Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Archiv
Antworten
haptschi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 08:52

Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von haptschi » Mo 26. Jan 2015, 08:56

Hallo!

Habe ich es richtig verstanden, dass man dort ohne Fusionsticket campen darf?
Ich möchte jemanden für die Kinderbetreuung mitnehmen und frage mich, ob dem so ist...

Über Auskunft wäre ich dankbar!

Alexander
Beiträge: 580
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 11:45
Wohnort: Hamburg Eimsbush

Re: Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von Alexander » Mo 26. Jan 2015, 09:40

Soweit ich weiß gehört der Bereich um die Insel zum Festivalgelände und somit braucht man auch ein Bändchen, wäre ja wild wenn da jeder dahergelaufene drauf käme.
inoffizieller Fusion Chat

elculo
Beiträge: 134
Registriert: So 19. Aug 2012, 15:47

Re: Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von elculo » Di 27. Jan 2015, 11:35

Ja, es ist möglich, dort ohne Ticket zu campen.
Die Schleuse (ab der man ein Bändchen braucht) befindet sich an der Brücke über die Straße.
Auch in den Hinweisen der Fusion selbst wird diese Möglichkeit erwähnt:

:arrow: Freunde, die bei der Betreuung von Kindern aushelfen, können natürlich auch auf der Insel campen solange dort Platz ist.

http://www.fusion-festival.de/de/2014/h ... ugendliche

maceee
Beiträge: 227
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:00

Re: Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von maceee » Di 27. Jan 2015, 14:45

@elculo
Das bezieht sich auf die Kinderlosigkeit jener Freunde und nicht auf die Ticketlosigkeit. Also ich meine man kommt nicht ohne Ticket aufs Gelände, auch nicht aufs Family-Camp

elculo
Beiträge: 134
Registriert: So 19. Aug 2012, 15:47

Re: Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von elculo » Di 27. Jan 2015, 21:45

Sicher?

Das gesamte Gelände Ruhecamping liegt aber außerhalb der Schleuse:

Bild

maceee
Beiträge: 227
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:00

Re: Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von maceee » Mi 28. Jan 2015, 00:29

Also 100%ig sicher bin ich mir nicht, aber schon allein wegen der ganzen No Ticket No Entry-Politik die seit letztem Jahr gefahren wird, fänd ich es schon komisch, a la:
"Wir möchten euch nochmal unmissverständlich klar machen, dass ihr ohne Ticket auf keinen Fall anreisen braucht, falls doch werdet ihr auf jeden Fall nach Hause geschickt! Außer ihr wollt nur zum Family Camp das ist cool..." :D
Habe jetzt auch nichts gefunden, wo das explizit steht, allerdings glaube ich, dass es irgendwo stünde wenn man ohne Ticket auf die Insel könnte.
Und bei der Textstelle die du zitiert hast bin ich mir ziemlich sicher, dass damit Familienfreunde ohne Kinder gemeint sind.

Müllpfandmarke
Beiträge: 23
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 15:00

Re: Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von Müllpfandmarke » Di 3. Feb 2015, 14:27

wer im letzten jahr ohne ticket von oben kam, wurde in höhe der fußgängerbrücke/ ausfahrt kontrolliert und zurückgeschickt. von unten kam man ohne ticket nicht über den fluss. darum ist es auch unwahrscheinlich ohne ticket auf die insel zu kommen. die werden dieses jahr bestimmt nicht weniger kontrollieren. ;)
Wer hat's gewusst? Wieder keiner. War ja klar!

Arne_lichterloh
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 16:11
Wohnort: Hamburg

Re: Zugang Familienzeltplatz auf der Insel - ohne Ticket?

Beitrag von Arne_lichterloh » Mi 4. Feb 2015, 19:29

Haben im letzten jahr dort gecampt. wir wollten kurz zufuß schauen wo die anderen ihre zelte aufgeschlagen haben und hatten uns noch keine bändchen geholt. direkt an der zufahrt wurden wir daraufhingewiesen das wir erst unsere bändchen brauchen um auf die insel zukommen. bin mir eigentlich sicher das jeder ein ticket brauch um dort zu campen

Antworten