Fusion-Ticket übertragen

Niklas28
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Jan 2018, 09:21

Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von Niklas28 » Di 9. Jan 2018, 09:25

Hallo Freunde der Nacht,

offiziell ist es ja nicht möglich ein Ticket zu übertragen.

Ich hab ein Ticket, leider hat meine Freundin sich nicht rechtzeitig registriert. Nun bekommt ein Freund (gleiche Gruppe) kein Urlaub und kann daher nicht zur Fusion, kann ich das Ticket an meine Freundin weitergeben...?

Kurz um, nehmen die Jungs & Mädels am Eingang das Thema personalisierte Tickets Ernst? Hat da jemand Erfahrungen :)

Vielen Dank :)

Niklas

BiWe
Beiträge: 75
Registriert: Mi 20. Dez 2017, 22:22
Wohnort: Hamburg

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von BiWe » Di 9. Jan 2018, 10:03

Es gibt seit diesem Jahr keine Wunschkandidaten mehr; Ticketübertragung also nicht mehr möglich.

In den Jahren 2015 und 2016 wurde am Einlass bei jedem Ticket auch der zugehörige Name im Ausweis/Pass überprüft.
Was allerdings bei Nichtübereinstimmung passiert ist, das kann ich nicht sagen. Bei uns stimmte es immer.
The best time of the year
is calling me home.

divergenz
Beiträge: 291
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 11:03

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von divergenz » Di 9. Jan 2018, 11:03

Ich finde die Frage solte nicht sein, wie ernst die das nehmen, sondern wie ernst du die Wünsche des Veranstalters nimmst, allen die gleiche Chance bieten zu wollen.
Wenn dein Freun sein Ticket jetzt zurückgibt, hat deine Freundin ja noch grössere Chencen bei der zweiten Bingorunde..

TrevorCorey
Beiträge: 47
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 16:53

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von TrevorCorey » Di 9. Jan 2018, 12:13

BiWe hat geschrieben:Was allerdings bei Nichtübereinstimmung passiert ist, das kann ich nicht sagen. Bei uns stimmte es immer.
Nach Hause fahren passiert dann.

bocadillo
Beiträge: 6
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 15:07

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von bocadillo » Di 9. Jan 2018, 13:50

divergenz hat geschrieben:Wenn dein Freun sein Ticket jetzt zurückgibt, hat deine Freundin ja noch grössere Chencen bei der zweiten Bingorunde..
Nö, weil sie sich nicht registriert hat. Wer sich nicht im Dezember angemeldet hat, hat dann auch keine Möglichkeit mehr an der 2. Verlosung oder an der Tombola teilzunehmen

Niklas28
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Jan 2018, 09:21

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von Niklas28 » Di 9. Jan 2018, 17:19

Danke für die Kommentare, auch wenn nicht die gewünschte Antwort dabei war :)

Ich finde es generell gut, dass die Tickets im Vorfeld verlost werden, damit jeder die gleiche Chance hat. Auch das Verbot zur Weitergabe bzw. dem Verkauf von Tickets, finde ich gut, um so den "Schwarzmarkt" einzudämmen.

Finde es allerdings Schade, dass man die Tickets nicht im Freundeskreis weitergeben darf/kann...

divergenz
Beiträge: 291
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 11:03

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von divergenz » Di 9. Jan 2018, 18:38

Niklas28 hat geschrieben:Finde es allerdings Schade, dass man die Tickets nicht im Freundeskreis weitergeben darf/kann...
Das war ja seit Einführung des Lossystems möglich, hat ja leider nicht funktioniert, weil das System missbraucht wurde.

funkyjay
Beiträge: 280
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 18:12

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von funkyjay » Sa 13. Jan 2018, 14:34

Alle finden solche Systeme immer toll, ausser es schränkt sie selber ein :lol:
Niemand hat ein Problem damit, wenn irgendwo hingeschissen wird...solange es nich vor der eigenen Haustüre passiert.

kultmult
Beiträge: 4
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 14:11

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von kultmult » Mi 14. Feb 2018, 10:22

Finds ehrlich gesagt sehr streng und lächerlich solche Vorschriften so streng einzuhalten.
Sehr schade ums Ticket, wenn derjenige wirklich nicht teilnehmen kann... da wird es doch wohl jemand anderes bekommen können :(

_Mace_
Beiträge: 27
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 18:18

Re: Fusion-Ticket übertragen

Beitrag von _Mace_ » Mi 14. Feb 2018, 13:21

Ist schon kacke für die, die ihr Ticket wirklich einfach im Freundeskreis weitergeben wollten.
Aber wie schon geschrieben wurde das System halt ausgenutzt, z.B. um Wunschkandidatenoptionen zu verkaufen. Und das ist numal wirklich so garnicht im Sinne der Fusion...

Antworten