Queer@fusion

vitaketamine
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Jun 2016, 19:24

Re: Queer@fusion

Beitrag von vitaketamine » Mi 19. Jun 2019, 07:16

Es gibt auch einen Talk: "Conversion Therapy: Queering the World"

Desenchantee
Beiträge: 52
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 14:35

Re: Queer@fusion

Beitrag von Desenchantee » Mi 19. Jun 2019, 08:57

komm mal raus aus deiner Blase... is doch "Fusion"

Sommernacht
Beiträge: 9
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 13:22

Re: Queer@fusion

Beitrag von Sommernacht » Mi 19. Jun 2019, 13:29

Ich muss sagen, ich empfinde die Fusion gar nicht als hetero-normativ. Ich empfinde sie wirklich als Raum, in dem es wirklich egal ist, ob hetero, queer oder was auch immer.

Ich als jemand, der zu allen Geschlechtern romantisches Interesse entwickeln kann, aber ansonsten auf dem asexuelle Spektrum ist, empfinde ich diesen nicht-vorhandenen Fokus auf Sexualität als sehr sehr angenehm.

Ich habe das Gefühl, dass es dort ist, wie es sein sollte. Niemand muss sich outen, weil es egal ist. Niemand muss sich selbst in eine besondere Rolle stellen oder Pride zelebrieren, weil einfach das Miteinander von allen im Vordergrund steht. :)

Ich möchte damit nicht queere Veranstaltungen abwertend und im Alltag sehe ich die als wichtig und richtig im Sinne von Sichtbarkeit und Kampf für die Gerechtigkeit an. Aber auf der Fusion ist es mMn ein bisschen so wie das Idealszenario. Keiner muss mehr kämpfen, weil es normal ist.


An die Menschen, die die Fusion zu hetero-normativ finden: was würdet ihr euch denn wünschen? Ein Rainbow Meetup, wo man andere queere Menschen treffen kann? Prideflags? Mehr Infoveranstaltungen? :)

Bzw. was ist es, was euch das Gefühl gibt, die Fusion sei hetero-normativ? Ich hatte sowohl kuschelnd mit einer anderen Frau als auch sonst nie das Gefühl, dass ich weniger erwünscht bin oder dass etwas anderes normativ auf mich Einfluss nimmt.

Desenchantee
Beiträge: 52
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 14:35

Re: Queer@fusion

Beitrag von Desenchantee » Mi 19. Jun 2019, 13:34

Sommernacht hat geschrieben:
Mi 19. Jun 2019, 13:29
Ich habe das Gefühl, dass es dort ist, wie es sein sollte. Niemand muss sich outen, weil es egal ist. Niemand muss sich selbst in eine besondere Rolle stellen oder Pride zelebrieren, weil einfach das Miteinander von allen im Vordergrund steht. :)

ja das empfinde ich ebenfalls so... die besondere Rolle führt doch dann auch wieder zu Abgrenzung, und wir wollen doch alle "fusionieren" so gut es geht :D

Deleted User 38727

Re: Queer@fusion

Beitrag von Deleted User 38727 » Mi 19. Jun 2019, 16:24

Keine Angst, du bist herzlich willkommen! Sei einfach du selbst, dann wirste ne super Fusion haben.

DamianMono
Beiträge: 308
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: Queer@fusion

Beitrag von DamianMono » Mi 19. Jun 2019, 16:58

Die Fusion ist ein Ort, an dem man sich entfalten darf und soll... Eine Parallele zur normalen Gesellschaft, ein Ort, an dem du das sein kannst, was du bist... Herkunft, Hautfarbe, sexuelle Orientierung usw. sind egal, wir respektieren uns alle gegenseitig als das, was wir sind: Menschen... Wir helfen uns, wir freuen uns, wir lachen zusammen, wir weinen zusammen, wir passen gemeinsam auf einander auf... Dieser Ort schafft eins: das du keine Angst oder Sorgen haben musst, Du zu sein...

Love <3

freq
Beiträge: 2653
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Queer@fusion

Beitrag von freq » Mi 19. Jun 2019, 17:06

DamianMono hat geschrieben:
Mi 19. Jun 2019, 16:58
Die Fusion ist ein Ort, an dem man sich entfalten darf und soll... Eine Parallele zur normalen Gesellschaft, ein Ort, an dem du das sein kannst, was du bist... Herkunft, Hautfarbe, sexuelle Orientierung usw. sind egal, wir respektieren uns alle gegenseitig als das, was wir sind: Menschen... Wir helfen uns, wir freuen uns, wir lachen zusammen, wir weinen zusammen, wir passen gemeinsam auf einander auf... Dieser Ort schafft eins: das du keine Angst oder Sorgen haben musst, Du zu sein...

Love <3
:!: :!: :!:

duftbaum
Beiträge: 20
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 16:45

Re: Queer@fusion

Beitrag von duftbaum » Mi 19. Jun 2019, 17:19

DamianMono hat geschrieben:
Mi 19. Jun 2019, 16:58
Die Fusion ist ein Ort, an dem man sich entfalten darf und soll... Eine Parallele zur normalen Gesellschaft, ein Ort, an dem du das sein kannst, was du bist... Herkunft, Hautfarbe, sexuelle Orientierung usw. sind egal, wir respektieren uns alle gegenseitig als das, was wir sind: Menschen... Wir helfen uns, wir freuen uns, wir lachen zusammen, wir weinen zusammen, wir passen gemeinsam auf einander auf... Dieser Ort schafft eins: das du keine Angst oder Sorgen haben musst, Du zu sein...

Love <3
<3

DieEnteMedusa
Beiträge: 2105
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Queer@fusion

Beitrag von DieEnteMedusa » Mi 19. Jun 2019, 17:59

DamianMono hat geschrieben:
Mi 19. Jun 2019, 16:58
Die Fusion ist ein Ort, an dem man sich entfalten darf und soll... Eine Parallele zur normalen Gesellschaft, ein Ort, an dem du das sein kannst, was du bist... Herkunft, Hautfarbe, sexuelle Orientierung usw. sind egal, wir respektieren uns alle gegenseitig als das, was wir sind: Menschen... Wir helfen uns, wir freuen uns, wir lachen zusammen, wir weinen zusammen, wir passen gemeinsam auf einander auf... Dieser Ort schafft eins: das du keine Angst oder Sorgen haben musst, Du zu sein...

Love <3
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen :!:
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

Phosphoreszenz
Beiträge: 60
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 19:21

Re: Queer@fusion

Beitrag von Phosphoreszenz » Mi 19. Jun 2019, 20:49

DamianMono hat geschrieben:
Mi 19. Jun 2019, 16:58
Die Fusion ist ein Ort, an dem man sich entfalten darf und soll... Eine Parallele zur normalen Gesellschaft, ein Ort, an dem du das sein kannst, was du bist... Herkunft, Hautfarbe, sexuelle Orientierung usw. sind egal, wir respektieren uns alle gegenseitig als das, was wir sind: Menschen... Wir helfen uns, wir freuen uns, wir lachen zusammen, wir weinen zusammen, wir passen gemeinsam auf einander auf... Dieser Ort schafft eins: das du keine Angst oder Sorgen haben musst, Du zu sein...

Love <3
<3

Antworten