Oliver Schories/Mixmag Livestream

Fleur de Bass
Beiträge: 39
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 23:14

Re: Oliver Schories/Mixmag Livestream

Beitrag von Fleur de Bass » So 22. Jul 2018, 16:37

lorena love hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 19:54
Ich hoffe, dass die fusion dazu nen statement abgibt, ob die aktion abgesprochen war oder nicht.
falls es nämlich in zukunft öfter zu solchen videoprojekten kommt, wäre es gut zu wissen, wo und wann gefilmt wird. so könnte man sich drauf einstellen und den bereich einfach zu der zeit meiden.
Und wenn da grad ein Act spielt, den ich sehen möchte? Nix da, es wird einfach nicht gefilmt, basta!

Pet0r
Beiträge: 51
Registriert: Di 22. Mai 2018, 08:29

Re: Oliver Schories/Mixmag Livestream

Beitrag von Pet0r » So 22. Jul 2018, 16:58

den Act solltest du dann einfach nicht mehr sehen wollen ;-)

Ballern wie Muddi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 14:24

Re: Oliver Schories/Mixmag Livestream

Beitrag von Ballern wie Muddi » Fr 10. Aug 2018, 14:39

Ich versteh eure aufregung garnicht!!!! Ich bin mal froh das der olli das live gestreemt hat. Ohne den streem wäre ich nämlich niemals hier gelandet. Kenne dem olli seine musik seid Jahren aber fusion ist mir neu. Das video hat mich überzeugt. Nächstes jahr werd ich mir mal ne karte kaufen und dem olli dann dort im real live angucken/ anhören. Fusion scheint gut abzugehen!

hoax1337
Beiträge: 17
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 09:14

Re: Oliver Schories/Mixmag Livestream

Beitrag von hoax1337 » Di 4. Sep 2018, 15:27

Ballern wie Muddi hat geschrieben:
Fr 10. Aug 2018, 14:39
Ich versteh eure aufregung garnicht!!!! Ich bin mal froh das der olli das live gestreemt hat. Ohne den streem wäre ich nämlich niemals hier gelandet. Kenne dem olli seine musik seid Jahren aber fusion ist mir neu. Das video hat mich überzeugt. Nächstes jahr werd ich mir mal ne karte kaufen und dem olli dann dort im real live angucken/ anhören. Fusion scheint gut abzugehen!
0/10

Pet0r
Beiträge: 51
Registriert: Di 22. Mai 2018, 08:29

Re: Oliver Schories/Mixmag Livestream

Beitrag von Pet0r » Do 6. Sep 2018, 15:38

haha, wasn troll ._d

yeah.
Beiträge: 15
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 23:37

Re: Oliver Schories/Mixmag Livestream

Beitrag von yeah. » So 3. Mär 2019, 21:54

Nicht mehr buchen! Ohne Absprache geht das garnicht!

Fusion Crew
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Mai 2011, 11:08

Re: Oliver Schories/Mixmag Livestream

Beitrag von Fusion Crew » Mo 4. Mär 2019, 18:48

aus dem Newsletter 1/2019

O l i v e r S c h o r i e s
hat sein Set mit mehreren Kameras gefilmt und sofort ins Netz gestellt,
viele die dort gefeiert haben, waren auf dem Video zu erkennen.
Sowohl der Kulturkosmos, als auch die Tanzwüsten Crew waren von dieser
Geschichte überrascht, und niemand hat das im Vorhinein mitbekommen, oder
gar genehmigt. Nach dem Motto Dreistigkeit siegt, hat Oliver Shories
mehrere vermutlich kleine Kameras installiert, um mit diesem
Videomitschnitt auf Facebook und Mixmag zu posen und seinem Narzissmus zu
frönen. Hätte die Bühnenbetreuung oder die Tanzwüsten Crew diese Aktion
mitbekommen, wäre dies sicherlich unterbunden worden.
Das war natürlich eine Scheißaktion und es wäre zu schön, wenn die
Fusion von der zunehmenden Digitalisierung verschont bleiben würde. Wir
sind aber realistisch genug zu erkennen, dass das nicht einfach so
passieren wird.

Es wäre naiv zu glauben, dass wir filmen und fotografieren grundsätzlich
unterbinden könnten, indem alle Gäste für 4 Tage das Handy abkleben…
Wir können hier nur appellieren und sagen: …keep the good memories in
your heart - not on a chip!

Etwas anders verhält es sich mit unseren Künstler:innen. Die sind ja
zumeist keine jahrelangen Fusionist:innen und kennen oft die
Empfindlichkeiten unserer Gäste nicht. Viele wollen diesen speziellen
Auftritt irgendwie festhalten. Dies finden wir verständlich und wollen es
auch nicht verbieten, weil diese Acts bei uns ja weder eine hohe Gage, noch
irgendeine Art von Medienaufmerksamkeit bekommen. Zudem wäre es auch eine
Doppelmoral, auf der einen Seite selbst immer Live Videos bei YouTube
schauen zu wollen, andererseits den Künstler:innen zu verbieten, ihre
Performance zu filmen, oder dies dann ins Netz zu stellen.
Wir haben daher Spielregeln aufgestellt was das Filmen und Fotografieren
betrifft.

Wir geben unseren Künstler:innen Vorgaben, wenn sie im Artistcare anfragen
oder ansagen, dass sie Videoaufnahmen während ihres Auftritts machen wollen:
1. sollen keine Kameraleute auf der Bühne rumspringen und 2. sollen keine
erkennbaren Menschen im Publikum sichtbar sein, wenn das Video online
gestellt werden sollte. Inwiefern das jeweils eingehalten wird, können wir
aber nicht kontrollieren.
Wenn dies wie im Fall von Oliver Shories mißachtet wird, hilft meist nur,
dass die Spielregelverletzter:innen darauf hingewiesen werden und zur Not
ein kleiner Shitstorm eingeleitet wird, damit solche Videos wieder
verschwinden. Wir werden aber in Zukunft den gewünschten Umgang in diesem
Thema unseren Künstler:innen besser im Vorfeld vermitteln, bzw. im
Artiscare deutlicher drauf hinweisen, was zu beachten ist.

Antworten