Ähnliche Festivals?!?!

Archiv
robertochampa
Beiträge: 142
Registriert: Di 5. Jul 2011, 09:11
Wohnort: Münster

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von robertochampa » Do 7. Jul 2011, 11:43

ok
Zuletzt geändert von robertochampa am Do 7. Jul 2011, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.

baniee
Beiträge: 92
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 16:31

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von baniee » Do 7. Jul 2011, 13:06

und die wollen sicher das das hier jemand reinschreibt :roll:

eiche
Beiträge: 13
Registriert: Di 5. Jul 2011, 12:57

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von eiche » Do 7. Jul 2011, 13:19

robertochampa hat geschrieben:weiss jemand was VON EINEM festival der altfusionisten - es wurde gemunkelt das ein paar Gründer aufgrund der Grösse irgendwo ein anderes Festival machen ?
habe deine frage mal umgewandelt, weil du ja voraus setzt durch die gruechtekueche korrekt informiert worden zu sein.

akay030
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Jul 2011, 18:33

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von akay030 » Do 7. Jul 2011, 19:24

Hallo,

also wie hier schon einige geschrieben haben kann ich dir auch NATION OF GONDWANA empfehlen. Wa früher au eher nen GOA festival, ist jetzt aber abwechslungsreicher und dieses jahr echt nen geiles line up!!!
is echt nen schönes kleines festival. ich fahr auf jeden fall wieder hin. und vor allem is dat glei bei uns um de ecke. kannste och mit der S bahn hinfahren.


lg Alex

Kaischi
Beiträge: 5
Registriert: Di 5. Jul 2011, 17:05

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von Kaischi » Do 7. Jul 2011, 20:48

also ich fahre seit 9 jahren zur fusion und habe zwischenzeitlich auch andere festivals besucht. ein vergleichbares festival gibt es meiner meinung nicht, was nicht bedeuten soll, dass andere festivals schlecht bzw. schlechter sind als das fusion festival. jedes festival hat seinen ganz eigenen charakter und das soll auch so bleiben. ein derart vielfältiges programm, wie es der kulturkosmos jahr für jahr bietet und dabei die verschiedensten menschen friedlich zusammenbringt habe ich bisher nirgens erlebt.

mittlerweile fahre ich nur noch 1x im jahr auf ein festival und das findet immer ende juni in lärz statt ;)

ist immer auch geschmacksache... wer auf goa steht, der fühlt sich auf einem der vielen goafestivals sicher auch wohl. technoveranstaltungen gibt es ebenfalls viele... da muss man einfach ausprobieren...

ansonsten einfach mal das at.tension anschauen, welches schon bald in lärz stattfindet.

ansonsten bleibt nur die vorfreude auf die nächste fusion... :(

Corleo
Beiträge: 127
Registriert: Di 5. Jul 2011, 17:03

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von Corleo » Do 7. Jul 2011, 23:56

Kann ich nur bestätigen. Dockville hat so gar nix mit der Fusion gemein.
Also das ist nicht schlecht. Aber völlig andere Stimmung.
Ich denke auch das die GOA Festivals dem Fusion-Feeling noch am nächsen kommen.
Da gibt es in der Regel auch viele Gemeinsamkeitn was die Festivlordnung und so was betrifft. Wer allerdings nicht auf GOA abfährt hat schon nen kleines Problem.
Letztlich ist die Fusion gerade was die Vielfalt der Artists angeht schlicht einzigartig.

Freundlicher Gruß
Corleo

kjelt
Beiträge: 28
Registriert: Di 5. Jul 2011, 00:01

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von kjelt » Mo 18. Jul 2011, 19:30

jetzt mit offiziellen seegen.
es ist das festival der freundschaft....

http://festivalderfreundschaft.de/

die_nachttigal
Beiträge: 23
Registriert: So 29. Mai 2011, 13:28

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von die_nachttigal » Mo 18. Jul 2011, 20:32

martns hat geschrieben:man munkelt, das in berlin, genauer in rummelsburg eine hundekuchenfabrik stehen würde, in welcher ganz gerne mal dreitägige minifestivals stattfänden... wer weiss...


immer diese gerüchte 8-)

die_nachttigal
Beiträge: 23
Registriert: So 29. Mai 2011, 13:28

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von die_nachttigal » Mo 18. Jul 2011, 20:34

antaris läuft das überhaupt noch? wollten die nicht vor ca. zwei lenzen das letzte mal die lichter anknipsen?

freq
Beiträge: 2647
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Ähnliche Festivals?!?!

Beitrag von freq » Mo 18. Jul 2011, 20:39

die_nachttigal hat geschrieben:antaris läuft das überhaupt noch? wollten die nicht vor ca. zwei lenzen das letzte mal die lichter anknipsen?
War dieses Wochenende ;)

Das Aus wegen gesundheitlicher Probleme des Veranstalters lag mal in der Luft...aber anscheinend ist das überwunden.

Kommendes Wochenende geht aber die letzte VuuV über den Acker :P

Gesperrt