Seite 3 von 6

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Do 14. Jul 2016, 20:39
von EyWhaaat?!
Genau, vor allem diese ganzen YouTube-Denunzianten.
Und nicht vergessen: Turmbühne raus aus Deutschland!

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Do 14. Jul 2016, 20:40
von bury
In fast 20 Jahren Fusion habe ich wieder gelernt zu lieben, oder war es leben .. Das Leben und die Leute zu lieben und sehr tolerant zu sein. Die Leute an den Pranger zu stellen, hat für mich gar nichts mehr mit Leben, Liebe oder Fusion zu tun, sondern eher mit DDR, deren Denunziantentum mich als Kommunist zutiefst anwidert. Das muss nicht sein, die Typen mit den Videos sind keine Nazis, sondern nur von der Vision Fusion begeistert. Da hat es keiner verdient angeprangert zu werden. In den Videos ist NICHTS was die Fusion gefährdet. Der Polizeigeneral von Röbel war auf der Fusion zur Podiumsdiskussion eingeladen, der unterstützt das Festival wie die gesamte Politik der Umgebung (und darüber hinaus). Warum sollte das Video irgendwas oder irgendwen gefährden? Lösch den Thread einfach und appelliere direkt an die Leute, auch wenn Du keinen Erfolg damit haben wirst. Leben und leben lassen ..

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Do 14. Jul 2016, 22:35
von sisco
Roll0 Roll0 trollo

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Do 14. Jul 2016, 23:48
von freq23
bury hat geschrieben:In den Videos ist NICHTS was die Fusion gefährdet.

Und was ist mit dem Vogel?

https://www.youtube.com/watch?v=qJRT1CcmV3s


Der gehört aber sowas von auf die Airbeat One denunziert... :twisted:

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Fr 15. Jul 2016, 12:31
von funkyjay
Bei der uuuunglaublichen Reichweite seines Kanals muss man sich aber schon fragen, wie du den jetzt ausfindig gemacht hast. :roll:
Wenn die Fusion jetzt an den paar hundert Views zerbricht, na dann gute Nacht!

Insgesamt geht mir die Überheblichkeit der einzig wahren Fusionbewahrer mal wieder gehörig auf den Zeiger...wer hier wieder alles aussortiert werden soll weil nicht "zum Spirit" passend ist ja nicht mehr feierlich. Da kann man nur hoffen, dass ihr bei dem Festival nie wat zu melden habt.

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Fr 15. Jul 2016, 13:55
von freq23
funkyjay hat geschrieben:Bei der uuuunglaublichen Reichweite seines Kanals muss man sich aber schon fragen, wie du den jetzt ausfindig gemacht hast. :roll:
Wurde hier gepostet...

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Fr 15. Jul 2016, 13:56
von funkyjay
Dann hast du nochmal Glück gehabt :mrgreen:

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Fr 15. Jul 2016, 15:32
von spike
"Antifusionistisches Verhalten/Gefährder"

Sind wir hier bei Scientology? Das nimmt hier ja allmählich sektenähnlichen Charakter an!

Wenn jemand rechtliche Schritte (Urheber-/Persönlichkeitsrechte)gegen Aufnahmen unternehmen will - denn mal los!

***We don´t need no education, we don´t need no thought control***

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Fr 15. Jul 2016, 17:22
von Herr Nilson
ausschließlich Knoblauch und Zwiebelgerichte verzehren und anbieten, dazu vielleicht etwas Fisch und Alkohol. Alles wegstinken was fein und Tötö ist.

Den rest webbassen, außerdem außerdem außerdem einlass erst aab mindestens 1 konstruktiver Weltverbesserungsvorschlag mitkostenornanschlag und richterlicher Genehmigung. Absolutes verbot von Hosen, wer eine Höose trägt wird daran aufgeknüpft. vor allem diese Hosenmaßnahme sollte effektiv sein.

Gehirngulasch ende

Wenigstenzs hier versteht man mich <3

<33

Re: Blocklist 2018: Antifusionistisches Verhalten / Gefährde

Verfasst: Fr 15. Jul 2016, 17:59
von PresluftBBBBBerhard
Herr Nilson hat geschrieben:Wenigstenzs hier versteht man mich <3
Wir geben uns zumindest die allergrößte Mühe :D