Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Deleted User 37739

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von Deleted User 37739 » Do 9. Mai 2019, 13:34

BiWe hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 12:45
Ach ich weiß nicht, natürlich wohne ich nicht direkt in Lärz/Mirow, war jedoch schon häufig an und um die Müritz unterwegs, inkl. Fusion.
Niemals, absolut niemals habe ich wirklich Klagen der Anwohner gehört.
Okay, grimmige Blicke und Gefluche wenn irgendjemand an den Anreisetagen nicht die Zufahrtsstraßen nutzen konnte. Doch wirkliche Ablehnung habe ich nie gespürt. Noch nicht mal als ich in früheren Jahren während der Festivalzeit extra die Fusion verließ, um in den umliegenden Orten Schnitzel zu essen (schon gut, ich war jung, blöd und brauchte früher das Fleisch). Die Einwohner waren freundlich und lächelnd.
Natürlich sind wir nett und höflich.
Klagen wirst du als Fremder auch sehr selten hören.
Die Leute wollen dein Geld, aber nicht dich. Wie (fast) überall auf der Welt.
[/quote]
BiWe hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 12:45
Überhaupt, wenn man für ein solches Highlight für die Region nicht einmal 2 Tage Stau und 5 Tage HIntergrundbässe erträgt, zeugt das nicht von Weitsicht.
...
Das ist unbenommen ein privates Highlight für die linke Szene, aber sicher nicht für die Region. Zumal die "Region" dort gar keinen Zutritt hat.

BiWe
Beiträge: 68
Registriert: Mi 20. Dez 2017, 22:22
Wohnort: Hamburg

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von BiWe » Do 9. Mai 2019, 13:44

Grepoman, bist Du es?
The best time of the year
is calling me home.

ulix
Beiträge: 91
Registriert: Fr 15. Jun 2012, 04:47

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von ulix » Do 9. Mai 2019, 13:46

bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:18
Dann sind wir ja fast Nachbarn ;)
Frust über das Nichtstattfinden anno 2017 habe ich nicht wirklich bemerkt. Eher Erleichterung.
Wir haben ja mittlerweile mitbekommen wie du und deine drei Freunde drauf sind. Was meinst du, schafft ihr es dieses Jahr die Dreistigkeit zu ertragen, dass Menschen in eurer Umgebung Spaß haben? Man muss sich auch mal auf Neues einlassen, glaubt mir, das befreit.

raketen_ralf
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Jul 2018, 22:11

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von raketen_ralf » Do 9. Mai 2019, 13:49

bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:34
Zumal die "Region" dort gar keinen Zutritt hat.
Gibt doch sogar immer kostenfreien Zutritt für Anwohner.

DieEnteMedusa
Beiträge: 2102
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von DieEnteMedusa » Do 9. Mai 2019, 13:57

bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:34
Zumal die "Region" dort gar keinen Zutritt hat.

Alleine diese (vollkommen falsche) Aussage zeigt, dass Du gar keine Ahnung von der Materie hast, und nur trollen willst....
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

MrPink33
Beiträge: 7
Registriert: Di 7. Mai 2019, 06:38

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von MrPink33 » Do 9. Mai 2019, 14:00

Schön dass ihr so verständnisvoll und freundlich mit den Belangen der Anwohner vor Ort umgeht um sie dann einfach mit "Bitte nicht mehr füttern!" abzuspeisen.
Manchmal frage ich mich ob ihr überhaupt mitbekommt was und wie ihr hier schreibt.

Deleted User 37739

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von Deleted User 37739 » Do 9. Mai 2019, 14:03

raketen_ralf hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:49
bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:34
Zumal die "Region" dort gar keinen Zutritt hat.
Gibt doch sogar immer kostenfreien Zutritt für Anwohner.
Meines Wissens zeitlich und auf die Gemeinde Rechlin beschränkt. Also doch nicht für die Region
Region ist ein wenig mehr als "nur" Rechlin. ;)
Ein Ereignis in einer Region wäre (theoretisch) für alle offen, insbesondere für Touristen, wie zum Beispiel ein Jahrmarkt, die Kieler Woche oder die Hansesail oder das Oktoberfest, etc., etc.

roterHans
Beiträge: 41
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 21:06

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von roterHans » Do 9. Mai 2019, 14:04

Eh Bodo, ich glaub ich mag Dich nicht ... wenn wir Nachbarn wären, würde ich Dich bestimmt nicht kennen .. . Wenn Du die Fusion nicht magst, dann geh/bleibe doch zu Hause ...

Die Mehrheit der locals mag (mindestentens) das Festival!

Deleted User 37739

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von Deleted User 37739 » Do 9. Mai 2019, 14:12

DieEnteMedusa hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:57
bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:34
Zumal die "Region" dort gar keinen Zutritt hat.

Alleine diese (vollkommen falsche) Aussage zeigt, dass Du gar keine Ahnung von der Materie hast, und nur trollen willst....
Ach ja?
Dann bitte ich höflichst um Aufklärung.

ulix
Beiträge: 91
Registriert: Fr 15. Jun 2012, 04:47

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von ulix » Do 9. Mai 2019, 14:18

MrPink33 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:00
Schön dass ihr so verständnisvoll und freundlich mit den Belangen der Anwohner vor Ort umgeht um sie dann einfach mit "Bitte nicht mehr füttern!" abzuspeisen.
Das beruht auf Gegenseitigkeit. Schau doch mal wie der sehr verehrte Herr Troll seinen ersten Post verfasst hat. Wenn es bisher fundierte oder auch nur konkrete Kritik gegeben hätte, könnte man sich damit auseinander setzen. Bisher habe ich nichts gelesen, was nicht auf jedes Festival anwendbar wäre, und auch das nur als Andeutung.

Antworten