Arbeitsamt

Archiv
Pfeffer's Fritze
Beiträge: 18
Registriert: Do 6. Feb 2014, 20:15

Re: Arbeitsamt

Beitrag von Pfeffer's Fritze » Do 27. Feb 2014, 09:08

ItsCarrie hat geschrieben:Hat denn schon einmal jemand auf dem Fusion Festival gearbeitet? Also hat jemand Erfahrung wie lange die Arbeitsschichten gibt bzw. was für Arbeiten anfallen? Muss man z.B. aufbauen/verkaufen/verteilen/aufräumen?

Danke schon mal im Voraus :)
Eine Arbeitsschicht dauert 6 Stunden und wird mit 40€ bezahlt, die du dir nach deiner Schicht abholst, wenn du die Arbeitsutensilien (Leuchtweste und Schlüsselanhänger mit Karte) abgibst. Arbeiten können z.B. sein: Küche im Backstagebereich (schnippeln, abwaschen und Essensausgabe), Zirkuszelte (Technik bewachen, Sachen tragen), Sichtschutzzäune für die Urinierbecken bei den Bühnen aufstellen, Bändsel verteilen, Autofreie Zone autofrei halten (Hat letztes Jahr nicht so gut geklappt).
Das sind einige typische Beispiele. Es gibt noch wesentlich mehr Arbeiten. Die Arbeiten sind alle sehr leicht, da es einem nur schnell erklärt wird und beschränken sich auf körperliche Arbeit, die manchmal etwas härter aber manchmal auch sehr entspannt sein kann.

Es kann gut sein, dass du für das Bewachen von einem Zelt zugeteil wirst und die Schicht nur daraus besteht rumzustehen und nichts zu tun. Vielleicht musst du im Laufe dieser Schicht einmal aktiv werden und einer Person sagen, dass sie nicht gegen den Bassline Circus urinieren soll :lol:

Möglich ist es auch, dass du mit einer Arbeit anfängst und dann eine Person von der Fusion Crew kommt und sagt, dass du ihr bei etwas wichtigerem helfen sollst.

Schlimm oder Ekelhaft sind die Arbeiten nicht. Als ich auf meiner ersten Fusion gearbeitet habe kursierte das Gerücht, dass man auch die Toiletten saubermachen müsse. Das wirst du aber garantiert nicht tun müssen, weil dafür extra eine Firma angehuert wird :)

Tourista
Beiträge: 161
Registriert: Sa 29. Jun 2013, 20:27

Re: Arbeitsamt

Beitrag von Tourista » Do 27. Feb 2014, 09:39

MOin
ich hab das aa vor ne woche oder so mal angeschrieben und diese mail erhalten. Des mit MItte Februar bezieht sich auf den zeitpunkt wo die mädls und jungs anfangen zu planen (so hab ich des verstanden) irgendwo auf der fusion page steht das man ab mitte märz sich bewerben kann - mal schaun ob ich das noch finde...

Hallo ihr lieben FusionistenInn,

Wir freuen uns, dass ihr schon jetzt an uns denkt und uns unterstützen wollt.
Leider ist es uns jetzt noch nicht möglich euch schon auf alle eure Fragen zu antworten, da wir frühestens im Februar unsere Arbeit für die Fusion 2014 aufnehmen werden.
Da das Interesse zum helfen so hoch ist, gibt es hier mal ein paar Informationen vorab, die hoffentlich erst einmal die wichtigsten Fragen beantworten.

1)Wir das Arbeitsamt fangen wie jedes Jahr erst Mitte Februar an zu arbeiten
2)Ihr müsst 18 Jahre alt sein, da machen wir auch KEINE Ausnahme
3)Ab- und Aufbauhelfer vor dem 19.06.2014 organisieren wir nicht, dafür meldet euch bitte unter: mail_At_fusion-festival_punkt_de
4)Anmelden kann sich bei uns jeder der 18 Jahre alt ist, aber bitte immer dazu schreiben ob ihr ein Ticket habt oder nicht
5)Wenn ihr eine 6h Schicht bei uns arbeitet, bekommt ihr einen Teil des Ticketpreises erstattet
6)Wenn ihr noch kein Ticket habt, können wir euch gegen eine 6h Helferschicht eine Kartenkaufoption anbieten.
7)Für Booking anfragen wendet euch bitte an mail_at_fusion-festival_punkt_de
8)Alles rund um Tickets wird euch unter tickets_at_fusion-festival_punkt_de beantwortet

Dann also bis zum Februar all ihr Lieben


Dear Fusionist,

we are happy that you are thinking of us so soon.
Unfortunately it is not possible for us to answer all questions at this time. Ww will start our work at Febuary 2014.
Because we get so much requests we give you some basic information.

1. We will start our work in Febuary.
2. You have to be at least 18 years.
3. Work before the festival and afterwards are not organised by us. Plaese write to mail_at_fusion-festival_dot_de
4. Registration for work is allowed for everybody how is at least 18 years but please tell us whether you have a ticket or not.
5. When you have worked 6 h you will get back a part of the ticket price.
6. You must buy your ticket before your work.
7. For bookings please write to mail_at_fusion-festival_dot_de
8. all around tickets are handled under tickets_at_fusion-festival_dot_de

We will hear at Febuary.

have a nice day



Cheers sagt das Arbeitsamt



Falls jemand der Meinung sein sollte, dass es flasch ist mails zu veröffentlichen, sagt bescheid ich nehms dann wieder raus! :oops:
"Wer wird auf dem Sterbebett sagen: Wäre ich damals nur länger im Büro geblieben!"- Jeremy Rifkin

Fraenkiegoesto
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 10:48

Re: Arbeitsamt

Beitrag von Fraenkiegoesto » Do 27. Feb 2014, 09:50

Das war schon durchaus hilfreich, Danke!

Ich habe angegeben ,

Name Adresse (Geburtsdatum habe ich vergessen wäre denke ich auch angebracht)
mögliche Einsatzzeit.
Ticket oder nicht...

lg

Murphy
Beiträge: 20
Registriert: Do 27. Feb 2014, 19:39

Re: Arbeitsamt

Beitrag von Murphy » Do 27. Feb 2014, 19:42

Bringt es dann schon was sich jetzt anzumelden oder erst anfang märz?
also zählen die anmeldungen schon,die vor märz reinkommen?
und sind arbeitsamtschichten auch auf andere übertragbar fals ich im juni doch kein urlaub bekommen würde?

Gesperrt