiße befunden.

gulogulo
Beiträge: 54
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 13:39

Re: Ticket gesucht

Beitrag von gulogulo » Di 25. Jun 2019, 07:14

Raketenstart18h hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 06:43
gulogulo hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 20:58
Naja, die Agression ging von dir aus, ich erkläre eigentlich die ganze Zeit was ich so denke ud begründe es auch. Aber wenn du mich blöd anmachst, dann kriegste auch was zurück.

Und nur für dich nochmal:
Über der Fusion hängt weiterhin die Antifa Fahne und nicht die Schoppenhauer Fahne. Und das bedeutet, dass man nicht durchs Leben läuft und denkt, geil das was System mir bietet, das muss ich alles akzeptieren. Das heisst nicht, dass man asozial alles macht was einen passt, aber man entscheidet halt nach seinen eigenen Wertempfinden wie etwas aufgeteilt wird. So z.B. knappe gesellschaftliche Güter wie Essen oder Zugang zu Festivals. Und das Los-System ist halt ein praktikables Notbehelf aber sichelrich nicht das Ende aller Logik um ein möglichst gerechtes miteinander zu schaffen. Es nimmt halt keine Rücksicht auf persönliche Situationen sondern unterscheidet nur zwischen Gewinnern und Verlierern. Und die Gewinner wollen scheinbar unter sich bleiben.

Und das kann jetzt zu, da ich nun ein Ticket habe.
Man kann nur hoffen, dass am Eingang ordentlich kontrolliert wird, sodass Dir der Einlass verwehrt wird.

Ich persönlich könnte auf solch unfreundliche Personen wie dich auf der Fusion ganz gerne verzichten - im Forum ebenfalls.
Du meinst, nur weil du die innere Zensur im Kopf hinkriegst statt Arschloch "unfreundliche Person" zu sagen bist du nicht beleidigend und ich fühle das nicht? "augenroll"

Tuskos
Beiträge: 17
Registriert: Do 9. Mai 2019, 13:28

Re: Ticket gesucht

Beitrag von Tuskos » Di 25. Jun 2019, 11:15

gulogulo hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 07:14
Raketenstart18h hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 06:43
gulogulo hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 20:58
Naja, die Agression ging von dir aus, ich erkläre eigentlich die ganze Zeit was ich so denke ud begründe es auch. Aber wenn du mich blöd anmachst, dann kriegste auch was zurück.

Und nur für dich nochmal:
Über der Fusion hängt weiterhin die Antifa Fahne und nicht die Schoppenhauer Fahne. Und das bedeutet, dass man nicht durchs Leben läuft und denkt, geil das was System mir bietet, das muss ich alles akzeptieren. Das heisst nicht, dass man asozial alles macht was einen passt, aber man entscheidet halt nach seinen eigenen Wertempfinden wie etwas aufgeteilt wird. So z.B. knappe gesellschaftliche Güter wie Essen oder Zugang zu Festivals. Und das Los-System ist halt ein praktikables Notbehelf aber sichelrich nicht das Ende aller Logik um ein möglichst gerechtes miteinander zu schaffen. Es nimmt halt keine Rücksicht auf persönliche Situationen sondern unterscheidet nur zwischen Gewinnern und Verlierern. Und die Gewinner wollen scheinbar unter sich bleiben.

Und das kann jetzt zu, da ich nun ein Ticket habe.
Man kann nur hoffen, dass am Eingang ordentlich kontrolliert wird, sodass Dir der Einlass verwehrt wird.

Ich persönlich könnte auf solch unfreundliche Personen wie dich auf der Fusion ganz gerne verzichten - im Forum ebenfalls.
Du meinst, nur weil du die innere Zensur im Kopf hinkriegst statt Arschloch "unfreundliche Person" zu sagen bist du nicht beleidigend und ich fühle das nicht? "augenroll"
Schön, dass du zumindest merkst, wie du von allen hier wahrgenommen wirst.

Antworten