Ruhige Campingareale

Antworten
zanni
Beiträge: 6
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 07:25

Ruhige Campingareale

Beitrag von zanni » Sa 14. Apr 2018, 11:23

Hey Leute,

ich war bisher nur einmal auf der Fusion und ich kam an einem Freitag und habe direkt neben der Turmbühne gecampt. Unnötig zu sagen das es sehr laut und ich wenig geschlafen habe.

Dieses Jahr würde ich das ganz gerne anders machen und auf ein Campingareal wo es ruhiger ist. Family Camp möchte ich nicht da dort viele Kinder sind und die im Zweifelsfalls morgens auch das Schlafen stören :D

Gibt es gute Spots wo man entspannt pennen kann in der Nähe vom Trancefloor? Am besten noch eine Ecke wo man eine Hängematte spannen kann.


Danke für eure Hilfe.

divergenz
Beiträge: 291
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 11:03

Re: Ruhige Campingareale

Beitrag von divergenz » Sa 14. Apr 2018, 19:00

zanni hat geschrieben:Family Camp möchte ich nicht da dort viele Kinder sind und die im Zweifelsfalls morgens auch das Schlafen stören :D
Nicht im Zweifel sondern GARANTIERT.
Stört aber nicht weiter wenn man mit seinen eigenen Kindern dort ist;-)

Wenn dich Bässe ncihts stören, sind bei der Rootsbase superchillige Hängematten, auch auf C1 massieren einen die Rootsbase Bässe schön in den 'Schlaf'

Tommes
Beiträge: 774
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:56

Re: Ruhige Campingareale

Beitrag von Tommes » Di 24. Apr 2018, 12:19

In der Nähe der Rootsbase zu campen, würde ich dir nicht empfehlen.

Wenn du ohne Auto auskommst, ist der Backpacker Bereich A5/A6
recht entspannt und nicht so laut. (Ja, Ja, ist nicht in der nähe vom Trancefoor) Mit Auto die D-Bereiche aber leider auch weit weg. Mal eben zum Camp um was zu holen, na ja... :roll:

Ruhig ist es in den C + B Bereichen eigentlich nirgends.

Hier mal der Plan von 2012:

https://metameute.de/~jamalaka/fusion/G ... 012web.pdf

beresef
Beiträge: 56
Registriert: Do 3. Mai 2018, 16:18

Re: Ruhige Campingareale

Beitrag von beresef » Do 3. Mai 2018, 16:23

Für mich ist es die erste Fusion und Anreise mit dem eigenen Auto. Daher meine Frage, wie läuft es mit der Zufahrt auf den Campingplatz? Kann ich mir aussuchen, auf welchen Platz ich möchte oder wird mir einer zugewiesen? Ankommen wollen wir Mittwoch Abend bzw. Donnerstag früh.

Danke schon mal :-)

Geosechseck
Beiträge: 47
Registriert: So 11. Mär 2018, 10:18

Re: Ruhige Campingareale

Beitrag von Geosechseck » Do 3. Mai 2018, 23:17

Wenn du dein Auto außen stehen lässt (P1 bis p4) kannst du dir auf den A Plätzen einen Platz aussuchen.
Wenn du beim Auto campen willst, kannst du dir nicht aussuchen, wo du hinkommst. Es wird wohl erst die B dann C dann D dann E dann F Plätze befüllt (unter Vorbehalt). Es kann dir also keiner genau sagen wo du hinkommst. Da die meisten aber Mittwoch anreisen, wirst du wohl auf D oder E landen, aber ggf können die anderen hier mehr sagen ;)
Siehe zu meiner Erklärung bitte auch die Karte über deinem Post.

PS: Mittlerweile gibt es rechts von den E und unterhalb von den D Plätzen auch schon F Plätze, die Karte ist nicht aktuell

Gruß

WukPunk
Beiträge: 155
Registriert: Di 29. Apr 2014, 22:27

Re: Ruhige Campingareale

Beitrag von WukPunk » Fr 4. Mai 2018, 00:07

Hier gibt es eine einigermassen aktuelle Karte von ca. 2016:

https://www.openstreetmap.org/export#ma ... 90/12.7407

Wo es sicher nicht ruhig ist, ist auf C1.

Antworten