Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Affe
Beiträge: 193
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 15:58

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von Affe » Di 18. Jun 2019, 20:55

madamemm hat geschrieben:
Di 18. Jun 2019, 20:39
Ich klinke mich mal ein mit zwei Fragen zum Sonntagsticket:
- Gibt's in der Nacht von So auf Mo noch offene Floors?
- Bekommt man Montag noch etwas zu Essen? :)
- Muss man am Einlass mit langen Wartezeiten rechnen?
Ja, gibt es. Die großen schließen alle gegen 22 Uhr am Sonntag. Aber Bachstelzen und kleinere Floors haben noch Programm.
Ja, bekommst du.
Letztes Jahr haben wir circa ne halbe Stunde gewartet. Kommt drauf an, wann du kommst.

madamemm
Beiträge: 6
Registriert: Do 28. Jun 2018, 12:32

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von madamemm » Di 18. Jun 2019, 20:59

Danke für die schnelle Antwort :) Ich denke mal wir werden zwischen 8 und 10 Uhr da sein.

Magic94
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21. Jun 2019, 09:32

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von Magic94 » Fr 21. Jun 2019, 09:38

Affe hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 19:17
Dass die Shuttles sonntags ohne gültiges (Ticket) betretbar sind halte ich für logisch und selbstverständlich.
Ist das wirklich so? Ich plane grade die Reise für eine Bekannte und möchte vermeiden, dass es an sowas dann scheitert :shock:

Affe
Beiträge: 193
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 15:58

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von Affe » Fr 21. Jun 2019, 11:15

Magic94 hat geschrieben:
Fr 21. Jun 2019, 09:38
Affe hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 19:17
Dass die Shuttles sonntags ohne gültiges (Ticket) betretbar sind halte ich für logisch und selbstverständlich.
Ist das wirklich so? Ich plane grade die Reise für eine Bekannte und möchte vermeiden, dass es an sowas dann scheitert :shock:
Alles andere wäre Quatsch, da Sonntag so gut wie keiner mehr mit gültigem Ticket anreist sondern nur für die Sonntagstickets und die gibt es erst am Gelände. Sonst bräuchten da keine Shuttles fahren.

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von mingo » Sa 22. Jun 2019, 14:30

Hallo zusammen, eigentlich bin ich ja ein alter Fusion Hase, habe mich aber dieses Jahr bewusst nicht für ein Ticket registriert. Ja ich mache gerne auch mal platz für neue Gesichter in der Hoffnung das es dem Festival etwas frische gibt oder mal jemanden den Besuch ermöglicht der noch nie das Glück hatte ;) .

Ok nun zum eigentlichen; so ganz ohne geht eben nun auch nicht und da kam eben das Sonntagsticket in den Sinn. Da wir uns darüber nie Gedanken gemacht haben die letzten Jahre hätte ich dazu noch kurz eins zwei Fragen.

1. die letzten Jahre kamen einige Sonntagswillige bereits gegen 6Uhr morgens auf das Gelände - hat sich dies geändert oder sind die Jungs und Mädels an der Botschaft nur so kullant und lassen bereits wartende schon vor 8 Uhr rein?

2. Ab wann tingeln denn die ersten regulären ShuttelBusse Sonntag früh von Neustrelitz gen Lärz?

3. So am Rande: wie ist denn generell der Andrang Sonntags, ist dies mit großen Wartezeiten verbunden? Ihr wisst ja, endlich rein und so ... gibt ja nichts schöneres ;)

Und zu guter letzt, am Finanziellen soll es grundsätzlich nicht liegen, aber der anstieg von 35€ auf 50€ + Müllpfand ist schon recht happig, frag mich was sich der KuKo dabei gedacht hat. Für 140 von Mi-DI ist ja, zu dem was man geboten bekommt, absolut fair - vor allem im vergleich zu den Kommerziellen Events.. Aber von So-Mo/Di solch ein anstieg verstehe ich nicht ganz da die Großen Bühnen (Turmbühne etc.) ja kein Nachtprogramm auf Montag mehr anbieten sondern nur noch die ganzen kleinen, auch einige Installationen die sonst Nachts erst zu bestaunen sind fehlen stellenweise schon.

