Seite 2 von 3

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 10:30
von ickewersonst
Took hat geschrieben:
Di 3. Jul 2018, 10:06
https://twitter.com/Polizei_MSE/status/ ... 0455284737
krAAAAAAAASSSSSSSSSSS.

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 10:49
von Took

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 10:58
von Took

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 11:05
von Took
Hier noch eins mit Erwähnung des Röntgenfahrzeugs :shock:

https://www.svz.de/video/polizeikontrol ... 45556.html

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 12:24
von overus
Took hat geschrieben:
Di 3. Jul 2018, 11:05
Hier noch eins mit Erwähnung des Röntgenfahrzeugs :shock:

https://www.svz.de/video/polizeikontrol ... 45556.html
Der Beitrag ist glaube ich aus dem letzten Jahr.

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 14:43
von Complex
Zur Eingangsfrage:

Es wurde jedenfalls nicht ausnahmslos jeder kontrolliert.

Wir sind Montag Nachmittag gefahren.

Erste Kontrollstation auf der B198 -> weiter gewunken.
Zweite Kontrollstation auf der Umleitung über die Raststätte A19 -> weiter gewunken.

Schade, weil wir nichts zu beanstanden hatten, außer den schon auf dem Hinweg mokierten fehlenden Fahrzeugschein. Hätten uns gerne mal ein wenig dumm gestellt. Anderseits wahren wir natürlich froh über die schnelle Heimreise.

Was sicher kein Grund für unsere vorurteilsfreien Ordnungshüter sein kann: Die "gediegene" schwarze VW-Passat Limousine, die geschickt genug gepackt war, das man von außen nicht die Beladung der Rückbank sehen konnte (Sorry an die ganzen Tramper, untenrum war wirklich voll!). So einer "Staatskarosse" sieht man auch nach 15 Jahren die lächerlich niedrigen Gebrauchtwagenpreise nicht an. Wir danken Gerhard S. für die Lobby. :D


(auf der Anreise am Samstag durften wir einmal von zwei Kontrollstellen - aber nur die kleine Nummer Führerschein, Verbandskasten etc. , da hat man aber auch im Fond die Campingausrüstung sehen können)

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 15:20
von Georgemaster
Aber wurde denn jetzt echt noch auf der Raststätte Gudow auf der A24 kontrolliert und alles über diese Raststätte geleitet?
Ich meine, das ist ja kurz vor Hamburg, 180Km von der Fusion entfernt??
Das macht doch überhaupt keinen Sinn mehr wenn es um die Fahrtauglichkeit geht?
Oder hab ich da was falsch verstanden?

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Mi 4. Jul 2018, 13:28
von Geosechseck
mittwoch morgen, 7 uhr losgefahren:

über mirrow und dann über die kleinen käffer richtung neuruppin - kein einziges polizeiauto gesehen.

kleiner tipp für alle, die noch nicht fahren können: fahrt über die landebahn (ostseite) aus, dann rechts richtung berlin. nach wenigen kilometern kommt links die kanustaion mirrow. dort solange bleiben wie nötig.

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: So 5. Aug 2018, 22:50
von baniee
https://www.youtube(.)com/watch?v=4FGw4QvyrPE

Re: Polizeikontrolle

Verfasst: Mo 6. Aug 2018, 15:00
von Karl Kutter
Geosechseck hat geschrieben:
Mi 4. Jul 2018, 13:28
mittwoch morgen, 7 uhr losgefahren:

über mirrow und dann über die kleinen käffer richtung neuruppin - kein einziges polizeiauto gesehen.

kleiner tipp für alle, die noch nicht fahren können: fahrt über die landebahn (ostseite) aus, dann rechts richtung berlin. nach wenigen kilometern kommt links die kanustaion mirrow. dort solange bleiben wie nötig.


Kleiner Tipp an alle die nicht fahren können:

Bleibt doch einfach noch ein wenig auf dem Gelände.