wichtige Frage

Archiv
nestormachno
Beiträge: 6
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 07:28

wichtige Frage

Beitrag von nestormachno » Fr 21. Jun 2013, 07:47

wird es an den Grenzzäunen Beminung und/oder Selbstschußanlagen geben?

HeuleEule
Beiträge: 64
Registriert: Do 11. Apr 2013, 14:14
Wohnort: Fischkopf

Re: wichtige Frage

Beitrag von HeuleEule » Fr 21. Jun 2013, 07:52

Ja und der Tötung auf Verlangen wird nicht statt gegeben.

dubman
Beiträge: 44
Registriert: Fr 22. Jun 2012, 19:04

Re: wichtige Frage

Beitrag von dubman » Fr 21. Jun 2013, 07:53

Selbstverständlich!

Immerhin war das mal ein Sowjet-Flugplatz...
Die Minen und die Schussanlagen wurden natürlich dagelassen, um illegale Festivaleindringlinge abzuwehren.

ich Hoffe, dass ich jetzt kein Sarkasmusschild hochhalten muss :shock:

nestormachno
Beiträge: 6
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 07:28

Re: wichtige Frage

Beitrag von nestormachno » Fr 21. Jun 2013, 07:55

dubman hat geschrieben:Selbstverständlich!

Immerhin war das mal ein Sowjet-Flugplatz...
Die Minen und die Schussanlagen wurden natürlich dagelassen, um illegale Festivaleindringlinge abzuwehren.
Ernsthaft??

Realitätsfern
Beiträge: 1130
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: wichtige Frage

Beitrag von Realitätsfern » Fr 21. Jun 2013, 08:11

Ja ernsthaft!

Nicht zu vergessen, die scharfen Rottweiler und Schäferhunde, die in einer speziellen Sicherheitsschleuse rund um das Gelände frei herumrennen!

BellaIZ
Beiträge: 187
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Itzehoe

Re: wichtige Frage

Beitrag von BellaIZ » Fr 21. Jun 2013, 08:22

Aus dem letzten Newsletter:

Im vergangenen Jahr gab es viele ernsthafte Handverletzungen beim Versuch den Zaun zu übersteigen, was für die Betroffenen am Ende in einer ganz miesen Abfahrt endete und das Wochenende im Krankenhaus zu verbringen, ist bestimmt das letzte, was man sich vorstellen mag. Auch um solche Verletzungen zu verhindern, werden wir die Zäune um Auge behalten.


vielleicht einfach bis Sonntag warten.... :roll:
...da beißt die Maus keinen Faden ab....

fabulex
Beiträge: 27
Registriert: Di 4. Dez 2012, 09:08

Re: wichtige Frage

Beitrag von fabulex » Fr 21. Jun 2013, 08:37

Vorsicht! Ich wurde letztes Jahr von einem Schäferhund verfolgt, konnte knapp entkommen. Über diesen Zaun werde ich in meinem Leben nicht mehr steigen!

Realitätsfern
Beiträge: 1130
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: wichtige Frage

Beitrag von Realitätsfern » Fr 21. Jun 2013, 08:58

Einer aus meinem Freundeskreis wurde letztes Jahr fälschlicherweise von einem Schäferhund beim Pinkeln am Zaun für einen Eindringling gehalten und gefressen!

Sehr traurige Geschichte - ich kann nur eindringlich warnen, diese Biester sind absolut erbarmungslos! :cry:

Nebel
Beiträge: 191
Registriert: So 12. Jun 2011, 10:54
Wohnort: McPomm

Re: wichtige Frage

Beitrag von Nebel » Fr 21. Jun 2013, 09:03

Erbarmungslos ist gar kein Ausdruck! Letztes Jahr hat jemand es geschafft, das Training dieser grausamen Tiere filmisch zu dokumentieren...

Aber NICHTS für zarte Gemüter...

http://www.youtube.com/watch?v=UlIH9Kx2bLs

:roll:

IchBins
Beiträge: 273
Registriert: So 3. Jul 2011, 16:06
Wohnort: Dorf bei Rostock
Kontaktdaten:

Re: wichtige Frage

Beitrag von IchBins » Fr 21. Jun 2013, 09:05

:D

Eine Bekannte von uns steht seit 2 Jahren mit dem linken Fuß auf einer Mine... Fuß hoch - Bumm :? Also steht sie dort und lässt sich von der Crew das ganze Jahr versorgen... Als Gegenleistung kontrolliert sie die neue Ausfahrt.. Die extra ihretwegen angelegt wurde...

Man kann nun nicht behaupten der Kultur-Kosmos sei unmenschlich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gesperrt