Ausweis etc. geklaut

echolana
Beiträge: 1
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 19:10

Ausweis etc. geklaut

Beitrag von echolana » Fr 24. Jun 2016, 19:18

HilfeHilfeHilfe,
Mir wurde leider gestern mein Geldbeutel incl. sämtlicher Karten geklaut und jetzt hab ich natürlich auch keinen Ausweis mehr :cry:
Habe das ganze natürlich auch zur Anzeige gebracht und von der Polizei eine Bescheinigung erhalten, auf der steht, dass auch der Ausweis geklaut wurde.
Da sollte doch hoffentlich dann als "Ersatz" reichen um auf die Fusion zu kommen? :(

saschaktm
Beiträge: 5
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 21:15

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von saschaktm » Fr 24. Jun 2016, 19:21

Ich würde zum jeweiligen Einwohnermeldeamt laufen und mir einen vorübergehenden Person beantragen! Passbilder nicht vergessen :)

Foxy
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 10:24

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von Foxy » Fr 24. Jun 2016, 19:50

Hast du nicht vielleicht noch einen Reisepass, den du als Ausweisdokument mitnehmen kannst?

MoooJooo
Beiträge: 33
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 16:04
Wohnort: Frankfurt am Main, Hessen, Germany

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von MoooJooo » Fr 24. Jun 2016, 20:08

Vorläufiger Perso wird normalerweiser auch instant ausgestellt.

saschaktm
Beiträge: 5
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 21:15

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von saschaktm » Fr 24. Jun 2016, 20:14

MoooJooo hat geschrieben:Vorläufiger Perso wird normalerweiser auch instant ausgestellt.
genau, das wollte ich eigentlich sagen :D :D

Schachi
Beiträge: 77
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 13:41

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von Schachi » Fr 24. Jun 2016, 20:15

yepp, Passbild und 10 Öhre mitnehmen.

Partybombe
Beiträge: 287
Registriert: Fr 8. Jan 2016, 17:19

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von Partybombe » Fr 24. Jun 2016, 20:38

In Berlin und Hamburg kannst dann mal 2 Monate auf einen Termin warten....

Ich vermute mit der Bestätigung der Bullen kommst schon rein.
Ev. hast noch irgendwo ein alter, abgelaufener Ausweis.

Weltenbummlerin
Beiträge: 9
Registriert: Do 7. Apr 2016, 00:02

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von Weltenbummlerin » Fr 24. Jun 2016, 21:12

Hallo, ich hab ein ähnliches Problem. Habe erst neulich meine Einbürgerungsurkunde bekommen und hier in Berlin dauert es wirklich mind. 2 Monate den Pass/Perso zu beantragen.

Reicht es der Botschaft, wenn ich ihnen eine Kopie der Urkunde, Krankenkarte, Kopie des alten Passes...vorlege ?

Liebe Grüße

Tommes
Beiträge: 775
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:56

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von Tommes » Fr 24. Jun 2016, 21:38

Pass verloren? So what...?:!:
Das Passamt stellt dir sofort einen vorläufigen Ausweis aus, du musst nur hin gehen...
Ist ja Mo/Di. noch genug Zeit...

:!:

Glɑumy
Beiträge: 58
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 04:46

Re: Ausweis etc. geklaut

Beitrag von Glɑumy » Fr 24. Jun 2016, 21:57

Hab mir meine Geburtsurkunde einlaminiert. Die wird ja wohl reichen. :O

Mit folgenden Dingen könnte ich mich evtl ausweisen:
- AOK-Karte (wenn Lichtbild)
- Studi-Ausweis (wenn Lichtbild)
- Perso
- Reisepass

Den vorübergehenden Perso (so n Papierwisch) kriegst du, wenn du danach fragst, wenn du den neuen Perso beantragst - oder auf Nachfrage einfach so. War zumindest bei mir im Süddeutschen Kuhkaff so. ;)
To troll or not to troll...! :/

"Godspeed!", not "Got speed?"!!!

Antworten