Die fliegenden Würmer...

Archiv
Fotosally.de
Beiträge: 38
Registriert: Di 12. Jul 2011, 23:55

Re: Die fliegenden Würmer...

Beitrag von Fotosally.de » Mi 3. Jul 2013, 22:24

Hat evtl jemand Filme von den wunderschönen fliegenden Drachen gemacht?
Ich konnte in der Nacht von Sonntag auf Montag sogar mal einen streicheln, weil die beiden Franzosen die die beiden geschaffen haben, sie immer wieder tief runter in die Menge gezogen haben um dann schnell mit ihnen wieder davon zu laufen, das war einfach unglaublich schön!
Und sie haben mir auch noch verraten wie sie heißen, Stella und Abyss.
:)

Munolf
Beiträge: 158
Registriert: Di 21. Jun 2011, 11:39

Re: Die fliegenden Würmer...

Beitrag von Munolf » Mi 3. Jul 2013, 22:47

Fotosally.de hat geschrieben:Und sie haben mir auch noch verraten wie sie heißen, Stella und Abyss.
:)
Die Franzosen oder die Würmer?

buki
Beiträge: 365
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Die fliegenden Würmer...

Beitrag von buki » Do 4. Jul 2013, 03:31

Das sind Weltraumwürmer. Seit ihr Heimatort, der Oasenmond, untergegangen ist reisen sie stetig durch das Universum, um neue Endorphin- und Serotonin-Quellen zu erschließen.

alles andere macht keinen Sinn,

oder?

fahrradtussi
Beiträge: 113
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 19:56

Re: Die fliegenden Würmer...

Beitrag von fahrradtussi » Do 4. Jul 2013, 07:59

wunderbare wesen. die anziehungskraft war unglaublich. als sie dann auch noch die farben wechselten :shock:
wahnsinnig!!!!!

Fotosally.de
Beiträge: 38
Registriert: Di 12. Jul 2011, 23:55

Re: Die fliegenden Würmer...

Beitrag von Fotosally.de » Do 4. Jul 2013, 09:17

Munolf hat geschrieben:
Fotosally.de hat geschrieben:Und sie haben mir auch noch verraten wie sie heißen, Stella und Abyss.
:)
Die Franzosen oder die Würmer?

Na die Drachen/Würmer/Raupen....

:)

Natty Ride
Beiträge: 8
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 08:36

Re: Die fliegenden Würmer...

Beitrag von Natty Ride » Do 4. Jul 2013, 15:38

Die waren einfach großartig! Besonders von der Ferne, also vom Zeltplatz sahen sie unglaublich schön aus.

Auf jeden Fall waren sie Drachen, Würmer können ja nicht fliegen 8-)

Realitätsfern
Beiträge: 1138
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: Die fliegenden Würmer...

Beitrag von Realitätsfern » Do 4. Jul 2013, 17:30

buki hat geschrieben:Das sind Weltraumwürmer. Seit ihr Heimatort, der Oasenmond, untergegangen ist reisen sie stetig durch das Universum, um neue Endorphin- und Serotonin-Quellen zu erschließen.

alles andere macht keinen Sinn,

oder?
Das scheint mir auch die einzig logische Erklärung! :geek:

Gesperrt