Zeltpläze freihalten?!

Archiv
melan
Beiträge: 205
Registriert: Do 21. Jun 2012, 10:55

Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von melan » So 9. Jun 2013, 15:35

hej,
da ich schon am dienstag anreise und damit wohl relativ zeitig auf dem zeltplatz sein werde, soll ich für meine kollegen, die mittwoch nachts ankommen, platz frei halten.

wie viel platz darf man denn "reservieren". es würde sich um 4 auto, einen anhänger, ein pavillion und platz für die zelte handeln...

freq
Beiträge: 2673
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von freq » So 9. Jun 2013, 15:50

oka hat geschrieben:wie viel platz darf man denn "reservieren". es würde sich um 4 auto, einen anhänger, ein pavillion und platz für die zelte handeln...
Viel Spass beim Verteidigen...btw macht der Zeltplatz bzw das Gelände erst am Mittwoch um 10 Uhr auf...Zitat aus dem Newsletter:

Fusionist_innen, die ein Ticket haben und es kaum erwarten können, auf das Gelände zu kommen, möchten wir eindringlich darauf hinweisen, dass die Festivalpforten für ALLE Besucher_innen erst am MITTWOCH um 10:00 früh öffnen und es davor definitiv keinen Zugang zum Festival gibt! Die Vorbereitungen auf dem Gelände laufen bereits auf Hochtouren und dennoch werden viele Crews ihre Floors, Hangars und Stände bis zum Mittwochmorgen vorbereiten und dekorieren.

Bitte respektiert dies und reist nicht vor Mittwoch an, denn es ist total nervig und kräftezehrend, euch dann alle wieder wegschicken zu müssen, um Verzögerungen und Störungen der Aufbauarbeiten zu vermeiden.

tüdelüt
Beiträge: 795
Registriert: Do 7. Jun 2012, 11:08

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von tüdelüt » So 9. Jun 2013, 16:26

oka hat geschrieben:wie viel platz darf man denn "reservieren".
ne vorgeschriebene m²-zahl pro person gibt´s da nicht.
du dürftest den tag über aber ne menge zu tun haben,schätz ich.stell dich auf die eine oder andere diskussion ein.

ein megaphon wäre vllcht hilfreich.. :lol:

freq
Beiträge: 2673
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von freq » So 9. Jun 2013, 16:33

tüdelüt hat geschrieben:ein megaphon wäre vllcht hilfreich.. :lol:
Und am besten auch ein Dixi in greifbare Nähe rücken...

Pete78
Beiträge: 9
Registriert: Di 4. Jun 2013, 18:22

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von Pete78 » So 9. Jun 2013, 17:12

Denke auch, dass das ne schwierige Aufgabe wird. Vor allem für die Menge an Leuten / Pkw und co.

JeffreyGoines
Beiträge: 224
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:54
Wohnort: Hamburg

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von JeffreyGoines » So 9. Jun 2013, 17:23

Oder du machst es einfach wie die RaveSportGruppe aus Münster:

"Da wir noch für das halbe Team Platz freihalten mussten und die ständigen Diskussionen mit anderen Neuankömmlingen auf Dauer doch etwas nervig wurden, mussten wir schließlich zu drastischen Maßnahmen greifen: Wir malten kurzerhand einen geeigneten Teil der Wiese mit Tarnfarbe an, so dass andere Besucher diesen gar nicht mehr optisch wahrnahmen und dort dementsprechend auch nicht ihre Zelte aufbauen konnten. Dieser Kunstgriff hielt allerdings nur bis Freitagnachmittag vor, bis einige besonders gewiefte Ravesportler unseren Trick durchschauten. Damit aber auch noch die letzten Nachzügler am Freitagabend einen Platz im Lager finden konnten, wurde die letzte freie Fläche kurzzeitig in eine andere Dimension verschoben und erst am Abend wieder phasengleich synchronisiert, so dass später nahezu das gesamte Team an einem Ort versammelt werden konnte."

gefunden hier: http://www.daskannichmirmerken.de/fusion2005/

Wuk
Beiträge: 218
Registriert: Do 19. Mai 2011, 14:45
Wohnort: Zureich (Schweiz)

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von Wuk » So 9. Jun 2013, 17:27

Die Lärzer Feuerwehr hat ein tolles Angebot um Campingplätze frei zu halten:

http://alterfusionhase.wordpress.com/20 ... servieren/

jonnyoptik
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Mai 2011, 21:28

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von jonnyoptik » So 9. Jun 2013, 17:59


Weltraummäusentin
Beiträge: 203
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 23:29
Wohnort: Berlin

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von Weltraummäusentin » So 9. Jun 2013, 18:02

Mal ne Frage zum Thema, wir werden wahrsch. erst Donnerstag anreisen, unsere Crew aber schon Mittwoch. Son Platz für ein Dreimannzelt wird man wohl bis dahin freihalten können oder? Nicht dass wir am Ende abseits von den anderen sind :( :|
Ich leuchte im Dunkeln! Schon immer wollte ich im Dunkeln leuchten!

mirror
Beiträge: 908
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:31

Re: Zeltpläze freihalten?!

Beitrag von mirror » So 9. Jun 2013, 18:14

Weltraummäusentin hat geschrieben:Mal ne Frage zum Thema, wir werden wahrsch. erst Donnerstag anreisen, unsere Crew aber schon Mittwoch. Son Platz für ein Dreimannzelt wird man wohl bis dahin freihalten können oder? Nicht dass wir am Ende abseits von den anderen sind :( :|
Also n 3Mannzelt wurstelt man immer irgendwo rein. ;)
Bild

Gesperrt