Journalismus vom Feinsten

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Journalismus vom Feinsten

Beitrag von mingo » Do 23. Jun 2016, 13:59

laslo: <3 ! mehr gibt es dazu nicht zu sagen :)
суппорtер

Schachi
Beiträge: 77
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 13:41

Re: Journalismus vom Feinsten

Beitrag von Schachi » Do 23. Jun 2016, 14:17

April22 hat geschrieben: Was erwartet mich wirklich???
Tage und Nächte totaler Entrückung und ständiger Reizüberflutung! :D ;)

Wunderfitz
Beiträge: 22
Registriert: Di 19. Jan 2016, 15:10

Re: Journalismus vom Feinsten

Beitrag von Wunderfitz » Fr 24. Jun 2016, 14:44

April22 hat geschrieben:Okay.....sehr informativer Artikel.
Ich muss gestehen, dass mich diese journalistische Niederschrift etwas verwirrt hat :? . Werde in diesem Jahr zum ersten Mal dabei sein.

Was erwartet mich wirklich???
Was verwirrt dich? :-) Vielleicht können wir es ja widerlegen.

Ich muss aber sagen, dass ich in allen Artikeln was Wahres erkannt hab.

aka_WalL3r
Beiträge: 40
Registriert: Mo 30. Mai 2016, 12:55

Re: Journalismus vom Feinsten

Beitrag von aka_WalL3r » Di 28. Jun 2016, 23:42


GrünerHesse
Beiträge: 40
Registriert: Do 20. Jun 2013, 00:51

Re: Journalismus vom Feinsten

Beitrag von GrünerHesse » Mi 29. Jun 2016, 00:19

Mal was interessantes aus den Medien:


Am Amtsgericht in Waren laufen immer noch Verfahren wegen Drogenverstößen aus den Vorjahren. Heute steht etwa ein Mann aus Berlin wegen Drogenbesitzes vor Gericht. Bei einer Kontrolle zur Fusion 2012 war in seinem Fahrzeug in einem Rucksack Marihuana gefunden wurde.


http://www.nordkurier.de/mueritz/feierl ... 20306.html

:roll:

alice_d25
Beiträge: 96
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 22:40

Re: Journalismus vom Feinsten

Beitrag von alice_d25 » Mo 11. Jul 2016, 12:24

also ich finde die jungle-world-artikel gut. es sind halt zwei meinungen und die zeigen zwei seiten einer sache, über die es noch viele andere meinungen gibt. voll ok.

Antworten