Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Archiv
Ulfmann
Beiträge: 1199
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 13:07

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von Ulfmann » Mo 27. Jan 2014, 11:10

Ja aber das passiert auch ohne eigenes Intranet. Man könnte dort aber zumindest den Zugang zu allen einschlägigen Netzwerken blockieren ;)

alter
Beiträge: 74
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 17:33
Wohnort: Hannover

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von alter » Mo 27. Jan 2014, 12:37

Ulfmann hat geschrieben:
alter hat geschrieben:was sollte das bringen? jeder steht dann da mit seinem smartphone rum und postet in ein forum, wenn es gerade irgendwo übelst großartig ist, um das dann zu verpassen, weil man ja gerade die netzwerkwelt informieren musste!? was für ein höllentrip.
Vielleicht gibt es außer dir noch andere Menschen, die diese Art Kommunikation bevorzugen. Lass sie doch und verurteil nicht immer alles gleich. Wenn Hans oder Fritz seinem daheim gebliebenen Homie mal ein Bild von der Clique und schöne Grüße rüber mailen will, ist das doch in Ordnung.
ich verurteile nicht immer alles gleich, lieber ulfmann. das mag ja auch prinzipiell eine interessante sache sein, aber auf der fusion ist das meiner meinung nach fehl am platze. für solche dinge gibt es doch entsprechende camps etc., wie vom thread-ersteller ja auch genannt. und wenn man unbedingt seine zuhause gebliebenen homies mit bildern von der fusion frustrieren will, kann man ja in das internetzelt an der oase gehen. mein grundsatz ist da eher las vegas-mäßig: was auf der fusion passiert, bleibt auf der fusion. 8-)

Klara Sein
Beiträge: 628
Registriert: So 11. Nov 2012, 11:21

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von Klara Sein » Mo 27. Jan 2014, 14:26

Bild Ich habe gar kein Handy! Werde ich jetzt von der Fusion ausgeschlossen?

floisvolltoll
Beiträge: 5
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 01:30

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von floisvolltoll » Di 28. Jan 2014, 04:37

Klara Sein hat geschrieben:Bild Ich habe gar kein Handy! Werde ich jetzt von der Fusion ausgeschlossen?
Da gibt es noch eine andere, viel schönere Möglichkeit seinen Freunden Grüße zukommen zu lassen. Man geht zum Postamt und schnitzt seine eigene Postkarte :D

Wuk
Beiträge: 218
Registriert: Do 19. Mai 2011, 14:45
Wohnort: Zureich (Schweiz)

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von Wuk » Di 28. Jan 2014, 04:52

Es gibt auch noch ein gutes, altes Münztelefon!
Dies ist an der Aussenseite vom Arbeitsamt angebracht und ist durch eine zweiadrige-ISDN-Telefonleitung an das unterdessen globale Fernsprechnetz angebunden.

Ferngespräche an die Zuhausegeblieben wie damals!

Was fehlt, ist ein öffentliches Faxgerät und für ganz wichtige Kontakte ein Telex-Fernschreiber.

bruce1337
Beiträge: 8
Registriert: Do 9. Jan 2014, 14:43

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von bruce1337 » Di 28. Jan 2014, 17:24

Da das Thema Mobilfunk ja offensichtlich höchst kontrovers ist, bin ich zumindest froh, mal ein wenig Dialog provoziert zu haben. Vielleicht probieren wir es einfach mit Rauchzeichen. Oder wir versuchen, uns alle gemeinsam jenseits von Gamma-Hirnwellen zusammenzufinden. Solange uns das aber noch nicht gelingt ist Kommunikation -- auf allen möglichen Kanälen, zumindest für Menschen wie mich -- einfach ein Grundnahrungsmittel...

Realitätsfern
Beiträge: 1138
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von Realitätsfern » Mi 29. Jan 2014, 10:14

Wuk hat geschrieben:Es gibt auch noch ein gutes, altes Münztelefon!
Dies ist an der Aussenseite vom Arbeitsamt angebracht und ist durch eine zweiadrige-ISDN-Telefonleitung an das unterdessen globale Fernsprechnetz angebunden.

Ferngespräche an die Zuhausegeblieben wie damals!

Was fehlt, ist ein öffentliches Faxgerät und für ganz wichtige Kontakte ein Telex-Fernschreiber.
Also mein alljährlicher Kontakt mit der Außenwelt erfolgt über das Fusion-Postamt. Das werde ich beibehalten. ;)

lasse
Beiträge: 9
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 12:48

Re: Eine Scheissidee!

Beitrag von lasse » Fr 31. Jan 2014, 09:39

Mannauseisen hat geschrieben:ich bin dafür, dass wir alle unsere Handys und Smartphones ausschalten für die Dauer der Fusion und so miteinander in Kontakt kommen, anstatt Screens zu streicheln.
treffender kann man es wohl kaum formulieren!

Alexander
Beiträge: 580
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 11:45
Wohnort: Hamburg Eimsbush

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von Alexander » Sa 1. Mär 2014, 14:58

Gehen wir davon aus, das es nur um die Kommunikation auf der Fusion geht, man möchte mit FreundInnen oder Bekannten Kontakt halten, sich treffen oder wiederfinden, das ist schwer, wenn das Handynetz rumspackt und man keine anderen Techniken zur Kommunikation kennt.

GSM wie vom Eventphone auf vielen Chaosnahen Veranstaltungen wäre eine von vielen Möglichkeiten: Jeder bekommt eine Durchwahl und für die Dauer der Fusion kann man sich darüber anrufen und SMS verschicken.

Dafür müsste man einiges an GSM-Infrastuktur besorgen, sich bei der Bundesnetzagentur Lizenzen besorgen und wahrscheinlich hätte das betreuende Team dann vor Ort nur wenig Zeit sich mit Musik, Theater oder anderen schönen Dingen des Festivals zu beschäftigen.

Falls jemand von euch Lust hat die Möglichkeiten durchzugehen und evtl Zeit und Arbeit bessere Kommunikationinfrastruktur zu stecken, kann er oder sie sich gerne bei mir melden: Einfach hier, per Jabber, IRC oder auch anders können wir uns mal unterhalten. Ich hätte Lust den Grad des Chaos seken zu können.

VG aus HL

Alexander
inoffizieller Fusion Chat

Fusion Crew
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Mai 2011, 11:08

Re: Vorschlag: Unkommerzielles GSM auf die Fusion

Beitrag von Fusion Crew » Mo 3. Mär 2014, 12:57

Hallo Bruce,
haben wir seit 3 Jahren, nutzen wir aber nur für interne Kommunikation. Schau Dir auf der Fusion einfach mal die Liste der Netzbetreiber an. Da taucht ein 5. Anbieter auf. Unseren Gästen wünschen wir eine tolle Fusion mit -oder gerade wegen- 5 Tagen offline.

Gesperrt