Das Los entscheidet ...

Archiv
Fusion Crew
Beiträge: 219
Registriert: Do 12. Mai 2011, 11:08

Das Los entscheidet ...

Beitrag von Fusion Crew » Fr 11. Nov 2011, 21:16

wer 2012 ein Ticket kaufen kann. Was haltet Ihr davon?

McNoise
Beiträge: 21
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 00:06

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von McNoise » Sa 12. Nov 2011, 00:24

ist 'n scherz oder ... muss 1. april sein oder sowas ... :shock:

ihr träumt von einer gerechten welt? die gibt es nicht ... wer zu erst kommt malt zuerst ... das ist bei jedem festival bei jedem konzert so. :!:

auf jedenfall verwehrt ihr mit eurem lottosystem einem großen teil der wirklich interessierten, den wirklichen jahrelangen fans, die alles daran setzen würden eine karte am 1.12. zu ergattern, die chance teilzunehmen ... :?

viel spass 2012 mit noch mehr vollidioten die das, was ihr leistet und rüberbringen wollt, garantiert nicht zu schätzen wissen. :evil:
Zuletzt geändert von McNoise am Sa 12. Nov 2011, 17:55, insgesamt 1-mal geändert.

mea wehrt
Beiträge: 1
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 00:29

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von mea wehrt » Sa 12. Nov 2011, 00:33

was ist mit menschen die sich nicht ausweisen können /wollen?!
haben nun mal nicht alle einen schönen ausweis oder reisepass. und wie werden die personalisierten daten gespeichert? find den gedanken das es dann eine art datenbank gibt mit allen fusiobesucher_innen mit echten namen nicht sehr verlockend.
aber ihr habt euch da sicher was bei gedacht. bitte um aufklärung!

marcopoloschaf
Beiträge: 4
Registriert: Mo 30. Mai 2011, 08:33

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von marcopoloschaf » Sa 12. Nov 2011, 00:33

Ich finde eine Personalisierung hätte gereicht. Das ganze auch noch dem Zufall zu überlassen ist ein harter Schritt. Besonders gleich einer ganzen Gruppe abzusagen wird bestimmt einigen Frust nach sich ziehen.
Ich bin gespannt, ob sich das System bewährt.

lali
Beiträge: 5
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 00:29

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von lali » Sa 12. Nov 2011, 00:45

unfassbar...

ist fast schon komisch, wie die utopie, der platz der phantasie in die totale bürokratie verfällt. was ein theater.

8 Regeln mit diversen unterregeln für ein ticket ???? ganz ehrlich, das nervt.
Personalausweiskontrolle am eingang, datenspeicherung? seid ihr noch zu retten???

gibt es nichts wichtigeres zu regeln - zum beispiel dass genügend mülleimer auf dem gesamten gelände vorhanden sind, um diese müllchaos (an dem die veranstalter ebenso mitstricken, wie die besucher) zu verhinden, die wege und ausfahhrten auch bei regen und matsch passierbar bleiben, dass nicht ganze areale und zelte unter wasser stehen (D5), weil keiner es auf die reihe bekommt abzupumpen (oder, da das problem aus einem vorjahr bekannt war, die campingfläche bei der regenvorhersage zu sperren), endlich mehr dixies auf den campingflächen aufzustellen etc...
darüber wär schon nachzudenken!
Zuletzt geändert von lali am Sa 12. Nov 2011, 01:18, insgesamt 1-mal geändert.

konrad-huebstedt
Beiträge: 1
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 00:38

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von konrad-huebstedt » Sa 12. Nov 2011, 00:51

Moin,

ich habe das Ding mit dem Losverfahren vor ein paar Minuten in einem anderen Forum gelesen und musste erstmal eine Nein-nicht-sofort-antworten-sondern-sacken-lassen-Kippe rauchen.
Das hat aber nix gebracht.

Mein erster Gedanke ist nach wie vor präsent.
Ich finde die Losnummer einen schweren Brocken für diejenigen, die schon immer zur Fusion sind (und explizit nur zur Fusion - weil sie anders ist, weil sie WAHR ist, weil sie genau den Kokon vermittelt, den man auch sonst sucht und braucht) und nun von einem absurden Losverfahren unter die Räder einer Willkürlichkeit gewirbelt werden könnten,...also ihrer Passion nicht folgen dürfen sollen.

