Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Antworten
phl
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Jun 2013, 16:26

Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von phl » Sa 25. Jun 2016, 22:01

Liebe Fusionisten, auch wenn einige von euch bestimmt der Meinung sind, dass man doch seine digitalen Zeitfressern daheim lassen sollte, werden trotzdem viele nicht auf ihre Smartphones verzichten. Doch wer schon mal auf einer Großveranstaltung wie der Fusion war, der weiß das telefonieren und smsen in vielen Fällen nicht funktioniert, weil das das Netz zu ausgelastet ist.

Ich möchte daher erneut dafür begeistern ( die Idee ist nicht neu ), Chat-Apps zu verwenden, die sich über Bluetooth / WLAN mit den umliegenden Mitverwendern dieser App verbindet und darüber die Nachrichten innerhalb dieses Netzwerkes verteilt. Solche Apps wurden z.B. in Katastrophengebieten oder Demonstrationen eingesetzt, wo eben keine entsprechende Netzwerkinfrastruktur vorhanden war.

Die Fusion ist natürlich das totale Gegenteil einer Katastrophe, aber auch hier können Menschen bestimmt von solch einem Hilfsmittel zur digitalen Kommunikation profitieren. Sei es nur um sich abzusprechen oder doch vielleicht sogar um neue Kontakte zu knüpfen.

Ich persönlich denke das Kommunikation - egal auf welcher Ebene - im Sinne des Fusion-Gedankens ist.

Es gibt schon ein paar solcher Chat Apps, doch die am wohl einfachsten zu bedienenden sind FireChat (die Hersteller Website hat wohl gerade Probleme deswegen hier Direktlinks zu AppStore und Google Play) und Jott.

Vielleicht sind hier ein paar Fusionisten die das einfach mal ausprobieren wollen. Wenn es genügend machen, könnte man das ganze Fusiongelände damit vernetzen. :)

Am Donnerstag Abend gibt es von Netzpolitik im ConTENT Vorträge zu netzpolitischen Themen. Das wäre doch bestimmt ein guter Anlass und Ort das mal zu testen!

Man schreibt sich ;)
phl
Zuletzt geändert von phl am Sa 25. Jun 2016, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.

jaky007
Beiträge: 7
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 18:23

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von jaky007 » Sa 25. Jun 2016, 22:23

Sehr coole Idee!
Hab mir die App geladen, hoffentlich machen genug Leute mit ! :D

MrRobot
Beiträge: 3
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 17:47

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von MrRobot » Sa 25. Jun 2016, 22:49

Das klingt echt praktisch! Ich habe mir FireChat gleich mal installiert.

Und danke für den Hinweis auf die Vorträge von Netzpolitik. Werde ich auf jeden Fall auch vor Ort sein.

skogsrå
Beiträge: 146
Registriert: Do 10. Dez 2015, 10:24

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von skogsrå » Sa 25. Jun 2016, 23:49

Was ich mit vorstellen kann ist, dass das keinen erfolg hat, weil das programm proprietär ist (kein FOSS https://de.m.wikipedia.org/wiki/Free/Li ... e_Software) NICHT verschlüsselt (alles was durch dein handy geroutet wird kannst du mitlesen) und unnötige rechte einfordert (die android app will zugriff auf dein telefonbuch und deine identität - wtf)
Warum sollte ich einem programm eines unbekannten anbieters rechte geben mein telefonbuch und meine sms zu lesen...

