Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektakel

Archiv
kat
Beiträge: 5
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 16:31

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von kat » Mi 6. Jul 2011, 16:51

Bin gern dabei beim Gartenteam - meine Mecklburger Stauden und Ableger brauchen dringend Platz und freuen sich über einen neuen Standort. Eine tolle Idee - Machen wir uns das Leben schön bunt:D

DeVreni
Beiträge: 1
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 16:53

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von DeVreni » Mi 6. Jul 2011, 16:54

Moin! Hoffentlich hab ich Zeit! Wäre gern dabei.

henriknet
Beiträge: 4
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 10:05

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von henriknet » Mi 6. Jul 2011, 16:57

bitte mich in den verteiler aufnehmen..

Hartkopfhose
Beiträge: 384
Registriert: Di 28. Jun 2011, 15:55

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von Hartkopfhose » Mi 6. Jul 2011, 16:59

für nen Verteiler wäre es schon wichtig, irgendwas noch mit anzugeben. Private Nachrichten gehen ja hier nicht.

Ich selbst würde z.b. auch gern kommen, muss aber wahrscheinlich den Rest des Jahres sehr viel arbeiten. Daher sag ich mal lieber nicht zu. Aber die Idee ist gut.

Hoffentlich bleibt es nicht nur bei der Idee, sondern wird auch in die Tat umgesetzt. Ehrenamtliche Leute können die Kulturkosmos-Leute immer gebrauchen.

robertochampa
Beiträge: 142
Registriert: Di 5. Jul 2011, 09:11
Wohnort: Münster

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von robertochampa » Do 7. Jul 2011, 13:46

das hängt jetzt von der Koordination und dem Engagement von uns allen ab.

Ich bin von meiner ersten Fusion in diesem Jahr so verzaubert worden, das ich den zauber zurückgeben möchte.

hiernochmal die Grundidee:

2te Oase mit Chilloutbereich eingebetet in eine Garten/Blumenlandschaft
und Sanitären Einrichtungen, vorzugsweise in der nähe eines Waldes oder da wo mehrere Bäume stehen.

ich habe auch den Betreiber vorgeschlagen auf der Übersichtsseite einen neuen Menüpunkt, der dann so wie "Projekt Ideen Fusion 2012", aufzunehmen.


ES GIBT NICHTS GUTES AUSSER MAN TUT ES !!!!!!!!

peterchen
Beiträge: 22
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 23:32
Kontaktdaten:

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von peterchen » Do 7. Jul 2011, 13:51

Und alle die keine Zeit oder keine Lust haben zu helfen bringen nächstens Jahr einfach ein paar Blumen / Pflanzen mit die sie entweder an entsprechenden Punkten (wie eure Gartenidee) oder einfach so irgendwo gesammelt pflanzen...stellt euch vor, es würden allein ein 20tel der Besucher jeweils 1 oder 2 Bleumen / Pflanzen mitbringen!?!

robertochampa
Beiträge: 142
Registriert: Di 5. Jul 2011, 09:11
Wohnort: Münster

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von robertochampa » Do 7. Jul 2011, 13:55

super idee!

Oder wir könnten auch Blumen, Stauden und Samen an das Fusion schicken-
wenn alles klappt gibt es vorort eine Gruppe die sich dem ganzen annehmen kann
und nächstes jahr im Sommer gibt es den heftigstsn Traumgarten den ich mir vorstellen kann.

Minasun
Beiträge: 54
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 10:57

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von Minasun » Do 7. Jul 2011, 14:06

Ich find's klasse. Bin dabei und baue den Zaun außenrum, damit alles heile bleibt...ähm wilde Müllhalde, Trampelpfad, in Vorgarten k... und so...ihr wisst schon!

jonemii
Beiträge: 1
Registriert: Do 7. Jul 2011, 14:08

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von jonemii » Do 7. Jul 2011, 14:13

Hallo zusammen!

Finde die Idee auch wunderbar und möchte gern Zeit und Energie in das Projekt einbringen.
Bitte nehmt mich in den Verteiler auf!

Sonnige Grüße aus Berlin

martns
Beiträge: 11
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 20:51
Wohnort: Berlin

Re: Renaturierung aka Wiederaufforstung nach Schlammspektake

Beitrag von martns » Do 7. Jul 2011, 14:51

jeaaa! ich bin beim garten gerne dabei! buddeln ist mein beruf und meine bananenstauden habe viele kinder bekommen, die bestimmt nächsten sommer gerne ins freie möchten! :geek:

sonnigste grüße aus berlin!

Gesperrt