Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

DieEnteMedusa
Beiträge: 2119
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von DieEnteMedusa » Do 9. Mai 2019, 14:21

bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:12
Ach ja?
Dann bitte ich höflichst um Aufklärung.

Erstens werden die Karten verlost, und es kann sich jeder registrieren.

Zweitens gibt es für die Anwohner sonntags freien (!) Eintritt, was regelmäßig zu ganzen Familienausflüge führt.
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

raketen_ralf
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Jul 2018, 22:11

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von raketen_ralf » Do 9. Mai 2019, 14:33

bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:03
raketen_ralf hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:49
bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:34
Zumal die "Region" dort gar keinen Zutritt hat.
Gibt doch sogar immer kostenfreien Zutritt für Anwohner.
Meines Wissens zeitlich und auf die Gemeinde Rechlin beschränkt. Also doch nicht für die Region
Region ist ein wenig mehr als "nur" Rechlin. ;)
Ein Ereignis in einer Region wäre (theoretisch) für alle offen, insbesondere für Touristen, wie zum Beispiel ein Jahrmarkt, die Kieler Woche oder die Hansesail oder das Oktoberfest, etc., etc.
Ich bin mir relativ sicher, dass es um 2011/2012 kostenlose Tickets in Neustrelitz gegen Nachweis des Wohnortes gab. Dabei war der Wohnort nicht auf Rechlin beschränkt, sondern umfasste eine größere Region.

MrPink33
Beiträge: 7
Registriert: Di 7. Mai 2019, 06:38

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von MrPink33 » Do 9. Mai 2019, 14:35

ulix hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:18
MrPink33 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:00
Schön dass ihr so verständnisvoll und freundlich mit den Belangen der Anwohner vor Ort umgeht um sie dann einfach mit "Bitte nicht mehr füttern!" abzuspeisen.
Das beruht auf Gegenseitigkeit. Schau doch mal wie der sehr verehrte Herr Troll seinen ersten Post verfasst hat. Wenn es bisher fundierte oder auch nur konkrete Kritik gegeben hätte, könnte man sich damit auseinander setzen. Bisher habe ich nichts gelesen, was nicht auf jedes Festival anwendbar wäre, und auch das nur als Andeutung.
Ihr benutz das Wort Troll genau wie Trump das Wort Fake News um alles zu diskreditieren was euch nicht passt.

freq
Beiträge: 2683
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von freq » Do 9. Mai 2019, 14:39

MrPink33 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:35
Ihr benutz das Wort Troll genau wie Trump das Wort Fake News um alles zu diskreditieren was euch nicht passt.
Witzig, das Du auch erst seit 2 Tagen registriert bist und ausschließlich Käse postest.

Deleted User 37739

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von Deleted User 37739 » Do 9. Mai 2019, 14:41

MrPink33 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:35
Ihr benutz das Wort Troll genau wie Trump das Wort Fake News um alles zu diskreditieren was euch nicht passt.
Lass sein, ich erwarte nichts Anderes.

ulix
Beiträge: 93
Registriert: Fr 15. Jun 2012, 04:47

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von ulix » Do 9. Mai 2019, 14:48

MrPink33 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:35
Ihr benutz das Wort Troll genau wie Trump das Wort Fake News um alles zu diskreditieren was euch nicht passt.
Ich hab jetzt immernoch nicht mitbekommen was konkret am Festival stört.
bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:41
Lass sein, ich erwarte nichts Anderes.
Ich erwarte auch keine konkrete Kritik mehr. Daher war der Hinweis des Nichtfütterns wohl sinnvoll.
Aber vielleicht werde ich ja positiv überrascht?
Zuletzt geändert von ulix am Do 9. Mai 2019, 14:49, insgesamt 1-mal geändert.

DamianMono
Beiträge: 308
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von DamianMono » Do 9. Mai 2019, 14:48

bodomei hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:41
MrPink33 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:35
Ihr benutz das Wort Troll genau wie Trump das Wort Fake News um alles zu diskreditieren was euch nicht passt.
Lass sein, ich erwarte nichts Anderes.
Wieso erwartest du nichts anderes? Das würde mich mal interessieren? Bist du schon mit dem Gedanken ran gegangen, zu provozieren? Das würde die Erwartungshaltung erklären...

Tuskos
Beiträge: 17
Registriert: Do 9. Mai 2019, 13:28

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von Tuskos » Do 9. Mai 2019, 14:52

MrPink33 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:00
Schön dass ihr so verständnisvoll und freundlich mit den Belangen der Anwohner vor Ort umgeht um sie dann einfach mit "Bitte nicht mehr füttern!" abzuspeisen.
Manchmal frage ich mich ob ihr überhaupt mitbekommt was und wie ihr hier schreibt.
Davon ausgegangen, daß Bodomei überhaupt Anwohner ist. Ich glaube nämlich inzwischen fast eher, dass er von der Debatte Wind bekommen hat, die Fusion nicht in sein Weltbild passt und er einfach hierhegekommen ist, um ein bisschen die Toleranz der Fusionist*Innen zu testen.
Und offensichtlich schafft er es auch den ein oder anderen zum ausfällig werden zu bringen, wobei er - ganz der höfliche Biedermann - moralisch überlegen bleibt.

Lasst euch doch davon nicht triggern. Wenn er wirklich Anwohner ist und sich dadurch gestört fühlt, dann haben wir ihn jetzt gehört und damit hat sichs.
Wir alle haben mit dem Anwohnern nur gute Erfahrungen gemacht und wissen, dass er nicht für die Mehrheit spricht.

BiWe
Beiträge: 74
Registriert: Mi 20. Dez 2017, 22:22
Wohnort: Hamburg

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von BiWe » Do 9. Mai 2019, 14:53

Bitte nicht mehr füttern!
The best time of the year
is calling me home.

ulix
Beiträge: 93
Registriert: Fr 15. Jun 2012, 04:47

Re: Polizei stellt sich quer: Fusion droht das aus

Beitrag von ulix » Do 9. Mai 2019, 14:57

Mein Vorschlag wäre, nurnoch auf Bodomei einzugehen, wenn er konkrete Kritik bringt.

Antworten