Gute Campingplätze

Simmel
Beiträge: 4
Registriert: Di 10. Apr 2018, 12:46

Gute Campingplätze

Beitrag von Simmel » Mo 28. Mai 2018, 07:28

Moin, sind das erste mal auf der Fusion und wollten uns mal über die Güte im bezug auf die Lage der Campingplätze informieren.

Wo sind gute plätze wo man nicht so mega viel latschen muss und es noch erträglich laut ist mit Ohropax beim pennen und wo eher die schlechten.

Werden schon Mittwoch 8:00 da sein, also denk ich mal gute Auswahl haben.

Im Jahr 2012 gibts n Lageplan... Denke hat sich ja nicht so viel verändert.

Lageplan (Leerzeichen bei .de wegmachen, anders hat er es hier nicht genommen^^):

https://archiv.fusion-festival. de/2012/fileadmin/user_upload/fusion2012/nicht_A-Z/gela__776_ndeplan2012web.pdf

encarnizado
Beiträge: 95
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:48

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von encarnizado » Mo 28. Mai 2018, 08:49

Wir waren immer in der Nähe der Oase. Das war schön: Keramik- und Kompostklos um die Ecke, Lagerfeuer des Nachts und allgemein vergleichsweise ruhig gewesen.

Famous
Beiträge: 41
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 14:03

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von Famous » Mo 28. Mai 2018, 11:04

Irgendwo bei der Oase ist auch mein Ziel. Ob man 8 Uhr als erster auch schon so weit nach hinten fahren darf?? Früher war es nicht so. Da wurde Area für Are systematisch gefüllt.
Wir reisen erst Nachmittags an und ich denke, da wird vor der Oase eh nix mehr frei sein.
Bezüglich "nicht so weit latschen" - du rennst auf der Fusion so oder etliche Kilometer! Wichtiger finde ich daher, dass das Zelt eher in der Nähe der wirklichen Bedürfnisse ist und man da mal kurze Wege hat um ein sauberes Geschäft machen zu können. ;)

RoofDamage
Beiträge: 275
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 23:35

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von RoofDamage » Mo 28. Mai 2018, 11:09

Ich kann mich an die Uhrzeiten nicht mehr erinnern. Aber bei der letzten Fusion sind wir nachts los gefahren und waren dann morgens vorm Gelände in einer Autoschlange bevor das Gelände überhaupt aufgemacht hat. Das hat dann einige Zeit gedauert bis wir dann aufm Gelände waren.

Das hat dann dazu geführt das wir quasi schräg gegenüber zur Oase unser Camp hatten.

Erträglich laut und am besten um seine Ruhe beim pennen zu haben wäre wohl das Family Camp. Das ist zwar außerhalb aber auch ganz chillig. Und laufen tut man ja sowieso wie bereits erwähnt

Geosechseck
Beiträge: 47
Registriert: So 11. Mär 2018, 10:18

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von Geosechseck » Mo 28. Mai 2018, 12:13

Das mit dem auffüllen wird hier beschrieben:

viewtopic.php?f=32&t=20772&sid=e7100094 ... c8692ab7c5

Simmel
Beiträge: 4
Registriert: Di 10. Apr 2018, 12:46

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von Simmel » Mo 28. Mai 2018, 14:19

Famous hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 11:04
Irgendwo bei der Oase ist auch mein Ziel. Ob man 8 Uhr als erster auch schon so weit nach hinten fahren darf?? Früher war es nicht so. Da wurde Area für Are systematisch gefüllt.
Wir reisen erst Nachmittags an und ich denke, da wird vor der Oase eh nix mehr frei sein.
Bezüglich "nicht so weit latschen" - du rennst auf der Fusion so oder etliche Kilometer! Wichtiger finde ich daher, dass das Zelt eher in der Nähe der wirklichen Bedürfnisse ist und man da mal kurze Wege hat um ein sauberes Geschäft machen zu können. ;)
Kommen mit dem Bassliner Bus an... also wenn man Zu Fuß ist kann man sich garnicht einfach was aussuchen. Hm, nicht so cool^^

Hatte auch schon nähe Oase gedacht... B5 oder sowas

baniee
Beiträge: 92
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 16:31

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von baniee » Mo 28. Mai 2018, 14:41

Backpackerplätze sind nah am ZOB und schön ruhig

Morx
Beiträge: 48
Registriert: Di 20. Dez 2011, 12:13

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von Morx » Mo 28. Mai 2018, 18:18

Simmel hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 14:19
Kommen mit dem Bassliner Bus an... also wenn man Zu Fuß ist kann man sich garnicht einfach was aussuchen. Hm, nicht so cool^^

Hatte auch schon nähe Oase gedacht... B5 oder sowas
Wenn du zu Fuß bist, kannst du campen wo Platz ist und schon freigegeben ist.
Auf A dürfen nur keine Autos, Camper etc.

zanni
Beiträge: 6
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 07:25

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von zanni » Di 29. Mai 2018, 10:40

Wir werden wahrscheinlich auch in Richtung vom unteren C3 oder an der Oase campieren. Ich wollte ja nach den Tipps hier eigentlich in den A Bereich, weil da auch keine Autos sind mit Spezialisten die dann die Autoanlage intensiv nutzen. :lol: Die anderen wollten aber nicht. Find das aber an der Oase auch gut alleine wegen den WC Royales und den Duschen direkt vor Ort.

Morx
Beiträge: 48
Registriert: Di 20. Dez 2011, 12:13

Re: Gute Campingplätze

Beitrag von Morx » Di 29. Mai 2018, 12:24

zanni hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 10:40
Wir werden wahrscheinlich auch in Richtung vom unteren C3 oder an der Oase campieren. Ich wollte ja nach den Tipps hier eigentlich in den A Bereich, weil da auch keine Autos sind mit Spezialisten die dann die Autoanlage intensiv nutzen. :lol: Die anderen wollten aber nicht. Find das aber an der Oase auch gut alleine wegen den WC Royales und den Duschen direkt vor Ort.
In der Regel werden die Autoanlagen glücklicherweise aus gelassen, Beschallung auf dem Campingplatz ist auch nicht so erwünscht.
Wir bekommen schließlich 24 h am Tag wunderbare Musik auf dem Gelände ein paar Minuten entfernt. Und Gelegenheiten zum chillen und essen gibt es da auch ohne Ende, kein Grund den Campingplatz lautstark zu beschallen und die anderen beim wohlverdienten Schlaf zu stören.

Antworten