Wünscht euch was für die nächste Fusion

Archiv
endlich trocken
Beiträge: 63
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 22:01

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von endlich trocken » Fr 8. Jul 2011, 00:09

Koalafish hat geschrieben:
flo_opr hat geschrieben:-> Wer bitteschön schleppt seine Sachen 1 Km bei voller Ausrüstung?
öhm, so ziemlich fast alle :mrgreen:
ich auch,gefühlte 5km. dann sogar bis nach berlin mit all meinen nasen sachen. ist doch aber de fusion, müssen wir alle irgendwie hin, spass haben und dann wieder zürück.. :)

IchHier--DaOriginal
Beiträge: 55
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:50

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von IchHier--DaOriginal » Fr 8. Jul 2011, 07:31

Wunderwurst hat geschrieben:
IchHier--DaOriginal hat geschrieben:Hm wie wäre es mit einem hohem Erdwall als Schallschutz zwischen Festivalgelände und Zeltplatz? (Vorallem bei der Turmbühne) ...wär doch kein großer Akt oder?
Easy...2-3 Leute einen Nachmittag lang mit Eimerchen und Schäufelchen losschicken, fertig ist der Erdwall. Eignet sich auch super als Riesenrutsche, wenn das Wetter wieder so linksextrem ist. :D
Wie heißen eigentlich noch mal diese Dinger, die man sich in die Ohren stopfen kann?
Hm wär doch gleich ne super A-Amt-Schicht...ich bin dabei. :)

Ja Ohropax .....nur irgendwie rutschen die bei mir immer wieder raus. Und gegen ein vibrierenden Boden nützen die auch nichts. :roll:
Aber war auch nur n Vorschlag....so extrem lebensnotwendig ists nun auch nicht aber i fands ne jute Idee. :)

clärchen
Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Jul 2011, 10:08

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von clärchen » Fr 8. Jul 2011, 10:11

2. oase
dort zu spielen

Fus1on1st
Beiträge: 63
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:53

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von Fus1on1st » Fr 8. Jul 2011, 13:18

IchHier--DaOriginal hat geschrieben:
Wunderwurst hat geschrieben:
IchHier--DaOriginal hat geschrieben:Hm wie wäre es mit einem hohem Erdwall als Schallschutz zwischen Festivalgelände und Zeltplatz? (Vorallem bei der Turmbühne) ...wär doch kein großer Akt oder?
Easy...2-3 Leute einen Nachmittag lang mit Eimerchen und Schäufelchen losschicken, fertig ist der Erdwall. Eignet sich auch super als Riesenrutsche, wenn das Wetter wieder so linksextrem ist. :D
Wie heißen eigentlich noch mal diese Dinger, die man sich in die Ohren stopfen kann?
Hm wär doch gleich ne super A-Amt-Schicht...ich bin dabei. :)

Ja Ohropax .....nur irgendwie rutschen die bei mir immer wieder raus. Und gegen ein vibrierenden Boden nützen die auch nichts. :roll:
Aber war auch nur n Vorschlag....so extrem lebensnotwendig ists nun auch nicht aber i fands ne jute Idee. :)

---


Was für Ohropax bzw. Ohrstöpsel benutzt du denn? Da gibts ja die verschiedensten Typen (Nur mal um nen Eindruck von der Vielfalt zu bekommen :) : http://www.sonicshop.de/De/index.htm)... Nicht alle passen gleich gut in jedes Ohr. Das ist wie mit In-ear Kopfhörern. Besonders diese standard Schaumstoff Ohrstöpsel, die man auf Festivals auch oft geschenkt bekommt, sind nicht gerade optimal.

