Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

DamianMono
Beiträge: 306
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von DamianMono » Di 21. Mai 2019, 15:26

Herr Caffier: "Was man 20 Mal falsch gemacht hätte - möglicherweise - muss man nicht ein 21. Mal falsch machen"

Was man evtl. aber 20 Mal richtig gemacht hat, muss man nicht kaputt machen und grundlegend hinterfragen....

https://www.welt.de/regionales/mecklenb ... ecken.html

zähnchen
Beiträge: 226
Registriert: So 15. Mai 2016, 16:02
Wohnort: Neustrelitz

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von zähnchen » Di 21. Mai 2019, 15:41

DamianMono hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 15:26
Herr Caffier: "Was man 20 Mal falsch gemacht hätte - möglicherweise - muss man nicht ein 21. Mal falsch machen"

Was man evtl. aber 20 Mal richtig gemacht hat, muss man nicht kaputt machen und grundlegend hinterfragen....

https://www.welt.de/regionales/mecklenb ... ecken.html
Wenn möglicherweise 20 mal was falsch gemacht wurde von der Polizei. Ist es denn nicht Zeit für den Innenminister seinen Hut zu nehmen.
:shock:
Fahrservice zur Fusion 01625209124 :shock: :o :D
https://forum.kulturkosmos.de/viewtopic ... 35&t=24616. 8-) 8-)

Pladde
Beiträge: 248
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 13:48

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von Pladde » Di 21. Mai 2019, 16:14

zähnchen hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 15:41
DamianMono hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 15:26
Herr Caffier: "Was man 20 Mal falsch gemacht hätte - möglicherweise - muss man nicht ein 21. Mal falsch machen"

Was man evtl. aber 20 Mal richtig gemacht hat, muss man nicht kaputt machen und grundlegend hinterfragen....

https://www.welt.de/regionales/mecklenb ... ecken.html
Wenn möglicherweise 20 mal was falsch gemacht wurde von der Polizei. Ist es denn nicht Zeit für den Innenminister seinen Hut zu nehmen.
:shock:
Caffier würde nie freiwillig seinen Hut nehmen... Aber Zeit ist es schon seit langem! :?

DamianMono
Beiträge: 306
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von DamianMono » Di 21. Mai 2019, 16:21

Pladde hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 16:14
zähnchen hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 15:41
DamianMono hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 15:26
Herr Caffier: "Was man 20 Mal falsch gemacht hätte - möglicherweise - muss man nicht ein 21. Mal falsch machen"

Was man evtl. aber 20 Mal richtig gemacht hat, muss man nicht kaputt machen und grundlegend hinterfragen....

https://www.welt.de/regionales/mecklenb ... ecken.html
Wenn möglicherweise 20 mal was falsch gemacht wurde von der Polizei. Ist es denn nicht Zeit für den Innenminister seinen Hut zu nehmen.
:shock:
Caffier würde nie freiwillig seinen Hut nehmen... Aber Zeit ist es schon seit langem! :?
Das macht kein Politiker, weil die alle keinen Anstand haben und ihren Zenith nicht anerkennen...

Hatchet
Beiträge: 74
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:22

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von Hatchet » Di 21. Mai 2019, 16:52

DamianMono hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 16:21
Pladde hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 16:14
zähnchen hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 15:41


Wenn möglicherweise 20 mal was falsch gemacht wurde von der Polizei. Ist es denn nicht Zeit für den Innenminister seinen Hut zu nehmen.
:shock:
Caffier würde nie freiwillig seinen Hut nehmen... Aber Zeit ist es schon seit langem! :?
Das macht kein Politiker, weil die alle keinen Anstand haben und ihren Zenith nicht anerkennen...
Traurig auch, dass niemand die Größe hat, die Fehler bei dieser Debatte einzugestehen. Die Menschen, Medien und Politiker aus den eigenen Reihen äußern Kritik und stellen sich hinter die Fusion. Da ist natürlich total logisch auf seinen falschen Standpunkten zu beharren.

DamianMono
Beiträge: 306
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von DamianMono » Di 21. Mai 2019, 19:00

Sehr interessante Passage aus dem aktuellen Verfassungsschutzbericht, vorgestellt von Herrn Caffier :

Linke Szene gut vernetzt
Auch den linken Extremismus beobachten die Verfassungsschützer mit Sorge. Hier richte sich Gewalt häufig gegen die AfD und ihre Büros. Besorgnisregend sei, dass die Szene sich mehr und mehr bundesweit vernetze.


https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... ht230.html

somebody
Beiträge: 25
Registriert: Di 14. Mai 2019, 14:44

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von somebody » Di 21. Mai 2019, 20:04

Hier ein schöner kurzer Beitrag vom Deutschlandfunk Kultur mit dem Kernsatz :
Michael Körner, Vorsitzender des Landeskulturrats von Mecklenburg Vorpommern

"Die Fusion ist ein würdiger Kandidat für den Landeskulturpreis"

kulturpolitiker-zum-fusion-Festival wurde heute Nachmittag im Kompressor gebracht.


Da ich den Link irgendwie nicht veröffentlichen kann müsst ihr selbst in der Mediathek nachstöbern


somebody
Beiträge: 25
Registriert: Di 14. Mai 2019, 14:44

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von somebody » Mi 22. Mai 2019, 07:59

Danke Vegan-Lovefood ;)

mysticdragon
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Jun 2014, 12:03

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von mysticdragon » Mi 22. Mai 2019, 08:29

Da warst du schneller :D wollte ich auch gerade Posten.

Ich bin gespannt,was für Wellen das Ganze noch schlägt.

Antworten