Supporter aller Länder....

Archiv
ritterdesrechts
Beiträge: 11
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von ritterdesrechts » Do 4. Jun 2015, 12:32

ich bin ebenfalls als Supporter auf der Fusion. Ich konnte damals nur "während des festivals" auswählen.
Meine erste schicht beginnt am donnerstag, die letzte ist in der nacht zu sonntag.

ich habe mal eine frage, ich bin in meinem freundeskreis die einzige supporterin. zelten die supporter alle beieinander im mitarbeiterbereich? ich meine das mal gehört zu haben, aber man weiß ja nicht was stimmt und was nur gerüchte sind. ich habe nämlich den eindruck, dass es diese jahr zu viele supporter gibt, als dass das möglich wäre. falls doch, bekommt man dort hinten durchgehend zugang zu essen oder nur ein sadwich vor jeder schicht, so wie bei der normalen 8 stündigen arbeit die man in den letzten jahren machen konnte?

lg

DieEnteMedusa
Beiträge: 2114
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von DieEnteMedusa » Do 4. Jun 2015, 12:36

Du "kannst" im eigens eingerichteten Supporter-Bereich campen. Das ist aber wohl kein "muss".

Ich werde mich auch bei meinem Freunden im "normalen" Camping-Bereich niederlassen.
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von mingo » Do 4. Jun 2015, 20:42

Das du dich nur "während" des Festivals anmelden konntest liegt daran das der Großteil sich sofort auf den Aufbau Angemeldet hat. 2 Freunde von mir wurden nachträglich noch gefragt ob sie auch noch "während" des Festivals als Supporter kommen möchten da das Arbeitsamt die geplante Zahl an Helfern für Aufbau schnell erreicht hatte.

Die einzige Sache die sich mir nicht ganz ergibt ist die offizielle Aussage: Wer vor dem Festival mitarbeitet, muss wie alle anderen auf dem Platz jeden Tag anpacken, beim Festival selber ist dann aber nur noch eine Schicht Pflicht. Laut meinem Schichtplan bin ich am 19-22 jeweils von 8-15 Uhr dran (gerne auch länger - wird sonst ja eh langweilig ;) ) und während des Festivals demnach ja eigentlich nicht, versteh ich das richtig? Sonst würde doch sicher noch einmal der z.B. 28.6. vermerkt sein...

Und mein vorhaben war eigentlich auch zum Festival Start wenn mein ganzer Rest anreist mich zu ihnen zu gesellen, hier stellt sich mir aber die Frage ob das im "AnreiseChaos" überhaupt so ohne weiteres Möglich ist vom Backstage 2 dort hin zu gelangen mit eigenem Auto.
суппорtер

MadAnja
Beiträge: 24
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 22:03

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von MadAnja » Fr 5. Jun 2015, 18:00

Meine Schichteinteilung ist jetzt auch da und ich bin etwas enttäuscht, wenn ich ehrlich bin. Ich arbeite von Mittwoch an vier Tage in Folge von 20 bis 4 Uhr. Damit gibts nicht nur keine Fusion bei Nacht für mich, sondern auch noch 32 Stunden Arbeit statt 24.

DieEnteMedusa
Beiträge: 2114
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von DieEnteMedusa » Fr 5. Jun 2015, 20:46

@ MadAnja

Wäre ich auch...
Das entspricht ja nicht dem, was vorher angekündigt wurde (24 h, 1 Tag frei, etc...)
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von mingo » Fr 5. Jun 2015, 21:26

Schreib doch den Jungs und Mädels vom Arbeitsamt schon jetzt bevor es richtig los geht eine E-Mail mit deinen Bedenken und unter Einbezug der angekündigten Schichtverteilung (gerechte Verteilung der Belastung).

Auch wenn es nicht gerade die schönste Zuteilung für dich ist, denke ich das es dennoch rechtens zu geht!

Grundlegend steht ja in dem ganzen "wir wünschen uns von euch Text" das mindestens 24 Stunden erwartet werden, also auch mehr anfallen kann. (Sind bei mir überdies 4x7h=28h!)

Zusätzlich steht im letzten Absatz: Wer ausschließlich während des Festivals arbeitet, wird je nach Schichtverteilung an 2/3 oder 4 Tagen arbeiten, aber in jedem Fall einen schichtfreien Tag haben. Die reinen Festival Tage sind Do/Fr/Sa/So! wenn ich das jetzt alles so richtig interpretiere zählt der Mittwoch noch zum Aufbau somit wäre dein freier Festivaltag der Sonntag.
суппорtер

DieEnteMedusa
Beiträge: 2114
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von DieEnteMedusa » Fr 5. Jun 2015, 21:45

mingo hat geschrieben: wenn ich das jetzt alles so richtig interpretiere zählt der Mittwoch noch zum Aufbau somit wäre dein freier Festivaltag der Sonntag.

Na ja.... Wenn man es ganz genau nimmt, arbeitet sie ja Sa auf So auch 20 - 04, und dann ist der Sonntag nicht wirklich "frei".....
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

mingo
Beiträge: 272
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 22:21
Wohnort: Eisfeld(Thür.) / Coburg(Bay.)

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von mingo » Fr 5. Jun 2015, 21:50

OK stimmt auch wieder, aus der Sicht hab ich das jetzt gar nicht betrachtet! Unterm Strich würde ich einfach mal eine freundliche E-Mail schicken oder eben Montag um 17oo Uhr mal direkt anrufen. Die Jungs und Mädels sind doch auch keine Unmenschen und lassen sicher mit sich reden!
суппорtер

MadAnja
Beiträge: 24
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 22:03

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von MadAnja » Fr 5. Jun 2015, 22:00

Natürlich werde ich das tun. Ich musste vorhin einfach schlucken, als ich meinen Schichtplan zum ersten Mal sah. Und irgendwie hab ich auch ein wenig gehofft, dass ich irgendwas übersehen hab und vielleicht die freie Nacht aussuchen darf. Aber mingo liegt völlig richtig, es sind eben mindestens 24 Stunden.

Die Fusion bei Tag ist toll, keine Frage ... aber bei Nacht halt ein Traum. ;)

DieEnteMedusa
Beiträge: 2114
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Supporter aller Länder....

Beitrag von DieEnteMedusa » Sa 6. Jun 2015, 13:08

MadAnja hat geschrieben: Die Fusion bei Tag ist toll, keine Frage ... aber bei Nacht halt ein Traum. ;)

Mir geht's jetzt ähnlich, allerdings nicht ganz so schlimm wie bei Dir.

Mi / Do / Fr jeweils 23:00 - 7:00
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

Antworten