Welche Filme wünschen wir uns

Archiv
mirror
Beiträge: 898
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:31

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von mirror » Di 9. Apr 2013, 19:04

drexla hat geschrieben:Speed - Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Trailer
http://www.youtube.com/watch?v=offrOwIL3rM


Veröffentlicht am 27.07.2012

Speed - Auf der Suche nach der verlorenen Zeit (Trailer deutsch / german HD) - Kinostart: 27.9.2012

Dokumentarfilm von Florian Opitz über modernes Zeitmanagement. Es werden eine Unternehmensberaterin, ein Informationbroker, eine Krankenschwester, eine Pilotin, ein Burn-Out Arzt, eine Bergbauernfamilie und viele andere befragt, wie sie die Zeit erleben, die von modernen Technologien, der globalen Informationsübermittlung, Handy und iPhone geprägt ist. Florian Opitz zeichnet so ein nachdrückliches Bild der Hoffnungen und Hilflosigkeit unserer Gesellschaft, die danach ringt, mehr Sinnvolles aus der wertvollen Zeit, die einem zur Verfügung steht zu machen.

(Camino Filmverleih)
Will ja jetzt mich böse sein, aber irgendwie hab ich anders herum das Gefühl.

Is jetzt nich gegen den Film oder Thema an sich geschrieben. Ist bestimmt interessant
Bild

robschi
Beiträge: 21
Registriert: Do 21. Mär 2013, 13:41

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von robschi » Di 9. Apr 2013, 20:47

Wär ja super wenn man uffa Fusion nochma die Möglichkeit hätte, Searching for Sugarman zu gucken...irgendwie komme ich hier im echten Leben nicht dazu.

http://www.youtube.com/watch?v=-qFP-dsl2Z0

Für die die die Doku (hehehehehe) noch nicht kennen, bzw. nichts davon gehört haben: Geht um Sixto Rodriguez, einen Sänger dessen Album in seinem Heimatland USA ganz schön gefloppt ist, in Südafrika jedoch zum Soundtrack einer Generation und der Befreiung von der Apartheid wurde.

frederick
Beiträge: 1
Registriert: Di 9. Apr 2013, 21:09

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von frederick » Di 9. Apr 2013, 21:11

hab vor einiger zeit 2 filme gesehen konnte sie bis jetzt aber nirgends finden sind aber super!
-schrei nach freiheit (freedom writers)
-wall to wall

UglyDeed
Beiträge: 275
Registriert: So 18. Dez 2011, 22:10
Wohnort: Philadelphia

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von UglyDeed » Di 9. Apr 2013, 23:00

"john die´s at the end"
is vorn paar tagen uff dvd erschien und is sehr empfehlenswert :lol:

zu dem film gibts auch een buch
"this book is full of spiders - seriously dude don't touch it"

http://www.youtube.com/watch?v=6cyM-JfYXUo
Zu spleenig zum leben und zu selten zum sterben

FF2
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 16:20

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von FF2 » Mi 10. Apr 2013, 12:49

Utopia Ltd.

Die drei Teenager Anton, Jonas und Basti sind die Band 1000 Robota. Trotz Presse-Hypes müssen sie ihren Weg zwischen Schule und Musikbusiness finden. Künstlerische Differenzen mit ihrem Plattenlabel und ein ernüchternder Bandalltag führen bei den Jungs zu Zweifeln und Frust. Das sie umgebende System bringt immer wieder die Frage auf: Gibt es in einer wirtschaftlich ausgerichteten Gesellschaft überhaupt eine Nische für Ideale und eine freie Kunstproduktion?

http://www.youtube.com/watch?v=C61t0f_rlHM

GazongaGizmo
Beiträge: 2
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 23:43

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von GazongaGizmo » Mo 29. Apr 2013, 23:51

La Planete Sauvage - Der fantastische Planet

eine psychedelische allegorie auf das wesen des menschen, meditation, drogen und evolution, gesponnen in einer surrealen science fiction prometheus-mythologie. einer der abgefahrendsten animationsfilme des letzten jahrhunderts (anfang der 70er jahre), würde ideal zur fusion passen. ein sehr geiler animationsstil (so wie cardboard-cutouts, nur sehr flüssig, nich wie south park oder so), co-produktion aus frankreich und tschechoslowakei. wird 2013 vierzig jahre alt!



und zum lachen: The Guard. recht neuer film (2011), schwarzer irischer humor, mit dem dicken aus "brügge sehen und sterben", über nen cop an der westküste irlands, dem man nicht anmerken kann, ob er unglaublich dumm oder unglaublich intelligent ist.

MrClever
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Dez 2012, 17:32
Wohnort: Berlin

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von MrClever » Fr 3. Mai 2013, 08:50

"Prinzessin Mononoke"
"Das letzte Einhorn"
"Chihiros Reise ins Zauberland"

voll schön <3
don´t dream it, be it!

mirror
Beiträge: 898
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:31

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von mirror » Di 28. Mai 2013, 02:01

Hab mir vorhin, seit langem mal wieder, ‚Clubbed to death’, oder auch der nur bedingt passende deutsche Titel ‚Lola im Technoland’, angeschaut.

Ist zwar sehr grenzwertig, aber trotzdem ein geiles Drama und doch sehr passend zur Fusion.
Auf jedenfall nicht voll schön

Vielleicht AfterHourfilm Di abends.

Hatte zwar nen Trailer gefunden, aber der war nicht sehr aussagekräftig.
Bild

33602
Beiträge: 83
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 11:05

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von 33602 » Do 30. Mai 2013, 12:01

sehr guter Thread! Danke für die Tips!

- Poem (Ralf Schmerberg)
- Enron: The Smartest Guys in the Room
- Bitteres aus Bitterfeld (DDR, 1988)
- Man on wire
- War Inc.
- Irreversible :o

F.D.I.O.
Beiträge: 42
Registriert: Di 24. Jan 2012, 21:45
Wohnort: Meck-Pomm

Re: Welche Filme wünschen wir uns

Beitrag von F.D.I.O. » Do 30. Mai 2013, 12:47

Flüstern und Schreien - Musikdoku aus der späten DDR. Grandios was damals abging.

Gesperrt