Tickets für Kinder

Archiv
Gesperrt
natascha
Beiträge: 1
Registriert: Di 3. Dez 2013, 22:05

Tickets für Kinder

Beitrag von natascha » Di 3. Dez 2013, 22:08

hallo ihr lieben!

muss ich meinen sohn extra in der clique registrieren, wenn ich ihn mitnehmen möchte? ab welchem alter brauchen kinder überhaupt ein eigenes ticket?

danke für die antworten.
n

fesherkesher
Beiträge: 45
Registriert: Fr 22. Jun 2012, 18:20

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von fesherkesher » Di 3. Dez 2013, 22:14

Kinder und Jugendliche
Kinder auf der Fusion - diese Diskussion ist so alt wie das Festival. Unser Statement zu Kindern ist folgendes: Grundsätzlich haben wir kein Problem mit Kids auf dem Festival. Aber wir erwarten von allen, die mit Kindern anreisen, dass diese sich ihrer Verantwortung bewusst sind und für die Betreuung ihrer Kinder selbst sorgen.

Leider ist dies in den vergangenen Jahren nicht immer der Fall gewesen und es gibt unter unseren Gästen auch Eltern, die es nicht schaffen, die Verantwortung für ihre mitgebrachten Kinder zu übernehmen. Dies führte in den vergangen Jahren mitunter zu grenzwertigen oder eindeutigen Fällen von Kindeswohlgefährdung. Nach Aufforderung des Jugendamtes haben seit 2010 ein Konzept zum Schutze von Kindern erarbeitet, das wir auch dieses Jahr umzusetzen werden.

Damit haben wir auch kein Problem, denn auch wir finden, dass hier klare Regeln gelten müssen, um Kinder vor Schaden zu bewahren:

Alle, die mit Kindern bis zum vollendeten 13. Lebensjahr anreisen, müssen auf dem Familiencampingareal auf der Insel campen. Die Zufahrt auf das Flugplatzgelände und die dortigen Campingflächen ist Fahrzeugen mit Kindern an Bord nicht mehr möglich.
Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren, die ohne ihre Eltern anreisen, müssen einen "Muttischein" (Einverständniserklärung der Eltern) bei sich tragen.
Kleine Kinder haben ohne ihre Eltern auf dem Festivalgelände nichts zu suchen.
Große Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren können machen was sie wollen, gehen aber mit oder ohne Eltern um 22.00 Uhr schlafen und verlassen das Festivalgelände.
Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren können mit "Muttischein" (s.o.) bis 24.00 Uhr rocken.
Freunde, die bei der Betreuung von Kindern aushelfen, können natürlich auch auf der Insel campen solange dort Platz ist.

Der Eintritt ist für Kinder bis einschließlich 13 Jahre frei.

Klara Sein
Beiträge: 628
Registriert: So 11. Nov 2012, 11:21

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von Klara Sein » Mi 4. Dez 2013, 11:15

Auch auf die Gefahr hin, daß einige jetzt meckern, sag ich dir ganz deutlich meine Meinung.

Laß dein Kind zu Hause!!! Das Fusion Festival ist keine Kinderveranstaltung!!!

wiggins
Beiträge: 391
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 09:54

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von wiggins » Mi 4. Dez 2013, 14:35

word!

Melanie Reuß
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Jul 2013, 05:40

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von Melanie Reuß » Mi 4. Dez 2013, 22:51

Hallo ihr lieben,
wenn man auf Kinder aufpasst und sich an die Regeln hält, ist das alles kein Problem. Ein Problem ist es nur, wenn man nicht auf die Insel zum campen kommt, weil da keine Familien campen, sondern alle anderen!
Es wäre schön, wenn beim nächsten mal besser kontrolliert wird!

Dann sind die Kurzen auch schnell im Körbchen!

wiggins
Beiträge: 391
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 09:54

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von wiggins » Mi 4. Dez 2013, 23:58

Das mit dem aufpassen ist wohl ein Problem.

Du kannst vielleicht auf dich aufpassen ... und du kannst versuchen auf das Kind aufzupassen ... Aber du kannst nicht auf die anderen 60.000 aufpassen, die dir beim aufpassen immer wieder in die Quere kommen können.

Fusion ist kein Festival für Kinder.

Wenn ich über die Fusion wandere und Kids sehe denke ich 3x am Tag "ok, wenn die jetzt auch noch vor Sonnenuntergang im Zelt sind, geht das gerade so eben. "
Und 30x am Tag. "Oh Gott, das geht gar nicht, das arme Kind. "

Tommes
Beiträge: 775
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:56

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von Tommes » Sa 7. Dez 2013, 01:17

Hi wiggins, so schlimm ist das für die Kids auch wieder nicht. Solange da immer jemand ein Auge drauf hat und die Grenzen neu zieht. Wir hatte unsere, als die noch sehr klein waren, auch mit auf der Fusion. Dabei hatten wir aber auch noch eine pädagogische Fachkraft und so die Möglichkeit auch mal ein par Stunden allein los zu gehen.
Das blöde ist nur das die jetzt am liebsten auch immer mit wollen wenn ich zur Fusion fahre.
Aber grundsätzlich bin ich deiner Meinung, besser ist sie bleiben zu Hause.
Ich denke da gibt es bessere Family Camping Orte als auf dem Kosmos Gelände zu Fusion Zeiten.
Ohne die Kids ist man auf der Fusion frei und ab einem Alter schneiden die dann doch alles mit und stellen Fragen.

Übrigens muss ich dir noch eine Geschichte erzählen, eine Geschichte über eine Reise die begonnen hat nachdem wir euer Lager verlassen haben und die erst vor kurzem zu ende ging.
Ich denke wir werden uns auf der Fusion wohl mal treffen, dann erzähle ich sie dir.
LG Tom

wiggins
Beiträge: 391
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 09:54

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von wiggins » Mo 9. Dez 2013, 10:33

na da machst du mich aber nun ausgesprochen neugierig. :)
wenn die "auflösung" nur nicht noch so lange hin wäre ...

Tommes
Beiträge: 775
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:56

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von Tommes » Mo 9. Dez 2013, 20:47

Du sagst es, ist aber fast Halbzeit, also durchhalten und schon mal anfangen Sachen zu packen. :lol:

HeuleEule
Beiträge: 65
Registriert: Do 11. Apr 2013, 14:14
Wohnort: Fischkopf

Re: Tickets für Kinder

Beitrag von HeuleEule » Mi 11. Dez 2013, 16:06

Den discohut nicht vergessen!

Gesperrt