Klar, wer nichts zu verbergen hat, brauch sich nicht vor überwachung zu für ch ten, genausowenig wie der der nichts zu sagen hat für meinungsfreuöiheit sein muss, oder;-)

Nee danke leider. Als FOSS und ohne unnötige rechte gerne.

kekskonstrukt
Beiträge: 43
Registriert: Di 9. Jun 2015, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von kekskonstrukt » So 26. Jun 2016, 00:08

skogsrå hat geschrieben:Klar, wer nichts zu verbergen hat, brauch sich nicht vor überwachung zu für ch ten [...]
Darüber gibt es sogar am Donnerstag um 22:00 einen Vortrag zu in der Reihe, die phl im Anfangsposting erwähnt hat:

21:00 – 22:00: I have something to hide. Und das ist auch gut so! (Anna Biselli, netzpolitik.org)

Außerdem ist ein ziemlich ärgerlicher Nebeneffekt solcher Programme, dass sie deinen Handyakku verblüffend schnell leersaugen können. Ganz abgesehen davon, dass ich es für höchst unwahrscheinlich halte, dass sich genügend Nutzer*innen finden um ein verlässliches Kommunikationsnetzwerk (geschweige denn auf so einer großen Fläche) aufzubauen. Dann lieber Walkie-Talkies benutzen :lol:

Aber warum legt ihr überhaupt so viel Wert auf verzögerungsfreie Kommunikation während der Fusion? Mir reicht eigentlich immer ein Zettel und ein Stift am Camp und Verabredungen zu bestimmten Uhrzeiten an vorher ausgemachten Treffpunkten. Für den "Notfall" kann man ja auch noch SMS schreiben. Und wenn die dann mal eine halbe Stunde dauert, ist die Fusion ja auch nicht für immer vorbei :roll:

phl
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Jun 2013, 16:26

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von phl » So 26. Jun 2016, 17:21

@skogsrå
Auch ich bevorzuge freie, Open-Source Software. Doch um den Mainstream für so ein Thema zu begeistern, fehlt es derzeit noch an einfach zu bedienenden und systemübergreifenden Lösungen. Von daher habe ich die derzeit mainstreamtauglichsten Lösungen FireChat und Jott genannt, die auch für die verbreitetsten Systemen, iOS und Android, verfügbar sind.

Deine bedenken bzgl. Mitlesen der Nachrichten kann ich auch nicht ganz teilen. FireChat und Jott bieten beide, wenn auch proprietäre, Verschlüsselung der Nachrichten. Außerdem werden die Nachrichten ja nicht über das Internet geroutet sondern nur im internen, lokalen Netzwerk. D.h. nur dort könnten die Nachrichten auch abgefangen werden.

@kekskonstrukt
Walkie-Talkies sind auch auf jeden Fall eine super Sache! Wie gesagt, ich bin für freie Kommunikation auf allen Ebenen.
Das Medium Instant-Messenger bietet halt andere Möglichkeiten des Austauschs.

Der Einwand mit dem Akku ist sicherlich berechtigt, doch ist dieses Problem sicherlich in ein paar Jahren auch gelöst. Bis dahin darf man ja ruhig mal experimentieren und wenn es gefällt muss man halt immer wieder zur Fusion Ladestadion (Da kann man dann zum Beispiel auch gleich über FireChat / Jott mit den Leuten drumherum in Kontakt treten 8-) )

rudimentor
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 21:14

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von rudimentor » Mo 27. Jun 2016, 21:16

Firechat Spitzenidee :idea:
Ist geladen. Je mehr mitmachen desto besser

wastun
Beiträge: 4
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 12:17

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von wastun » Mo 27. Jun 2016, 22:21

piraten boxen sind auch ne nette sache. im workshop hanger gibts nen knoten mit sachen zum downloaden und nen upload. zb. kann das programm als png. oder pdf. mitgenommen werden und es gibt nen chat.

Hoxton
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 18:22

Re: Chatten ohne Internet auf der Fusion / FireChat

Beitrag von Hoxton » Di 28. Jun 2016, 14:23

Wenn man ein Problem mit Rechtevergabe hat gibt es immer noch Programme die verhindern, dass bestimmte Apps bestimmte Rechte bekommen :)
Ich benutze decuro (ein Android-Ableger) auf meinem Telefon und das hat sogar von Haus aus einen Rechtmanager.
Look at this! I'm rich!

Antworten