Empfehlungen für Futterstände

Archiv
MK Soultra
Beiträge: 166
Registriert: Di 20. Dez 2011, 11:27
Wohnort: Kassel

Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von MK Soultra » Mo 15. Jun 2015, 12:45

Ich weiß, es kann ja sein dass dies jenes anders ist aber auch ein Großteil der Stände ist ja jedes Jahr dort gewesen bis jetzt (zumindest in denen, in denen ich auch da war)

Könnt ihr spezielle besondere Empfehlungen aussprechen, wo es sich besonders lohnt sich anzustellen?

Also meine Lieblinge sind:

- Chili sin Carne (bei Kolbenharry wenn man auf die große Fressmeile draufläuft vom Camping)
- Langos (in so einem kleinen Holzbüdchen)
- Gurkensuppe (Suppenhangar)
- Handbrot (weiß nicht mehr wo genau :)
- Apfelkrapfen (Oase)
- Die Pizza von den singenden Italienern (Ende Fressmeile wo immer so herrlich viel los ist)

...und das Essen in den Bachstelzen ist eigentlich insgesamt ein Traum.


Es gibt echt kein anderes Festival, wo ich soviel Geld in Essen investiere :D
Zuletzt geändert von MK Soultra am Mo 15. Jun 2015, 12:46, insgesamt 1-mal geändert.

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von mingo » Mo 15. Jun 2015, 12:46

Handbrot ist hinter der Turmbühne :D auch mein Favorit
суппорtер

Tommes
Beiträge: 774
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:56

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von Tommes » Mo 15. Jun 2015, 12:51

Knofibrot bei der RootsBase, Wagenburger..

StoneColdMe
Beiträge: 20
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 12:51

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von StoneColdMe » Mo 15. Jun 2015, 13:28

Dieses frittierte Gemüse mitten auf der Fressmeile ist so unsagbar gut! Ich weiß gar nicht mehr, ist das mittelamerikanisch oder so?
Ja, ich bin scheiße. Musste jetz mit leben.

MadPad
Beiträge: 49
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 12:42
Wohnort: Hamburg

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von MadPad » Mo 15. Jun 2015, 13:52

StoneColdMe hat geschrieben:Dieses frittierte Gemüse mitten auf der Fressmeile ist so unsagbar gut! Ich weiß gar nicht mehr, ist das mittelamerikanisch oder so?
Wenn du das Pakora meinst, ist es indisch, bzw. pakistanisch. Ich fands auch echt lecker :)

Edit: Auch echt lecker waren die slawischen Maultaschen oder die Bagguettes! (beides ziemlich nah beieinander auf der Fressmeile, vom Zeltplatz kommend auf der rechten Seite, gewesen letztes Jahr)
Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein.

Ziggi
Beiträge: 5
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:51

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von Ziggi » Mo 15. Jun 2015, 17:29

Mecklenburger und Döner! Beim Feuerplatz hinter Kalkutta

trackmaniac
Beiträge: 20
Registriert: So 18. Jan 2015, 20:41

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von trackmaniac » Mo 15. Jun 2015, 19:02

wäre einfacher eine Liste zu erstellen mit Speisen, die nicht so lecker waren, wobei die dann wahrscheinlich leer bliebe. :mrgreen:

Ich freue mich auf jeden fall mega, dass Mega Burger wieder dabei ist :D

ElliPirelli93
Beiträge: 9
Registriert: So 7. Jun 2015, 21:10

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von ElliPirelli93 » Mo 15. Jun 2015, 19:22

Ich kann auch die riesige (Ofen?)kartoffel mit Sour Cream empfehlen. Sooo lecker! War die letzten zwei Tage mein Hauptnahrungsmittel da ^^ Der stand ist direkt auf der Fressmeile.

Feierfreak
Beiträge: 56
Registriert: Do 19. Jul 2012, 16:52

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von Feierfreak » Di 16. Jun 2015, 20:08

Slawische Maultaschen :!: Freue Ich mich jetzt schon drauf :D

mindfire
Beiträge: 22
Registriert: Mo 22. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: Empfehlungen für Futterstände

Beitrag von mindfire » Mi 17. Jun 2015, 09:34

meine fusion-diät besteht zu ca. 90 Prozent aus Cachangas (das sind die tollen indianischsüdamerikanischen frittierten gemüsedinger) da freu ich mich jedes jahr aufs neue drauf! :mrgreen:
Nichts wäre tragischer und lächerlicher, als ein ganzes Leben in Reichweite des Himmels zu verbringen, ohne auch nur einmal die Arme danach auszustrecken...

Antworten