*fee*
Beiträge: 23
Registriert: Di 28. Jun 2011, 16:02

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von *fee* » Mo 25. Jul 2011, 10:59

Meine Wünsche:

- bessere Müllorganisation - evtl. die Leute mal dazu animieren (das schlechte Gewissen der Leute wecken ;) )
- nachts lautere Musik!
- definitiv meeehr Raketen ;) aba sonst war die DEKO echt genial!
- ne 2. Oase!
- noch mehr Bachstelzen;)
-bei evtl. starker Hitze n´Feuerwehrabkühlkommando mit KALTEM wasser 8-)

- natürlich besseres Wetter (wenn alle ihre Teller sauber abessen, könnte das für das nächste Jahr machbar sein :D )
- tolerante, weniger aggressive Menschen
- Spass und Liebe

see u next year
past is history
future is mistery
but the present is a gift!

laugh&dance

Kater Pelzig
Beiträge: 4
Registriert: Di 7. Jun 2011, 12:10
Kontaktdaten:

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von Kater Pelzig » Mo 25. Jul 2011, 13:17

-wetter wetter wetter. besseres. und zwar welches ohne regen. nieselregen vielleicht.
-mehr versteckte chillecken... vielleicht noch einen wald dazu mit 437578409 hängematten.
-weniger normale leute, es waren dieses jahr viel zu wenig exoten und freaks unterwegs :(
-die vleischerei soll definitiv nochmal einen stand machen, aber diesmal den burger mitbringen
-eine fusionellavorführung
-eine kuschelecke für einsame leute wo man bestimmt jemanden zum schmusen gibt ohne jemanden auf die nerven zu fallen. mit sicherheit gibts auch sowas aber ich habs nich gefunden. oder keiner mag mich :(
-der pilzstand soll wiederkommen, ich hab gehört es gab mal einen pilzstand :D
-mehr chillecken. warte hab ich glaub ich schon geschrieben...
-definitiv mehr laser... die hab ich total vermisst.
-turmbühne mit ausgefallenerer deko
-mehr feuerstellen
-die eine scheinwerferinstallation am rootsbase, zwei sich gegeneinander bewegende kreismuster auf dem boden - einfach toll. der muss überall hin...
- gtuk oder crystal castles... oder sowas...
- passt beim nächsten mal einfach auf das die bewohner der umliegenden dörfer es nicht schaffen die wolken mit silberionen zu beschießen damit es nciht wieder die ganze zeit regnet. das war so traurig. und doch schön. aber auch traurig :/

Stone
Beiträge: 60
Registriert: Do 26. Mai 2011, 21:24

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von Stone » Mo 25. Jul 2011, 22:49

- mehr laser/lightshows!
- fusion-tscheka (+ gulag, unbedingt!) gegen anti-ferienkommunisten (macker, unkorrekte "händler"..).
- SGZ/SOOKEE zu 'ner coolen Zeit auf 'ner großen Bühne
- umsetzung der coolen, im müll-thread vorgestellten sauber-halte-ideen
- 'ne positionierung vom fusion-team zum nahost-konflikt, in der israel nicht dämonisiert wird, sondern man sich bspw. auf 'ne zwei-staaten lösung einigen kann, so als kompromiss..

tool
Beiträge: 17
Registriert: Di 26. Jul 2011, 09:31

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von tool » Di 26. Jul 2011, 11:43

eine Fahrradsternfahrt zur fusion aus soviel wie möglichen städten

ich kann mir auch vorstellen das von 3 toiletten containern mindestens 2 dauerhaft offen sind
aber warscheinlich liegt das problem am abwasserrohr des platzes

Toiletten gesondert für wichtige arbeiter und ständler und keine toiletten befreiungsbändel denn diese werdern weitergegeben


müllkontroll team welche auf den camp stichpunktartige kontrollen machen um zu schauen wer abfährt auch alles einpackt wenn nicht strafe und dann aber hart denn sonst schreckt es nicht ab

aktive durchsetzung der feuerwerkskörperverbot

bachstelzen braucht eine rettungsstation der rettungswaagen braucht zu lange !!!!!!!!!!!!!

ollifreund
Beiträge: 130
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 19:45

Re: Wünscht euch was für die nächste Fusion

Beitrag von ollifreund » Mi 27. Jul 2011, 07:33

Lasershow von der Turmbühne aus :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ja und lautere Musik dort wär auch echt Sahne... die Anlage
bringt es einfach, das Beste was ich je gehört habe. Aber
da scheiterts wohl an den Lärmschutzregularien... :(

Gesperrt