Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Archiv
seebühnendiver
Beiträge: 114
Registriert: So 4. Dez 2011, 16:28
Wohnort: Petkus

Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von seebühnendiver » Fr 6. Jul 2012, 09:09

Wir wurden auf dem zeltplatz echt gefragt wo das deutsche dorf ist :lol: :lol: :lol:

Als wir die leute dann aufgeklärt haben , konnten sie es nicht verstehen und sind schlecht gelaunt weiter gelaufen :lol: :lol: :lol:
Als ob eine welt für die zusammen brach :?


Ooooh man ... :roll:

DerMannVomStand
Beiträge: 20
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 23:36

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von DerMannVomStand » Fr 6. Jul 2012, 09:17

:?: ..muss man dich verstehen?
Ich tu es grad nicht..
ooOOoOOOOoOOoO.lärzklopfen.oOOoOOOooOOOoO

katzenkiller
Beiträge: 30
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 08:48

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von katzenkiller » Fr 6. Jul 2012, 09:19

TÖÖÖÖÖÖÖÖÖRLICH, es gab jeden Tag Schweinshaxe und Leberkäse satt! :lol: :lol: :lol:

seebühnendiver
Beiträge: 114
Registriert: So 4. Dez 2011, 16:28
Wohnort: Petkus

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von seebühnendiver » Fr 6. Jul 2012, 09:20

:shock: :lol: :lol: hilfe :lol: :lol:

DerMannVomStand
Beiträge: 20
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 23:36

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von DerMannVomStand » Fr 6. Jul 2012, 09:31

Ahh!
Die wollten nach Hause fahrn, nach Hause fahrn.. :?
ooOOoOOOOoOOoO.lärzklopfen.oOOoOOOooOOOoO

seebühnendiver
Beiträge: 114
Registriert: So 4. Dez 2011, 16:28
Wohnort: Petkus

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von seebühnendiver » Fr 6. Jul 2012, 09:36

Häää ? :?

Took
Beiträge: 232
Registriert: Di 5. Jul 2011, 16:01

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von Took » Fr 6. Jul 2012, 09:38

Ich war auch da... Die Bratwurst, ungeschlagen! :-)

der chiller
Beiträge: 116
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 18:09

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von der chiller » Fr 6. Jul 2012, 10:54

das deutsche Dorf war ja wohl der Oberknaller! Schön Bratwurststände, Leberkäse, Fußball übern Beamer...hammer. Besonders geil fand ich den Auftritt vom örtlichen Spielmannszug mit Blaßmusik und das Bier in Masskrügen! Voll geil Multikulti! Und als alle zusammen aufgestanden sind und Arm in Arm die Nationalhymne gesungen haben - boah - Gänsehaut pur...hatte ein bißchen Pippi im Auge vor Rührung. Schade das Opa das nicht mehr erleben konnte. Und superschade, dass das Heeresmusikcorps erst von Zeltschlitzenden Nazi Banditos am Einlass aufgehalten wurde und später wegen der Bombendrohung doch nicht gespielt hat...bekackte, ungewaschene, langhaarige Antifa!

Das sollte es ab jetzt jedes Jahr geben - auch ohne großes Fußballturnier!

Das war da um die Oase rum, wo alles mit schwarz-rot-goldenen Fusion Raketen geschmückt war!

Realitätsfern
Beiträge: 1130
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:03
Wohnort: Ostblock

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von Realitätsfern » Fr 6. Jul 2012, 10:56

Das Oktoberfest war ein Scheißdreck dagegen! :lol:

alays
Beiträge: 30
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 17:19

Re: Gabs denn garkein deutsches dorf ???

Beitrag von alays » Fr 6. Jul 2012, 12:18

Wenigstens hat das zu manch einer fruchtbaren Unterhaltung geführt :D.

Wir haben es sogar geschafft mit (Semi)Hipstern^^ über Politik zu sprechen und sie dafür zu interessieren.

''Das deutsche Dorf ist ja hier gar nicht drauf!'' :D

Ja ja, die Gefahren des Internets lauern nur so auf naive Jugendliche^^.
Wie gesagt, die Aktion bot echt viel Gesprächsstoff!

Gesperrt