Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Anubis
Beiträge: 10
Registriert: Do 10. Dez 2015, 10:33

Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von Anubis » So 19. Jun 2016, 15:37

Hallo liebe, lieber FusionistInnen,

ich überlege ein Klapprad mit zur Fusion mitzunehmen. Habt ihr Erfahrungen mit dem Rad auf der Fusion gemacht?

Herzliche Grüße,
Anubis.

Tommes
Beiträge: 775
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:56

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von Tommes » So 19. Jun 2016, 15:59

Erfahrung mit Rad auf der Fusion habe ich nicht, je nach Wohnort ist ein Rad doch recht praktisch und ich werde dieses Jahr auch das erste mal eins mitnehmen. Es sind viele mit dem Radel auf der Fusion unterwegs und da wir dieses Jahr ganz weit hinten campen und ich doch das eine oder andere Mal zum Lager zurück will wird mir das Rad gute Dienste leisten.

Mehr kann ich dir dazu auch nicht sagen aber evtl. schreibt ja noch ein Fusion Radler wie das so mit platten Reifen oder Diebstahl aussieht. :?:

RoofDamage
Beiträge: 275
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 23:35

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von RoofDamage » So 19. Jun 2016, 16:03

Wir waren letztes Jahr auf dem Family Camp und mein Vater und Freunde hatten Räder mit.

Die sind mit dem Rad dann auch mal n bisschen außerhalb der Fusion rumgefahren. Auf dem Gelände selbst hätte ich ja irgendwie zuviel Angst das das Rad abhanden kommt bzw beschädigt wird.

TimoL
Beiträge: 1
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 03:14

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von TimoL » So 19. Jun 2016, 19:04

Hallo zusammen. Ich fahr das erste mal zu
Fusion und ich nehm mein altes klappfahrrad
mit .Ich glaub das ist eine gute idee .

A-2F
Beiträge: 7
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 22:42

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von A-2F » So 19. Jun 2016, 19:16

Ich bringe auch ein altes Klapprad mit. Wir wollen allerdings auch etwas außerhalb zelten, da ist das schon ratsam.

dude
Beiträge: 11
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 12:18

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von dude » So 19. Jun 2016, 19:30

Zitat Fusionheft:

"Für Gäste ist das Festivalgelände eine FUSSGÄNGERZONE. Fahrzeuge, die dagegen verstoßen, werden eingesammelt und zu Fusion-Mobilen transformiert!"

jonnyoptik
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Mai 2011, 21:28

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von jonnyoptik » So 19. Jun 2016, 19:39

Jap, mit “Fahrzeuge“ werden garantiert Fahrräder gemeint sein :o :)

skogsrå
Beiträge: 146
Registriert: Do 10. Dez 2015, 10:24

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von skogsrå » So 19. Jun 2016, 20:09

Uns wurdennnie räder geklaut.
Ist ja auch nen friedliches festival.
Habe den nachbarn immer die räder ausgeliehen und immer alles zurückbekommen.

PikDame
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 16:28

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von PikDame » Mo 20. Jun 2016, 10:12

euch wurden noch nie räder auf der fusion geklaut? also schließt ihr die auch nicht an? wo campt ihr denn so? laufen geht mir langsam auf den sack
Bei Null gibts immer Kontra!

Goefkenhascha
Beiträge: 409
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 14:48
Wohnort: Berlin

Re: Lohnt es sich ein Fahrrad mit zur Fusion zu nehmen?

Beitrag von Goefkenhascha » Mo 20. Jun 2016, 10:21

also wir haben unsere räder schon angeschlossen. allerdings nirgendwo festgeschlossen sondern nur zu zweit aneinander. standen auch direkt am Wegrand. obwohl mein rad war zum damaligen Zeitpunkt auch noch fast neu war, war ich nie ernsthaft besorgt drum.

man musste sich nur dran gewöhnen, dass jeder zweite der vorbeilief kurz die Klingel testen musste :lol:

Antworten