Nunja, der Unmut musste noch kurz raus, ich bin dennoch gespannt wie sich nach 9 Jahren solch ein Besuch mit Sonntagsticket anfühlt und vorab schon einmal euch allen: happyFusion.
суппорtер

Affe
Beiträge: 193
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 15:58

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von Affe » Sa 22. Jun 2019, 15:12

mingo hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 14:30
Hallo zusammen, eigentlich bin ich ja ein alter Fusion Hase, habe mich aber dieses Jahr bewusst nicht für ein Ticket registriert. Ja ich mache gerne auch mal platz für neue Gesichter in der Hoffnung das es dem Festival etwas frische gibt oder mal jemanden den Besuch ermöglicht der noch nie das Glück hatte ;) .

Ok nun zum eigentlichen; so ganz ohne geht eben nun auch nicht und da kam eben das Sonntagsticket in den Sinn. Da wir uns darüber nie Gedanken gemacht haben die letzten Jahre hätte ich dazu noch kurz eins zwei Fragen.

1. die letzten Jahre kamen einige Sonntagswillige bereits gegen 6Uhr morgens auf das Gelände - hat sich dies geändert oder sind die Jungs und Mädels an der Botschaft nur so kullant und lassen bereits wartende schon vor 8 Uhr rein?

2. Ab wann tingeln denn die ersten regulären ShuttelBusse Sonntag früh von Neustrelitz gen Lärz?

3. So am Rande: wie ist denn generell der Andrang Sonntags, ist dies mit großen Wartezeiten verbunden? Ihr wisst ja, endlich rein und so ... gibt ja nichts schöneres ;)

Und zu guter letzt, am Finanziellen soll es grundsätzlich nicht liegen, aber der anstieg von 35€ auf 50€ + Müllpfand ist schon recht happig, frag mich was sich der KuKo dabei gedacht hat. Für 140 von Mi-DI ist ja, zu dem was man geboten bekommt, absolut fair - vor allem im vergleich zu den Kommerziellen Events.. Aber von So-Mo/Di solch ein anstieg verstehe ich nicht ganz da die Großen Bühnen (Turmbühne etc.) ja kein Nachtprogramm auf Montag mehr anbieten sondern nur noch die ganzen kleinen, auch einige Installationen die sonst Nachts erst zu bestaunen sind fehlen stellenweise schon.

Nunja, der Unmut musste noch kurz raus, ich bin dennoch gespannt wie sich nach 9 Jahren solch ein Besuch mit Sonntagsticket anfühlt und vorab schon einmal euch allen: happyFusion.
Zu 2.: Ab 8 Uhr fahren die Busse.

Zu 3.: Wir kamen letztes Jahr zwischen 10 und 11 an und mussten vielleicht 30-45 Minuten anstehen. Geht also.

Und mit deinem letzten Punkt geh ich auch mit. Der Anstieg ist schon ziemlich krass.

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von mingo » Sa 22. Jun 2019, 19:50

mercie für die schnelle Info, so lässt sichs gleich viel einfacher planen 8-)
суппорtер

marksn
Beiträge: 1
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:25

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von marksn » Sa 22. Jun 2019, 23:28

Gibt es beim Einlass am Sonntag Probleme, wenn man Zelt etc mitbringt um 1 bis 2 Nächte dort noch zu verbringen?

Dank euch!

Affe
Beiträge: 193
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 15:58

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von Affe » So 23. Jun 2019, 00:42

marksn hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 23:28
Gibt es beim Einlass am Sonntag Probleme, wenn man Zelt etc mitbringt um 1 bis 2 Nächte dort noch zu verbringen?

Dank euch!
Nö. Es ist ja kein Tagesticket sondern quasi ein kleines Festival Ticket. Man kann ganz normal bis dienstag bleiben.

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Sonntagstickets/-anreise + Supporter Bewerbung

Beitrag von mingo » So 23. Jun 2019, 08:32

Affe hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 00:42
marksn hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 23:28
Gibt es beim Einlass am Sonntag Probleme, wenn man Zelt etc mitbringt um 1 bis 2 Nächte dort noch zu verbringen?

Dank euch!
Nö. Es ist ja kein Tagesticket sondern quasi ein kleines Festival Ticket. Man kann ganz normal bis dienstag bleiben.

bis Mittwoch 😉 und eigentlich hat der KuKo nie etwas gesagt wenn man sogar noch bis Donnerstag mit Zelt geblieben ist, man musste nur unter umständen umziehen.
суппорtер

Antworten