Seite 1 von 1

Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: Mi 30. Apr 2014, 10:55
von maak
Was meint ihr - könnte euch dieser Track auf der Tanzwiese wegflashen? Natürlich tagsüber mit dickem Wumms! Hupen raus - Frühling!
#nosexism
#ichmeindieHORNSindemtrack
#hashtag

https://soundcloud.com/maak/eleven-walls

Re: Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: Mi 30. Apr 2014, 12:52
von Ulfmann
Klingt total unfertig. Die Hörner sind viel zu laut und klingen nach Plastik. Das Arrangement empfinde ich als halbherzig und sehr herkömmlich. Die Drums sind dafür aber ganz cool.

Also um auf deine Frage zu antworten: Nein, der Track könnte mich leider nicht wegflashen. Auch nicht auf der Tanzwiese, weder tagsüber noch mit dickem Wumms. Nix für ungut ;)

Re: Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: Mi 30. Apr 2014, 18:13
von Feieraugust
Naja geht so... Mein ding ist es nicht.

Re: Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: Do 1. Mai 2014, 09:49
von maak2
Hey Ulfmann, vielsten Dank für das präzise Feedback! Dann muss ich wohl nochma ran an die Hörner, da ich das jetzt schon von mehreren Seiten gehört hab... :?

Der Aufbau ist immer so ne Sache wa? Für den gemeinen DJ isses so wohl genau richtig - als Einzeltrack funktionierts aber natürlich weng weniger. Hier würde ich mich also gerne rausreden ;-)

Danke für die Drumprops! Auf zu neuen Hörnern! :mrgreen:

Re: Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: So 4. Mai 2014, 15:10
von maak3
So - Hupen entschärft - isser jetzt was für die Tanzwiese?
Gerne reinhören: Tanzwiesenträck :?:

Jetzt muss ich nurnoch 'n DJ finden der das Ding spielt und ich dann zufällig über die Wiese streune und dann zufällig mein Track läuft und ich dann zufällig übergeflasht bin wie alle geflasht sind und so... :mrgreen:

Liebe,

Maak

Re: Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: So 4. Mai 2014, 17:34
von Ulfmann
Die klingen immer noch total wie Tütensuppe, da kannst du vermutlich rummastern bis du schwarz wirst, das Instrument klingt unecht. Dazu kommt, dass die Melodie auf Dauer etwas zu nerven beginnt (finde ich jedenfalls), setz sie vielleicht mit etwas mehr Akzent ein.

Und was in Gottes Namen hast du nur mit der Tanzwiese? Soll das dein Tor zur Musikwelt werden? Ich finde jedenfalls, dass du nicht sonderlich gut Werbung für dich machst, indem du hier (leicht aufdringlich) nach DJs suchst, die deine Musik auflegen. Mach das doch einfach selbst. Und sei selbstkritischer.

Aber mach in jedem Fall weiter. Hat Potential.

Re: Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: Mo 5. Mai 2014, 12:48
von maak3
Tütensuppenhorns... hrms! Zur Wiederholungsnervtendenz geb ich dir recht.. geht mir langsam auch so.

Warum ich mich so auf der Tanzwiese aufhäng: Weil mein Unterbewusstsein den Track von Anfang an mit der großen Weite und der Funktion1 in Verbindung gebracht hat. By the way: hat jemand mal ne Funktion1 wie auf der Tanzwiese zum abhören? :)

Aufdringlich wollte ich weiss gott nicht sein - tut mir leid wenn das so rüberkam... wie gesagt - siehe oben. Würde natürlich liebendst gern da auflegen! Vielleicht ja mit sowas hier: https://soundcloud.com/maak/deephouse-promo-mix
Allerdings wüsste ich garnicht wen ich da wie kontaktieren sollte :oops:

Gibts da ein Standard Prozedere für die Fusion insgesamt? Gibts so Bühnenverantwortliche für's Booking für jede Stage? Läuft wahrscheinlich auch viel über Vitamin B und halt Bekanntheit usw. wa?

Gruß

Re: Funktioniert dieser Track auf der Tanzwiese?

Verfasst: Mo 5. Mai 2014, 14:17
von Klara Sein
@ maak3
Ich glaube du bist noch recht jung. Übe dich in Langmut. Die Dinge kommen wenn sie dran sind.