Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Antworten
_Mina_
Beiträge: 22
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 16:40

Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von _Mina_ » Sa 26. Mai 2018, 15:21

Hey zusammen,
die Jahre ziehen ins Land...die Fusion is still there! Gut so!
Die letzten Jahre habe ich mich aufgrund des Fusion Hypes gefragt, was da eigentlich los? Was bedeutet euch die Fusion? Warum seid ihr dort/wollt da hin?
Freue mich über eure ehrlichen Antworten 😊
Mina

boeboes
Beiträge: 40
Registriert: Di 11. Feb 2014, 19:36

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von boeboes » So 27. Mai 2018, 13:21

Weil da hauptsächlich „Freaks“ rumlaufen...ich fühle mich wohl unter solchen und bin wohl auch in diese Kategorie zu packen. :mrgreen:
Spass beiseite: Die Fusion ist einfach eine Wucht und eine andere Welt. Was da alles an Kultur, Kunst und Kunterbuntem zusammenkommt ist einfach fantastisch. Das Konzept ist klasse, die Musik ist auserlesen und ich mag die Vielseitigkeit der Musik wie auch der Menschen, welche dort zusammenkommen.

Als ich zum ersten Mal auf der Fusion war dachte ich mir: „genau so sollte ein Fest sein“. Zuvor hätte ich mir nicht mal vorstellen können, dass es irgendwo solch einen Ort gibt. Einfach Klasse.

Schade hatte ich kein Glück bei den Verlosungen, aber auch das finde ich gut (so freut sich jemand anders).

Es gibt auch Seiten am Fest, welche ich nicht so toll finde. Aber wer bin ich schon zu kritisieren und ausserdem würde das am Thema vorbeischiessen ;)

_Mina_
Beiträge: 22
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 16:40

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von _Mina_ » So 27. Mai 2018, 14:40

@boeboeb



Freut mich, dass dir das Konzept noch bekannt ist 😉

Iggi84
Beiträge: 18
Registriert: Do 22. Feb 2018, 18:02

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von Iggi84 » So 27. Mai 2018, 17:48

Ich war vor zwei Jahren zum ersten Mal auf der Fusion und war überwältigt. Mit wieviel Liebe zum Detail alles dort aufgebaut und dekoriert ist, unfassbar. Man kann ewig über das riesige Gelände laufen und immer wieder Neues entdecken. Welcher Künstler wann auf welche Bühne spielt ist eigentlich Nebensache. Man kann von Bühne zu Bühne und Floor zu Floor schweben und die Musik ist immer vielfältig und gut. Die Leute sind alle mega entspannt und super nett (bis auf einen, der mir meine Pommes und mein Bier klauen wollte ;) ) Keine Werbung, links,... Ich könnte ewig so weiter schwärmen. So muss eine Party sein! Frue mich mega dieses Jahr wieder dabei sein zu können. :)

tanzgranate
Beiträge: 66
Registriert: Do 12. Apr 2018, 14:48

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von tanzgranate » Mo 28. Mai 2018, 10:54

Tja, was bedeutet die Fusion für mich?
Es lässt sich zusammen mit meinem Gefühl wenn ich den Lärzer Acker nach einem Jahr wieder betrete. Ein Gefühl von Zuhause. Nicht im Sinne von Wohnung, sondern im Sinne von Ankommen an einem Ort der Lebensfreude, Toleranz, Kultur, Vielseitigkeit. Viele Menschen (nicht alle aber viele) haben ganz gleiche Ansichten wie ich. Dieses Wohlfühlen sorgt dann dafür, dass ich mich herrlich treiben lassen kann, tanzen, Musik genießen, mich an den künstlerischen Details erfreue und einfach das Fusionleben genieße.
Nach Rückkehr in den Alltag setzt ziemlich schnell das Ich-will-wieder-zurück-Gefühl ein. Fast wie Heimweh. Bis zur Vorfreude auf die nächste Ankunft auf dem Lärzer Acker.
:-)

Famous
Beiträge: 41
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 14:03

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von Famous » Mo 28. Mai 2018, 10:59

Urlaub! Abschalten! Treiben lassen! Alltag vergessen! zu 99% liebe Leute um sich haben!

Leider habe ich bisher die Chance verpasst, das Hamsterrad des Lebens zu verlassen, aber mit der Fusion klappt es zumindest 6 Tage mal und das alle 3 Jahre ... ;)

Die Fusion ist wie eine Tür in eine andere Welt, durch die ich ab und an mal gehen darf. Schön das ist. :roll:

JuxundDollerei
Beiträge: 35
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 08:45

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von JuxundDollerei » Mo 28. Mai 2018, 12:41

Ich muss sagen, dass mich vor allem der Aspekt wie die Menschen dort miteinander umgehen inspiriert hat - insb. mit Hintergrund der Größe des Festivals. Kein Stress, unglaubliche Toleranz und Offenheit. Durch diese einzigartige Atmosphäre hatte ich das Gefühl der absoluten Freiheit und Sicherheit. Das habe ich so nur selten oder gar nicht wieder erleben dürfen.

Die Fusion ist mein kleines Utopia wo die Menschen noch so miteinander umgehen wie ich es mir vorstelle. Man hilft sich, man teilt, man passt aufeinander auf, man ist fair, man achtet auf sich und auf andere.

Die Größe des Festivals trägt vor allem dazu bei, dass man sich total treiben lassen kann und Raum und Zeit vergisst. Für jedes Bedürfnis gibt es den richtigen Ort und das auf so detailverliebte schöne Art. Line up ist in diesem Fall nicht Prio aber natürlich unschlagbar.

Jeder - Supporter, Gast, Künstler - schätzt die Fusion so wie Sie ist und trägt so zu dieser einzigartigen Atmosphäre bei.

Was mir also die Fusion bedeutet: Es gibt mir Hoffnung in das Gute im Menschen und die Gewissheit dass es viele von uns gibt. Ein Ort wie ihn jeder kennen sollte, damit der Gedanke und das Denken der Fusion in die Welt hinaus getragen werden kann.

ifindoubtlove
Beiträge: 86
Registriert: Do 2. Jul 2015, 13:54

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von ifindoubtlove » Mo 28. Mai 2018, 15:25

boeboes hat geschrieben:
So 27. Mai 2018, 13:21
Als ich zum ersten Mal auf der Fusion war dachte ich mir: „genau so sollte ein Fest sein“.
Und ich dachte mir: "Genau so sollte die Welt sein." :D Die erste Fusion war Liebe pur und das hat sich auch bei den weiteren Besuchen nicht geändert.

_Mina_
Beiträge: 22
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 16:40

Re: Die Fusion...was bedeutet sie euch?

Beitrag von _Mina_ » Mo 28. Mai 2018, 23:49

JuxundDollerei
"Was mir also die Fusion bedeutet: Es gibt mir Hoffnung in das Gute im Menschen und die Gewissheit dass es viele von uns gibt. Ein Ort wie ihn jeder kennen sollte, damit der Gedanke und das Denken der Fusion in die Welt hinaus getragen werden kann".

Gänsehautworte....Du sprichst mir aus dem Herzen. So war es (mal) gedacht vor langer Zeit. So soll es sein!
Ich danke dir!

Antworten