Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Archiv
weyoun
Beiträge: 16
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 14:42

Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von weyoun » Mi 15. Jan 2014, 21:21

Da ich auf ausreichend Schlaf angewiesen bin, übernachte ich bei Festivalbesuchen in Pensionen.
Ich würde es begrüssen wenn es eine bewachte Fahrradabstellmöglichkeit gäbe.
Ohne das mir da jemand raufreiert oder uriniert

FaxenFlaxe
Beiträge: 47
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 18:38

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von FaxenFlaxe » Mi 15. Jan 2014, 21:32

Glaube wenn dein Fahrrad angeschlossen ist wird nichts passieren, kenne eigentlich niemanden der jedes fahrrad beim vorbeigehen anpisst oder vollkotzt.. Könntest ja auch ne kotztüte an den lenker hängen :)
Jeder kann es schaffen, denk dir nix beim alles geben!

weyoun
Beiträge: 16
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 14:42

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von weyoun » Mi 15. Jan 2014, 21:34

hmmm habe ich ja was zum knuspern für die rückfahrt :lol:

ACME
Beiträge: 57
Registriert: Di 21. Jun 2011, 10:59

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von ACME » Do 16. Jan 2014, 03:16

Hallo.
War auch schonmal mit dem Fahrrad da. Einfach irgendwo anschließen(wo es nicht im Weg ist) und gut is. Oder immer wieder mitnehmen. Bei der Weitläufigkeit des Geländes ist ein Fahrrad sehr nützlich, sofern man nicht völlig verpeilt ist. Ansonsten sind die Füße das bessere Verkehrsmittel. ;)
MfG
Dieter

Sibel
Beiträge: 197
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 14:03

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von Sibel » Do 16. Jan 2014, 09:12

im deutschen dorf sind ja eh wachmänner. evtl könnte man da ja noch eine fahrradabstellmöglichkeit einrichten.
gegen ein paar euros passen die securitys aber bestimmt auch so auf deinen drahtesel auf. einfach mal am eingang fragen.

Holzwurmtischler
Beiträge: 440
Registriert: Do 15. Sep 2011, 13:14

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von Holzwurmtischler » Do 16. Jan 2014, 09:30

das machen die aber nur, wenn du einen gültigen Passierschein(38a) und nen Antrag in dreifacher Ausführung vorweisen kannst und natürlich musste deutscher Staatsbürger sein
Rettet den Wald, esst mehr Spechte oder Bieber!!!

Realitätsfern
Beiträge: 1138
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von Realitätsfern » Do 16. Jan 2014, 09:41

FaxenFlaxe hat geschrieben:Glaube wenn dein Fahrrad angeschlossen ist wird nichts passieren
Nach der Fusion 2012 hat mal jemand im Forum von Fahrraddiebstahl auf der Fusion berichtet - trotz Schloss...also am besten nicht das neueste Modell vorführen - Idioten gibt es eben überall!

FaxenFlaxe
Beiträge: 47
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 18:38

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von FaxenFlaxe » Do 16. Jan 2014, 15:37

Holzwurmtischler hat geschrieben:das machen die aber nur, wenn du einen gültigen Passierschein(38a) und nen Antrag in dreifacher Ausführung vorweisen kannst und natürlich musste deutscher Staatsbürger sein
das mit dem passierschein ist allerdings so eine sache, wer die anleitung will kann sich was bei asterix und obelix abgucken (Asterix und Obelix - Passierschein A38) :)
Jeder kann es schaffen, denk dir nix beim alles geben!

floisvolltoll
Beiträge: 5
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 01:30

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von floisvolltoll » Do 16. Jan 2014, 18:33

ich habe vor einigen jahren mein BMX auf dem gelände am Weinstand unangeschlossen stehen lassen (besoffen darf man ja nicht fahren :D ) am nächsten morgen stand es noch an der selben stelle :!: ;) Es stand bestimmt 6 stunden unangeschlossen und unbewacht. denke aber das ist nicht unbedingt der normalfall da fahrräder auf dem festival extrem nützlich sind.

nörgelpeter
Beiträge: 33
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 14:52

Re: Bewachte Fahrradabstellmöglichkeit

Beitrag von nörgelpeter » Mi 12. Feb 2014, 14:27

Hey habe dasselbe Problem, komme mit meinem Porsche und wollt ma wissen obs dieses Jahr endlich die lange angekündigten Tiefgaragenparkplätze gibt, weiß jemand was? Ich find das immer so lästig extra ein schrottiges Fusion-Mobil mieten zu müssen, nur wegen den lästigen alternativen hippies. Zum Glück werden die in den letzen Jahren immer weniger!

Gesperrt