Bauliche Veränderungen / neue Floors?

Antworten
Rudolf Rocker
Beiträge: 90
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 12:00

Bauliche Veränderungen / neue Floors?

Beitrag von Rudolf Rocker » Do 24. Mai 2018, 23:58

Moin allerseits,
Ich meine mich daran zu erinnern, irgendwo im letzten oder vorletzten Jahr von neuen Baumaßnahmen / neuen Floors für die diesjährige Fusion gelesen oder gehört zu haben. Hat jemand dazu konkrete Infos?

LuckyLukas
Beiträge: 11
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 10:46

Re: Bauliche Veränderungen / neue Floors?

Beitrag von LuckyLukas » Fr 25. Mai 2018, 04:07

Das Luftschloss wurde abgerissen, soll es so nicht mehr geben. Dafür gibt es eben was anderes zum Ersatz :ugeek:

oh udo du sau
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 07:06

Re: Bauliche Veränderungen / neue Floors?

Beitrag von oh udo du sau » Fr 25. Mai 2018, 07:08

Wie die Leute es einfach nicht abwarten können möglichst viele Info´s vorabzubekommen anstatt sich etwas überraschen zu lassen...

Beim Line Up kann ich´s ja noch nachvollziehen aber bezüglich der Stages ? :roll:

tanzgranate
Beiträge: 66
Registriert: Do 12. Apr 2018, 14:48

Re: Bauliche Veränderungen / neue Floors?

Beitrag von tanzgranate » Fr 25. Mai 2018, 07:27

LuckyLukas hat geschrieben:
Fr 25. Mai 2018, 04:07
Das Luftschloss wurde abgerissen, soll es so nicht mehr geben. Dafür gibt es eben was anderes zum Ersatz :ugeek:
Luftschloss sollte noch da sein,
war es letztes Jahr zur at.tension auch noch.

Veränderungen? Die gab es jedes Jahr. Schon allein bei der Gestaltung der Bühnen.
Ich bin gespannt darauf, werde Mittwochnachmittag ausgiebig das Gelände erkunden.

Denyo
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Apr 2014, 20:03

Re: Bauliche Veränderungen / neue Floors?

Beitrag von Denyo » Fr 25. Mai 2018, 11:24

Gab im letzten Fusion-Newsletter ein paar Infos dazu:

"Das Luftschloss lebt!
Nachdem wir das Luftschloss ja wegen zu hoher Sanierungskosten bereits
abgeschrieben hatten und es in diesem Sommer abgerissen werden sollte,
haben wir im März noch einmal kurzerhand den Abriss gestoppt und einen
neuen Plan zur Erhaltung dieses einmaligen Bauwerks ausgeheckt. Ein neuer
Bauantrag wurde gestellt und das Luftschloss wurde am Ende jetzt doch
komplett saniert. Augenscheinlich sieht es aus wie schon immer, aber außer
der originalen Stahlkonstruktion wurde alles erneuert und aus dem Zelt
wurde ein Bau mit festem Dach. Eine Wahnsinnsbaustelle, die uns den ganzen
Sommer auf Trab gehalten hat und die gerade bis zum at.tension Festival
bespielbar geworden ist."

"Zum Festival als solches können wir schon mal verraten, dass wir die
Veranstaltungsfläche etwas erweitern wollen. Das wir bestrebt sind, die
Floors und Bühnen zum Teil umzustrukturieren und so manches neu ausrichten
wollen. Da laufen die Prozesse und im Frühjahr werden wir euch schon mal
einen kleinen Vorgeschmack geben."

Maikind
Beiträge: 12
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 20:22

Re: Bauliche Veränderungen / neue Floors?

Beitrag von Maikind » So 24. Jun 2018, 09:42

Das Luftschloss ist noch da , war letzte Woche schon mal
Gucken 😊

3 Tage noch 😊!

Man hörte die Seebühne würde dieses Jahr nicht mehr von der 3000grad Crew bespielt , sie übernehmen wohl das SonnenDeck ... generell solle sich floormässig vieles ändern... wir sind gespannt was uns erwartet !

Antworten