Bodenbeschaffenheit Campingarea

krustenkaese381
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Apr 2016, 16:50

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von krustenkaese381 » Fr 3. Jun 2016, 08:36

Kranplaetze muessen verdichtet sein :shock:

Affe
Beiträge: 193
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 15:58

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von Affe » Fr 3. Jun 2016, 14:39

Ich würde mich auf keinen Bodentyp festlegen.
Wir haben bisher jedes Jahr in nem anderen Areal unsere Zelte aufgeschlagen und auf jedem gab es weiche und harte Stellen.

Ohlord
Beiträge: 31
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 20:35

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von Ohlord » Fr 3. Jun 2016, 19:40

...und nebenan von der Oase auf B6 ist weiche Erde. Ich empfehle Sandheringe, die dünnen Erdnägel halten da niemals :)

Mönchshof
Beiträge: 149
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 19:36

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von Mönchshof » Fr 3. Jun 2016, 19:57

ein erfahrener festivalgänger hat doch sowieso immer verschiedene heringe dabei und einige ersatz, da dich sich immer so schön verbiegen ... ;)

grüßchen

Partybombe
Beiträge: 287
Registriert: Fr 8. Jan 2016, 17:19

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von Partybombe » Fr 3. Jun 2016, 23:41

Egal welche passenden Heringe ihr dann verwendet. Bitte nehmt beim Zeltabbau auch alle wieder mit. Die meisten Campingflächen sind Weideland. Dem Vieh bekommen Hering nicht gut und der Mähbalken vom Bauern leidet auch sehr darunter.

PikDame
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 16:28

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von PikDame » Di 7. Jun 2016, 00:57

Kranplätze MÜSSEN verdichtet sein, wie hier jemand schon richtig angemerkt hat.
Bei Null gibts immer Kontra!

Siddhartha
Beiträge: 15
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 09:56

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von Siddhartha » Di 7. Jun 2016, 10:39

Wurde jetzt über 2 Seiten darüber diskutiert welche Beschaffenheit der Boden auf dem Gelände hat? Puh ...

... vielleicht macht ihr euch darüber einfach keine Sorgen. Die Heringe, die ihr einpackt, werden schon irgendwie passen. Hab euch lieb - bis bald.

martin336
Beiträge: 5
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 16:10

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von martin336 » Mi 8. Jun 2016, 12:13

"Wurde jetzt über 2 Seiten darüber diskutiert welche Beschaffenheit der Boden auf dem Gelände hat? Puh ... "
Das hab ich mir auch grad gedacht. :lol: :lol: :lol: :lol:

Aber das ist wohl das Fusion Festival! :D

FinleyMaecBinley
Beiträge: 4
Registriert: Di 7. Jun 2016, 15:54

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von FinleyMaecBinley » Mi 8. Jun 2016, 12:29

PikDame hat geschrieben:Kranplätze MÜSSEN verdichtet sein, wie hier jemand schon richtig angemerkt hat.
Das hab ich jetzt letzte woche die letzten 14 tage 200 mal gesagt

https://www.youtube.com/watch?v=4MGZOICvhdA

Wie soll ich da 60 tonnen drauf abstellen ?

ihr wisst doch was son Zelt wiegt ...

RaketenFee07
Beiträge: 29
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:09

Re: Bodenbeschaffenheit Campingarea

Beitrag von RaketenFee07 » Fr 10. Jun 2016, 17:54

Mit Sandheringen und nem Hammer könnt ihr nix falsch machen :D
Wir hatten bisher nur feste Erde, aber bei Wind und Regen der ja fast jedes Jahr eintritt, sind die Dinger echt viel zuverlässiger als die normalen dünnen Dinger...

Antworten