YouTube Videos melden!

Antworten
LippiFL
Beiträge: 3
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 07:47

YouTube Videos melden!

Beitrag von LippiFL » Fr 6. Jul 2018, 08:59

Anscheinend kommen immer mehr Youtuber, Instagramer usw. auf die Fusion. Ich kann einfach nicht verstehen wieso man gegen die wenigen Regeln des Festivals verstößt und öffentlich Gesichtsaufnahmen hochläd. Bitte lasst uns gemeinsam versuchen diese Videos zu melden um die Werbefreiheit und das Recht des eigenen Bildes zu wahren.

Hier ist der erste Schlaumeier:

Youtube: "Ich war auf dem verrücktesten Festival!"
CtU0PlprPC4

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: YouTube Videos melden!

Beitrag von mingo » Fr 6. Jul 2018, 09:22

naja das recht am Bild tritt in kraft wenn du dich auf dem Video erkennst.

klar gibt es immer genug verrückte die die Sozialennetzwerke sowie Flickr und Youtube zuballern, aber ganz verhindern kann man es wohl nie. Mich eingeschlossen hab ich auch 3-4 Videos Online (zwar nicht direkt zu finden und inzwischen mit dem bewusstsein keine Leute abzubilden) aber dienen diese Teilweise nur der Erhaltung diverser Geschehnisse - bsp hier.: viewtopic.php?f=32&t=23407&sid=c5ad6c35 ... cbdd78e3f3

Ich verstehe deine Bedenken und unterstütze deine Meinung dazu, aber ist es aus meiner Sicht inzwischen ein Fass ohne Boden.

Ich hab mir eben mal das von dir erwähnte Video angesehen und finde es auch traurig das die Fusion inzwischen auch als KlickMaschine herhalten muss, aber finde ich es glaube ich Sinnvoller die Zeit in sachliche, deutliche, aber nicht freche Kommentare zu investieren damit die Besucher/Zuschauer/Mittleser indirekt noch aufgeklärt werden das wir so etwas eigentlich nicht wünschen und diese Typen eigentlich garnicht auf die Fusion gehören!
суппорtер

encarnizado
Beiträge: 95
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:48

Re: YouTube Videos melden!

Beitrag von encarnizado » Fr 6. Jul 2018, 09:44

mir ist auch erste negativ aufgefallen, dass mein facebookstream mit videos vom festival zugeballert ist - bis ich festgestellt habe, dass die meisten von den künstlern selbst kommen.

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: YouTube Videos melden!

Beitrag von mingo » Fr 6. Jul 2018, 09:55

ja es ist durchaus Mode geworden sich als Künstler mit der Fusion zu schmücken - Bilder vom Auftritt / Soundcloud-Set / Instagramm Story etc.

Hier müsste, zumindest beim Thema Bilder, der KuKo in den Bookingverträgen einfach aktiv werden..

Gemeldet hab ich das Video inzwischen auch mal, und in den Kommentaren gibt es bereist auch genug Rückendeckung - aber wie es immer so ist: eins wird gelöscht, zwei kommen hinzu ...
суппорtер

encarnizado
Beiträge: 95
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:48

Re: YouTube Videos melden!

Beitrag von encarnizado » Fr 6. Jul 2018, 10:05

naja, was heißt schmücken. ich gönne den meisten einfach die freude, auf so einer tollen veranstaltung spielen zu dürfen und diese momente mit anderen zu teilen. besonders bei so etwas wie zb be svendsen gepostet hat, der ja die tanzwüste eröffnet hat.

aber ja - ich bin da ansonsten auch auf deiner seite - die fusion sollte im grunde genommen schon verschont von so etwas bleiben.

FriscoKid
Beiträge: 26
Registriert: Di 15. Jul 2014, 13:49

Re: YouTube Videos melden!

Beitrag von FriscoKid » Fr 6. Jul 2018, 11:15

https://youtu.be/L44ElvRr8lc Er ist Künstler, er darf das alle anderen bitte nicht!
Alles MUSS, nichts KANN

DieEnteMedusa
Beiträge: 2120
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: YouTube Videos melden!

Beitrag von DieEnteMedusa » Fr 6. Jul 2018, 11:18

FriscoKid hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 11:15
https://youtu.be/L44ElvRr8lc Er ist Künstler, er darf das alle anderen bitte nicht!
Na ja... Streng genommen auch nur, wenn er vorher alle, die zu sehen sind, um Erlaubnis gefragt hat...
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

Zauberzander
Beiträge: 25
Registriert: Di 23. Jun 2015, 16:08

Re: YouTube Videos melden!

Beitrag von Zauberzander » Fr 6. Jul 2018, 11:28

DieEnteMedusa hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 11:18
FriscoKid hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 11:15
https://youtu.be/L44ElvRr8lc Er ist Künstler, er darf das alle anderen bitte nicht!
Na ja... Streng genommen auch nur, wenn er vorher alle, die zu sehen sind, um Erlaubnis gefragt hat...
Das es auch anders geht zeigt das Video von Skinnerbox dieses Jahr: https://youtu.be/rz0otsBwXn0

Würde mal sagen bis auf die Nennung des Festivals (was mit den ganzen Soundcloud Mitschnitten eh ad absurdum geführt wurde) ist es vorbildlich.

Antworten