Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäufs

Alles zur Registrierung, Verlosung und Bingo
LEDballoon
Beiträge: 4
Registriert: Do 20. Dez 2012, 15:18

Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäufs

Beitrag von LEDballoon » So 20. Jan 2013, 15:23

Ich hatte eine Gruppe mit 4 Mitgliedern gegründet.
Alle hatten fristgerecht bezahlt.
Das Geld meiner Freundin wolltet ihr nicht mehr annehmen da es erst am 15.1 eintraff...das lag allerdings eher an der Bank.
Weder ich noch eines der Gruppenmitglieder haben bis heute die Bestätigung das dass Geld bei euch eintraff.





Hat im Endeffekt doch eh alles geklappt...viel Wind um nichts :lol:
Zuletzt geändert von LEDballoon am Mo 27. Mai 2013, 16:04, insgesamt 2-mal geändert.

IchBins
Beiträge: 273
Registriert: So 3. Jul 2011, 16:06
Wohnort: Dorf bei Rostock
Kontaktdaten:

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von IchBins » So 20. Jan 2013, 15:54

:D

na das System ist schon gut programmiert.... bei 99% der "Ticketwilligen" hat es ja geklappt....

Die meisten Systemprobleme sitzen südlich der Tastatur der Nutzer

;)

Tommes
Beiträge: 774
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:56

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von Tommes » So 20. Jan 2013, 17:07

Na ja, man kann sich doch mal beschweren, auch wenn man das Geld im letzten Augenblick oder auch schon zu spät überwiesen hat. :roll:

So wichtig ist die Fusion Karte dann wohl doch nicht. :shock:

omni
Beiträge: 28
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 08:54

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von omni » So 20. Jan 2013, 17:11

Den Link zum Ticketaccount findest Du in einer der Bestätigungsmails.

DieEnteMedusa
Beiträge: 2126
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von DieEnteMedusa » So 20. Jan 2013, 17:17

LEDballoon hat geschrieben: Alle hatten fristgerecht bezahlt.
Das Geld meiner Freundin wolltet ihr nicht mehr annehmen da es erst am 15.1 eintraff...
Das ist doch schon ein Widerspruch in sich...?


LEDballoon hat geschrieben: das lag allerdings eher an der Bank.
Oder vielleicht doch eher an der Freundin, die die Überweisung zwei Wochen lang vor sich hergeschoben hat, und dann erst auf den letzten Drücker überwiesen hat?
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

Realitätsfern
Beiträge: 1130
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von Realitätsfern » Mo 21. Jan 2013, 08:21

Nein nein - natürlich ist das einzig und allein die Schuld der Fusion-Crew! *facepalm*

nicaido
Beiträge: 114
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 15:50

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von nicaido » Mo 21. Jan 2013, 11:18

also dass man irgendwann sein gewonnenes Ticket bezahlen muss weiß man ja schon seit 18. Dezember... ich wunder mich auch immer wieder...

Filzbiber
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 22:58

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von Filzbiber » Mo 21. Jan 2013, 23:09

Ich weiss noch wie früher Punks vorm Eingang sassen und sich das Geld für das Ticket zusammengeschnorrt haben. Genau die Freaks die nicht zur 08/15 Spiessergesellschaft gehören, geregelte Jobs und Einkommen habne und Ihre Rechnungen vielleicht auch einmal einen Tag zu spät (oder am letzten möglichen Zahlungstag laut Fusion-Crew) machen, haben doch den Fusion-Spirit ausgemacht.

Schade dass diese jetzt nur noch gegen Fronarbeit zur Fusion zugelassen werden...

freq
Beiträge: 2691
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von freq » Mo 21. Jan 2013, 23:17

Wir sind uns Alle darüber einig, das früher Alles besser war, aber das liegt ja nunmal in der Vergangenheit. Für die Gegenwart gilt: love it or skip it...but read the fucking AGBs :mrgreen:

Walak

Re: Schwer entäuscht über die Organisation des Ticketverkäuf

Beitrag von Walak » Do 24. Jan 2013, 13:57

Na ja, aber man darf ja wohl mal meckern, wenn man enttäuscht ist, dass man zwar ein Ticket für die Fusion hatte, aber zu spät überwiesen hat... Frust blassen is ok :)

Antworten