kleine blaue pillen

Archiv
Klara Sein
Beiträge: 627
Registriert: So 11. Nov 2012, 11:21

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von Klara Sein » Fr 11. Okt 2013, 14:30

Hm...
Wäre halt doch gut, wenn es in Deutschland eine Möglichkeit gäbe, diese Dinge vor Ort testen lassen zu können.

Realitätsfern
Beiträge: 1130
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von Realitätsfern » Fr 11. Okt 2013, 15:01

Auf der Seite von eclipse stand, dass man wohl auf dem Festival die Möglichkeit anbietet, Substanzen auf ihre Wirkstoffe testen zu lassen. Ob das in der Realität auch der Fall war, weiß ich nicht.

Jemand mit Chemie-Leistungskurs oder Pharmazie-Studium hier?!
Mich würde mal interessieren, wie aufwändig das mobile Testen von Wirkstoffen auf diversen Veranstaltungen ist.

Klara Sein
Beiträge: 627
Registriert: So 11. Nov 2012, 11:21

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von Klara Sein » Fr 11. Okt 2013, 15:09

So viel ich weiß gibts das nur in der Schweiz.

tüdelüt
Beiträge: 792
Registriert: Do 7. Jun 2012, 11:08

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von tüdelüt » Fr 11. Okt 2013, 17:12

..und ö-reich.

h4ze
Beiträge: 24
Registriert: Do 13. Jun 2013, 11:50

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von h4ze » Sa 12. Okt 2013, 14:35

Realitätsfern hat geschrieben: Jemand mit Chemie-Leistungskurs oder Pharmazie-Studium hier?!
Mich würde mal interessieren, wie aufwändig das mobile Testen von Wirkstoffen auf diversen Veranstaltungen ist.
www.eztest.com/shop
naja zumindest für jedermann recht einfach und sicher durchzuführen,
ist ein solchen test.

Damit ist es zumindest möglich die anwesenheit von zb.
mdma (marquis reagenz test) / lsd usw. anzuzeigen.

Ausschluss über die enthaltene menge bekommen wir so allerdings nicht !
Ausserdem könnte das internet wichtige informationen bieten zb.
www.pillreports.com

SAFTY FIRST !
Know your Body - Know your Mind - Know your Substance - Know your Source.

Scholes22

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von Scholes22 » So 13. Okt 2013, 21:56

wurde auch gern mal was uber sie wissen :)

Bräsal
Beiträge: 22
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 15:47

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von Bräsal » Fr 18. Okt 2013, 23:24

"Test by yourself" is an sich kein thema, aber wie davor schon gesagt nur auf das vorhanden sein der "standard" stoffe!
Der ganze mist, auf den es relevant wär zu testen, da brauchts schon a bissl mehr als nen käuflichen test!
Leider is das nicht möglich in deutschland! Denn statt aufklärung und hilfe gibts hier nur eine 100% anti drogenpolitik! Schade denn so wird mehr kaputt gemacht....

mirror
Beiträge: 898
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:31

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von mirror » Sa 19. Okt 2013, 19:31

In irgend einem Jahr, gab es auch ne Teststation auf der Fusion. Haben sie dann, glaube ich, verboten bekommen
Bild

Bräsal
Beiträge: 22
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 15:47

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von Bräsal » Sa 19. Okt 2013, 21:57

Find das ne super sache...
Kenn die dinger von österreich aber da sinds mittlerweile leider auch verboten!

Douvi
Beiträge: 56
Registriert: Di 20. Dez 2011, 00:11

Re: kleine blaue pillen

Beitrag von Douvi » So 20. Okt 2013, 23:09

Doofe Frage aber was sind denn genau Mikros?

Gesperrt