Leute, das geht gar nicht !!!
Nein, das geht wirklich nicht.

Geschockte Grüße aus Berlin

nicaido
Beiträge: 114
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 15:50

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von nicaido » Sa 12. Nov 2011, 01:18

ein schlechter scherz!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


ich muss sagen ich habe mich sehr gefreut auf den nächsten sommer, doch mit dieser nachricht hab ich nicht gerechnet und die vorfreude ist einfach WEG!!!!!!!

so was unfaires hätte ich seitens der fusion orga nicht erwartet. Losverfahren für tickets??? ich bin mir sicher es gibt andere Wege. Von mir aus sollen die personalisiert werden, ich kann mich zur not auch ausweisen. aber was soll das??? Losverfahren? Cliquenbildung? Bei 50% Ticketbesitz in der Clique bekommt jeder ein ticket? Habt ihr das alles auch mathematisch ausgerechnet? mir fehlen echt die worte. enttäuschung pur.

Ich bin echt am überlegen ob es eine fusion für mich noch geben wird. Selbst wenn ich mit meinem Freund Tickets bekomme aber meine Freunde nicht mit denen ich immer eine schöne zeit auf der fusion hatte, wird es für mich keine fusion mehr sein! Wo ist der Raum für Spontanität? Wie viele leute aus meinem Freundeskreis sind noch auf den letzten drücker mitgekommen, weil ein freund des freundes wegen Husten nicht fahren konnte und einfach sein ticket verschenkt, verkauft oder sonst was hat. ICh frage mich wirklich welcher Unfalls-Einfallsreicher sich dieses Konzept ausgedacht hat...

Sorry für die Gedankenfetzen, aber ich bin enttäuscht und geschockt.
Zuletzt geändert von nicaido am Sa 12. Nov 2011, 01:29, insgesamt 2-mal geändert.

Enttäuscht
Beiträge: 1
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 01:05

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von Enttäuscht » Sa 12. Nov 2011, 01:24

Also ich kann es echt nicht glauben, was ich da gerade in der Mail gelesen habe!
Mal abgesehen von dem (unnötigen) enormen Aufwand, den ihr Euch damit macht...ihr werdet es tatsächlich schaffen eure treuesten Fans loszuwerden. Im wahrsten Sinne des Wortes habt ihr dann aber einfach Pech gehabt.
Anstatt einfach froh darüber zu sein, dass die Fusion so sehr gefragt ist und alle Tickets verkauft werden, entwerft ihr abstruse Regeln und überlasst die Zukunft der Fusion somit dem ZUFALL!!! (das muss man sich mal geben!)
Warum lasst ihr es nicht so wie es bisher war und investiert die Energie in wirklich wichtige Dinge? Wenn die Tickets in ner Stunde ausverkauft sind, naja, dann ist es halt so. Ist bei jedem anderen Konzert/Festival auch so.
Eines solltet ihr euch dringend nochmal in Erinnerung rufen: NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM!!! Da sind schon ganz andere richtig auf die Schnauze gefallen...

Ansonsten...sprachlos!

nicaido
Beiträge: 114
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 15:50

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von nicaido » Sa 12. Nov 2011, 01:32

na ja, um ehrlich zu sein. wir können hier schreiben wie scheiße wir das finden. die orga wird sich das durch lesen, aber im endeffekt wird nichts mehr passieren. es wurde wahrscheinlich sehr viel zeit investiert in dieses ach so Konzept, die Tombola wurde auch schon programmiert. deswegen werden unsere gebete auch nicht mehr erhört. aber immer hin haben wir die möglichkeit unseren zorn hier zu äußern. Sie werden nicken und sich sagen: na ja haben wir haben ja nicht anders erwartet. aber sie werden es durchziehen. schade.

murkes
Beiträge: 1
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 01:29

Re: Das Los entscheidet ...

Beitrag von murkes » Sa 12. Nov 2011, 01:38

In der DDR wurde es kurz vor dem Ende auch surreal und absurd.
So wie es aussieht wird die Sache wohl von ihrem eigenen Erfolg zertrampelt.
Ticketzufallsbingopersonalisierungskram... zz.

Bild

Gesperrt